FB 7270V3 hinter Netgear Router, VOIP Telefonie ausgehende Gespräche nur 30 sec.

wingforce

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo in die Runde,
dies ist mein erster Beitrag hier im Forum.
Sonst habe ich zu meinen Problemen hier immer eine Antwort gefunden, zu dem jetzigen leider nicht.

FB 7270V3 hinter Netgear Router, VOIP Telefonie ausgehende Gespräche nur 30 sec. danach Abbruch.

ich betreibe eine FritzBox 7270 V3 Firmware-Version 74.05.05 hinter einem Netgear Router der auch DSL von Unitymedia zu Verfügung stellt.
Verbunden sind die beiden Router über PowerLan.
Telefonieren möchte ich über VOIP mit Sipgate als Provider. Den habe ich auch so eingerichtet. Das Telefon ist an Fon I angeschlossen.
Mein Problem nun, wenn ich jemanden anrufen möchte bricht mir nach ca. 30 sec. das Gespräch zusammen. Wohingegen wenn ich angerufen werde kann ganz normal Telefoniert werden ohne Abbruch des Gesprächs.

Nun weiß ich nicht wo ich da ansetzen soll um das in den Griff zu bekommen.
Die Option "Portweiterleitung des Internet-Routers für Internettelefonie aktiv halten" ist aktiviert.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,914
Beiträge
2,067,827
Mitglieder
356,957
Neuestes Mitglied
IBimsShweit