.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7490 oder reicht FB 7430

Dieses Thema im Forum "easybell" wurde erstellt von chaka, 4 Mai 2017.

  1. chaka

    chaka Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welche FRITZBOX würdet Ihr mir empfehlen bei folgenden (geringen) Anforderungen:

    Provider: easybell
    Anschluß: all-IP
    DSL-Anschluss (16.000)
    Telefonie via VoIP

    Es soll ein analoges DECT Telefon (mit TAE Stecker) angeschlossen werden. Die Basis des Telefons soll weiter benutzt werden, da nur bei einem Gebrauch des Telefons DECT eingeschaltet wird.

    Mein Notebook kann sowohl 2,4 GHz als auch 5 GHz jeweils mit maximal 300Mbit/s (2 Antennen) und steht rund 9 Meter (2 Wände) von der FB entfernt.

    Außerdem soll noch ein Drucker über den USB Port angeschlossen werden, damit ich meine Ausdrucke per WLAN an den Drucker senden kann.
    Die Dokingstation des Notebooks wird per LAN angeschlossen. Das Notebook kann 1GB LAN.

    Das WLAN kann ich ja bei beiden FBs an- und ausschalten nach Bedarf.
    Easybell hat mir 12.000 Mbits/s garantiert rechnet aber mit 16.000.
     
  2. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    12,046
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO
  3. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,002
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Das wirst du garantiert nicht bekommen, höchstens ein Tausendstel davon. :)
     
  4. HabNeFritzbox

    HabNeFritzbox IPPF-Urgestein
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 Dez. 2017
    Beiträge:
    14,502
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    fd00:HAM:BURG::/64
    12 Gbit Internet würde ich auch nehmen könnte man nur mit keiner Fritzbox ausnutzen. :mrgreen:
     
  5. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    12,046
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO
    Garantieschein liegt doch vor ;)
     
  6. chaka

    chaka Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sind selbstverständlich nur 12Mbit/s und 16 Mbit/s.
     
  7. chaka

    chaka Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eine 7362SL würde meinen Anforderungen doch auch genügen.
     
  8. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    12,046
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO
    #8 MuP, 6 Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2017
    Stimmt.
    Die besitzt sogar den etwas besseren VRX 288.
    Ob sie aber solange wie die neuere 7430 mit neuer Firmware versorgt wird ?

    Nimm wegen der 5 Jahre Garantie eine mit Kopie von Rechnung oder Lieferschein des Ersterwerbers, falls Gebrauchtkaufgerät.

    Frage ist dabei aber, ob du ohne 5 GHz - WLAN gegen deine Nachbarschaft antretend, im 2,4 GHz -WLAN Platzangst bekommst.
     
  9. chaka

    chaka Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke MuP :D

    Momentan gibt es keine Probleme im 2,4 GHz WLAN. Und bei den aktuell günstigen Preisen für die 7362SL ist dies ja auch kein Problem.
    Muß mich aber noch einlesen, ob das ohne Debranding machbar ist, die Daten von easybell zu hinterlegen.
     
  10. sneaker2

    sneaker2 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ist kein Problem, das 1&1-Branding hat keine Einschränkungen.
     
  11. chaka

    chaka Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke an alle.
    :closed: