.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7170 - Kann anrufen aber nicht angerufen werden

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Someguy, 15 Jan. 2007.

  1. Someguy

    Someguy Gesperrt

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich habe bei mir zu Hause jetzt alles so angeschlossen, dass ich per VoIP telefonieren kann. Wir haben einen ISDN-Anschluss und ein ISDN-Telefon, mit NTBA Box.
    Habe alles korrekt angeschlossen(ja, bin mir wirklich sicher). Als VoIP Nummer habe ich meine Festnetznummer freigeschaltet.
    Das Problem ist aber, dass ich zwar anrufen kann, aber nicht selbst angerufen werden kann. Da kommt, wie man mir sagte immer Besetzt Ton. Wenn ich vom Handy zu mir aufs Telefon anrufe, kommt "Ihr gewünschter Gesprächspartner ist zur Zeit nicht erreichbar blablabla".

    Wenn ich bei den Wahlregeln "Mobilfunk -> Internet" einstelle, kann ich aber aufs Handy anrufen, was sonst nicht geht.

    Habe ein paar Wahlregeln durchprobiert aber habs nie geschafft, dass ich bei mir aufs Telefon anrufen kann.

    Wär echt nett wenn man mir helfen könnte.

    Danke im voraus
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ganz sicher, dass Du die Box nicht nur ans Internet, sondern auch an ISDN angeschlossen hast?


    Gruß,
    Wichard
     
  3. Someguy

    Someguy Gesperrt

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja eigentlich bin ich mir sicher oO
    Die FB ist verbunden mit dem langen einzelnen Ende des Y Kabels welches an den andern Enden mit Splitter und NTBA Box verbunden ist etc.
     
  4. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    ist bei dir in der FritzBox das Festnetz aktiviert,

    findest Du im Menue Einstellungen / System / Ansicht --> Haken bei Festnetz aktiv.

    mfg Holger
     
  5. pemabo

    pemabo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2006
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    10,1°O;54,3°N
    @someguy

    wechsel mal bei dem Y- Kabel den Anschluss DSL-Splitter - FBox.
    Wenn diese beiden Anschlüsse vertauscht sind, funktioniert DSL , aber Festnetz nicht.
     
  6. Someguy

    Someguy Gesperrt

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @lone star
    ?
    Da gibts es nur die Option die Experteneinstellung zu aktivieren.

    @pemabo
    Aber so wie ich es angeschlossen hab is doch richtig oda nich? Ist genauwie auf der Abbildung aufm Plakat, welches der FB von 1&1 beilag.
     
  7. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    sorry, bei mir sieht das Menue so wie im Anhang aus.


    mfg Holger
     

    Anhänge:

    • fbf.jpg
      fbf.jpg
      Dateigröße:
      76.3 KB
      Aufrufe:
      16
  8. Someguy

    Someguy Gesperrt

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    komisch, vielleicht hast du eine 7170 SL? ich glaube da sind ein paar unterschiede

    [Edit wichard: Bilder bitte nicht auf externe Hoster, sondern hier im Forum hochladen (Erweitert -> Anhänge verwalten)]
     

    Anhänge:

  9. caspritz78

    caspritz78 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Someguy,

    hast du denn auch deine ISDN MSN in der Fritzbox und dem ISDN-Telefon eingetragen (ohne Vorwahl) (Menüpunkt Telefonie->ISDN-Endgeräte) bzw. hast du das ISDN-Telefon dirket am NTBA oder am S0 der Fritzbox angeschlossen? Ist der NTBA auch an den Splitter korrekt angeschlossen?

    Grüße
    Christoph
     
  10. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    nein definitiv keine SL, nur eine stinknormale 7170, kontolliere doch noch mal zur Sicherheit dein Y-Kabel.

    Der einzelne graue RJ 45 Stecker kommt in die FritzBox, der andere Graue vom Zwillingsende kommt in den Splitter und der Schwarze in den NTBA.

    NTBA und Splitter hast Du auch verbunden, hat der NTBA eine grüne LED, ist diese an.

    mfg Holger
     
  11. Someguy

    Someguy Gesperrt

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @caspritz78

    Ja ich habe die ISDN MSNs im Telefon und in der FB eingestellt. Bei ISDN-Endgeräten steht es auf ISDN-Anschluss und meine Festnetznummer steht drin. Die VoIP Nummer soll da afaik nicht rein.

