FB 7170: Rufumleitung funktioniert super, Durchwahl dagegen überhaupt nicht

Piotrekk

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2008
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallöchen,

ich habe hier eine FritzBox 7170 stehen, in Verbindung mit o2 DSL & VoIP.
Habe alle 4 Nummern in der FB konfiguiert, abgehende Anrufe mit einem analogen Telefon und Rufumleitungen funktionieren ohne Probleme.
Beispiel für eine Rufumleitung:
Eingehend auf Nr. 1 wird der Anruf über Nr. 2 weitergeleitet (beides o2 VoiP), habe auf diese Weise eine bundesweite Homezone eingerichtet.
Möchte ich dagegen die Durchwahlfunktion nutzen, bekomme ich beim Verbindungsaufbau ein Besetztzeichen und im Syslog die Fehlermeldung:
25.09.08 18:27:24 Internettelefonie mit 017640**** über sip.o2online.de war nicht erfolgreich. Ursache: Proxy Authentication Required (407)
Ich erreiche zwar die FB, kann den PIN eingeben, bekomme nach dem Eingeben der 0 das Freizeichen, gebe dann die gewünschte Rufnummer an und nach wenigen Sekunden kommt das Besetztzeichen.
Was mic stutzig macht, ist die Tatsache, dass eine Rufweiterleitung und auch abgehende Telefonie funktioniert...

Jmd. eine Idee, woran das liegen kann?

Danke und Gruß,
Pio
 

loeben

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Okt 2006
Beiträge
4,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Alte FW? Verkorkste Konfiguration? Misglückte Migration? ... ? Seit wann hast Du das Problem? Was ist vorher geschehen? Was sagen die Ereignisse noch? Leg Dir doch bitte eine Signatur zu, dann mault die Glaskugel nicht so arg.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,392
Beiträge
2,021,870
Mitglieder
349,995
Neuestes Mitglied
Chellii