.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7170 und LAN Problem

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Apfelkuchen07, 17 Jan. 2007.

  1. Apfelkuchen07

    Apfelkuchen07 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!
    Ich hab seit neustem eine Fritz Box 7170, und damit nur Prbleme:
    Ich hab bereits einen PC mit Wlan an der Fritzbox dran, alles funktioniert, ich kann ins Internet, telefonieren kann ich auch.
    Jetzt wollte ich einen andren Computer via LAN-Kabel an die FB anschließen (der hat kein WLAN) und da haperts schon bei der Installation: Ich hab, der Installationsanweisung folgend, das Kabel in meine Netzwerkkarte gesteckt (Die unktioniert, ich hab damit schon auf diversen LAN-Party's gezockt!) und dann weiter geklickt, LAN ausgewählt und dann hat das Programm eine Fehlermeldung ausgegebn, ich solle das nochmal versuchen, die FB könne nicht gefunden werden, Fehlercode #03 ! Also hab ich bei der Service-und Supporthotline angerufen, die meinten, ich solle meine Firewall deinstallieren, hab ich gemacht, klappt immernoch nicht, dann ham sie mich die Einstellungen für die Karte überprüfen lassen, IP und DNS wird automatisch zugewiesen... Dann haben sie mir ein Dokument geschickt, das mir allerdings kein bisschen geholfen hat (Im prinzip das, was sie mich eh schon haben machen lassen)...
    Jetzt warte ich auf eine Email vom erwiterten Support.... Allerdings glaub ich nicht wirklich, dass die mir helfen können.
    Zum technischen: DIe FB hat die neuste Firmware, sie funktioniert über WLAN einwandfrei.
    Die Kabel sind in Ordnung, es wird sowohl in der FB angezeigt, dass ein Kabel aktiv ist als auch am PC, dass ein LAN-Kabel angesteckt ist. Wenn ich aber über 192.168.178.1 versuche, auf die FB zuzugriefen, kommt nur "Suchseite nicht gefunden"...
    Jetzt hoff ich auf eure Tips, der Hotline trau ich irgendwie nicht so recht.
    Schonmal vielen Dank im Vorraus
    Greedz
    Abbel
     
  2. normalbürger

    normalbürger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bei meiner Frau
    :confused: Wie Weiter geklickt? Wo denn ?

    Ganz normales LAN-Kabel in die Fritzbox rein, anderes Ende in den PC.

    In den Netzwerkeinstellungen deines PC's z.B. folgendes vergeben:

    IP-Adresse 192.168.178.2
    Gateway 192.168.178.1
    DNS-Server 192.168.178.1

    Das wars.
     
  3. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,631
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Wie ist denn die Netzwerkkarte (speziell TCP/IP) konfiguriert?
    DHCP?
    IP-Adresse?
    Gateway?
    DNS-Server?
     
  4. Apfelkuchen07

    Apfelkuchen07 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @normalbürger: Das sollte automatisch klappen (dafür gibts ne Software von avm) aber auch manuell funktioniert es nicht.

    Diese beiden Dateien wollte der FB-Service-Mensch:


    Und hier ein Auszug aus der Mail, die ich bekommen und beantwortet habe:
     
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,631
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Mit einer physikalischen Adresse (MAC-Adresse) 00-00-00-00-00-00 wirst Du keinen Datenaustausch mit der Fritz hinbekommen können. Kontrolliere mal die Treiber und gebe der Netzwerkkarte mal eine andere MAC-Adresse, wenn es nicht mit dem neuen Treiber klappen sollte. (Da gibt es für manche Netzwerkschnittstellen Treiber, die eine korrekte MAC-Adrese vergeben)
     
  6. Apfelkuchen07

    Apfelkuchen07 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habs rausgefunden, nur auf was soll ich sie ändern?

    Posting 2:

    Achja, wikipedia meint, man solle keine statische MAC Adresse vergeben unter WinXP ?


    Oh sorry, wollte edit drücken.... Tut mir leid!
    [Edit Novize: Ich habe das für Dich mal nachgeholt - Du kannst das aber auch selbst: Einfach per "Ändern" den entsprechenden Beitrag editieren oder auch loschen]
     
  7. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    wie du willst im Format: "xx":"xx":"xx":"xx":"xx":"xx"
    Kannst Buchstaben und Zahlenkombinationen verwenden.
     
  8. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,631
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    ...ergänzend zum doc:
    Bei Buchstaben beschränke Dich auf A..F (die Hexadezimalen Buchstaben halt) ;)
     
  9. Apfelkuchen07

    Apfelkuchen07 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, hab ich gemacht, geholfen hats leider nix....
     
  10. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,631
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Was hast Du in exakt welcher Reihenfolge gemacht?

    PS: Probiere trotzdem ruhig mal ein anderes Netzwerkkabel aus ;)
     
  11. Apfelkuchen07

    Apfelkuchen07 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die MAC adresse geändert und es dann nochmal versucht, dann wieder zurückgesetzt, nochmal versucht...
    Verschiedene Kabel hab ich schon probiert....
     
  12. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,631
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    :mrgreen: Das ist es also, was Du Dir unter exakt vorstellst? :mrgreen:

    Ich meinte das eher in allen Details incl. der Reihenfolge, wann Du welche Verbindung neu stöpselst, resettest, die Netzwerkverbindung per Win XP "reparierst", den PC startest usw...
     
  13. McSwan

    McSwan Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Willkommen im Klub

    Hallo Apfelkuchen07,

    einige Box-Besitzer wie auch ich haben dieses Problem nach dem Update auf 29.04.29 gehabt.
    Vom AVM-Support gibts bisher keine Lösung - Unklar ist auch, warum nur einige wenige Boxen vom LAN-Problem betroffen sind.

    Nach meiner Meinung liegt der Fehler nicht bei an der Box angeschlossener "exotischer" Hardware, denn unter 29.04.25 läuft alles perfekt.

    siehe auch:

    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=124247
     
  14. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    @Novize: Ein ipconfig /all würde auch noch mal Infos bringen!

    @Apfelkuchen07: Ist die MAC nun da oder nicht?
     
  15. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,631
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Da er selbst das auch schon oben aufgeführt hat, gehört ein erneuter Test nach neuer Vergabe der MAC-Addi für mich selbstverständlich zur Fehlersuche dazu ;)
     
  16. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin,
    hmmm... was man nicht alles so Voraussetzt. :rolleyes:
    BtW, hatte letztens einen seltsamen Fehler mit McAffe (Enterpreise). Ein Treiber (Gerätemanger/Ausgeblendet), der automatisch bei der Scan-Engine geladen wurde, verweigerte den VPN-Zugriff. Verbindung stand und nix ging.
    Hintergrund:
    Zitat aus seinem Post #4