    @lone star

    Das ist ja das komische, die LED der NTBA Box leuchtet nicht.
    Wenn ich allerdings nur die NTBA Box an die Buchse anschließe, dann leuchtet die LED.


    Ich habe hier mal meine Vernetzung nachgezeichnet um zu zeigen, dass ich entweder alles korrekt, oder etwas falsch angeschlossen habe.
     

    Anhänge:

    • ppt.jpg
      ppt.jpg
      Dateigröße:
      20.1 KB
      Aufrufe:
      11
  12. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    ich denke mal mit Buchse meinst Du deine 1.TAE-Dose richtig.

    Es könnte eventuell auch dein Splitter defekt sein, da beim NTBA die grüne LED nicht leuchtet.

    Probiere mal ob Du den TAE-Stecker der vom NTBA in den Splitter mittlere Buchse -F geht, mal in eine andere Buchse reinzustecken.
    Achtung es ist etwas mühsam da die beiden anderen Buchsen eine N-Codierung haben, funktioniert aber.
    Jetzt mal schauen ob die grüne LED am NTBA leuchtet.

    mfg Holger
     
  13. Someguy

    Someguy Gesperrt

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habs gerade an der Dose in meinem Zimmer, also alles zusammen angeschlossen. Alles komplett habe ich noch nicht bei den anderen Buchsen probiert, werde es später aber mal probieren.

    Ich glaube nicht, dass der Splitter defekt ist, denn wenn ich NUR die NTBA Box anschließe leuchtet die LED ja. Habe probiert den Stecker mal in die N-codierten Slots reinzudrücken aber klappt nicht, die kompletten 3 Slots werden eingedrückt und es geht nicht rein.
     
  14. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Wichtig ist noch folgendes,

    vor dem Splitter dürfen keine anderen Geräte angeschlossen sein, der Splitter muss das 1.Gerät am Telefonanschluß sein.

    Frage: wie hast Du deine Verbindungen zwischen Buchse, Splitter und NTBA hergestellt, alles festverdrahtet oder alles mit den beiligenden Steckern und Anschlußkabeln.

    Wenn Du nur den NTBA an der Buchse anschließt leuchtet die grüne LED, d.h. der NTBA empfängt das ISDN-Signal.
    Schaltest Du jetzt den Splitter zwischen NTBA und Buchse, was auch völlig korrekt ist, geht die grüne LED nicht an, d.h. der NTBA bekommt kein ISDN-Signal, damit wäre die Fehlerquelle doch eigentlich der Splitter bzw. der Anschluß des Splitters (verdrahtung).

    mfg Holger
     
  15. Someguy

    Someguy Gesperrt

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo der Splitter ist das erste. Wüsst nichtmal etwas, was überhaupt sonst noch dazwischen kommen könnte.

    Die Verbindungen sind alle ganz normale Kabel, die ich hatte, und vielleicht paar, die bei der FB dabei waren. Nix fest verdrahtet. Also damit mein ich, dass alle Kabel abtrennbar sind, falls ich "verdrahtet" richtig verstanden habe.

    Und ja das mit dem NTBA stimmt. Aber wie gesagt, ich teste erstmal mit den anderen Buchsen.

    Das Problem ist halt, dass ich nicht weiss welche der 3 Buchsen die primäre ist und somit alle testen muss.
     
  16. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo Someguy,

    es gibt 2 Möglichkeiten der Verdrahtung, entweder man benutzt die Stecker, die den Geräten beiligen oder man kann es auch mit einem Stück Telefonkabel 2x2x0,6 verdrahten, indem man die zugänglichen Klemmen im NTBA und Splitter benutzt( sind hinter einer kleinen Plastikklappe versteckt). Das wäre dann die Bezeichnung "fest verdrahtet" weil dann nichts gesteckt wird, sondern per Klemmstein angeschlossen ist.

    mfg Holger
     
  17. Someguy

    Someguy Gesperrt

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo das meinte ich auch, hab mir gedacht, dass die Teile unter dem Deckel dafür gedacht sind(an der FB ist bei mir auch so ein Anschluss).

    Aber wie gesagt, sind bei mir ist alles mit den Steckern verbunden.