.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] FB 7390 mit welcher Box Als Repeater bei schwachem Empfang

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von stormwind, 2 Dez. 2011.

  1. stormwind

    stormwind Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Qualitaetsassistent
    Hallo Zusammen
    Eigentlich war ich ja fast glücklich, mit meiner 7170 und 7050 als Repeater mit einem Telefon an der 7050.
    Das Internetradio direkt neben der 7050 lief...
    Dann wechselte ich von wd tv zu wd tv live incl. GBit nas an der 7170 , nun ging es los, alte Config, Filme ruckelten, na am lan1 der 7050 angeschlossen ging mal kurzzeitig flüssig FREU..
    Nicht reproduzierbar Kanäle gewechselt, nix...Homeplug 85 MBit probiert selbst Bilder nicht zumutbar..
    Na ne 7390 gekauft mit neuestem N-Stick (supportet vom WD TV Live) 7170 und 7050 als Repeater eingerichtet ständige Verbindungsabbrüche, Internetradio stottert gewaltig.
    Nun alten SP w303 Typ A (arcadian) rausgekramt, als Repeater an der 7390 angemeldet, Abbrüche..
    Labor installiert wegen wds, abbrüche.
    Dann nochmal die neuste labor, nun ist seit 5 tagen die verbindung stabil ,allerdings nur wep repeater,Radio Läuft Wlan und Filme laufen aber an lan1 oder stick N...
    AVM Repeater 300 e Geholt, 5 GHZ gar kein empfang 2,4 Ghz sehr schlechter schwankender Empfang, heute wieder Umgetauscht. internetradio aeg erkannte den garnicht.
    Nun will ich mir eine AVM Box als Repeater zulegen, wie ich hier gelesen habe, haben die speedports generell einen besseren Wlan empfang, ich möchte ein telefon am analog über sip betreiben, da liebäugel ich ja mit einer 7320 oder 7240, nur gibt es dafür keine Laborversionen.
    Noch eine 7390 halte ich für unnötig eine 7270 eventuell mit notfalls 9 dbi Antennen was ich aber bei der 7320 nicht machen kann.
    Ich möchte aber eventuell die 7320 mit umts stick auf reisen nehmen, unsere Kinder sind 1,5 und 4 Jahre, da haben wir auf röhren fernseher gedowngraded, da sollte dann hinterher auch wieder netzdevices dran, deswegen möchte ich ansich neuere avm hardware.
    Ich bin der Meinung das die 7390 mehr reichweite hat, zumindest zeigt das laptop meiner Frau mehr empfangsbalken an.
    Hat vieleicht jemand hier, die testprozeduren mit den von mir genannten Boxen schon hinter sich oder kann mir einen Link nennen, wo ich weiterkomme.
    Ich bin nun schon seit zwei wochen wieder an der sache dran und lese meine ganze freie zeit hier rum nun hoffe ich auf Erlösung LOL
    MFG
    Oliver
     
  2. VOiper89

    VOiper89 Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2010
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Könntest du schon, sieht aber nicht gerade schön aus. :evil:

    Ich habe mit der 7320 eigentlich ganz gute Erfahrungen im WLAN, es geht problemlos über 2 Stockwerke. :)
     
  3. Cnecky

    Cnecky Mitglied

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Perle des Vorharzes
    Hallo Oliver,

    nach meinen Erfahrungen hat sich die WLAN-Reichweite bei Boxen mit WLAN N erheblich verbessert. Ich empfehle dir eine 7240, die gibt es ab ¤ 35,- in der Bucht, und kann sogar als DECT-Repeater eingesetzt werden.

    Und noch mein "Geheimtipp" :): Wechsle beim WLAN mal auf Kanal 3. Ich weiss nicht warum, aber damit ist der Empfang besser als bei anderen Kanälen, gerade im Repeater-Betrieb.

    Viel Erfolg!
    VG Cnecky
     
  4. VOiper89

    VOiper89 Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2010
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das kommt auf den Standort an. Das kann sein, dass er bei dir super funktioniert und bei ihm vielleicht gar nicht. Das ist immer abhängig von den Funksignalen/Störquellen in der Umgebung.
     
  5. Cnecky

    Cnecky Mitglied

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Perle des Vorharzes
    Das ist schon klar. Aber viele haben schon gute Erfahrungen mit Kanal 3 gemacht. Einen Versuch ist es allemal wert.
     
  6. stormwind

    stormwind Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Qualitaetsassistent
    Hallo
    Erstmal danke für die Anworten.
    Kanal 3 läuft besser, schnellerer aufbau der 303 im Browser und keine Tonausfall beim Streamen von Filmen bei Mikrowellenbetrieb...
    Nur alles keine Endlösung, Wep und ip Telephonie, nix gut..
    Ich hätte gerne gewußt ob die neuen N Boxen, einen besseren Wlan Connect als der 300E Repeater haben, der hier mit 5 ghz überhaupt keinen hatte ???
     
  7. VOiper89

    VOiper89 Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2010
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also im 5GHz-Band wirst du damit auch keinen Erfolg haben. Das 5GHz-Band ist nämlich in erster Linie für hohe Geschwindigkeit in kleinem Funkradius gedacht. Für ein flächendeckendes WLAN musst du das 2,4GHz-Band nutzen.