.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB PC Belegtanzeige

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von toshy, 26 Okt. 2008.

  1. toshy

    toshy Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ratingen
    #1 toshy, 26 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26 Okt. 2008
    Hallo,
    ich würde mich freuen, wenn mir jemand einen Tip geben kann.
    Ich habe an meiner FB mehrere Nachbarn. Wenn ich ein Update o.ä. mache,
    habe ich immer ein schlechtes Gewissen, oder ich die Anderen nicht "rauskegle".
    Mit einem Ping komme ich wegen Firewall nicht weiter. Und früh Morgens Anrufen ist ja auch nicht nett.
    Ich suche also eine PC Aktiv Online-Anzeige für meine 7170.
    Gibt so was ?

    Vielen Dank im Voraus

    Tosh

    Bitte ins richtig Forum verschieben, ich glaube es ist hier falsch... Pardon
     
  2. Blaria

    Blaria Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2007
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn unter den System > Netzwerkeinstellungen "Status via UPnP übertragen" aktiv ist und UPnP auch unter Windows aktiviert ist, zeigt dir zumindest WinXP (bei Vista weiss ichs nicht wirklich, geht dann über das Netzwerk- und Freigabecenter glaub ich auch) in den Netzwerkverbindungen eine "Internet Verbindung" an (deren Status man sich auch im Systray anzeigen lassen kann, so wie das der normalen Lan-Verbindung). Dort blinken die Monitore nur, wenn Internet-Aktivität besteht, unabhängig davon, ob von deinem PC her Lan-Aktivität besteht/ob diese Internet-Aktivität von deinem PC ausgeht. Da sieht man zwar keinerlei Up/Download-Speed, aber Aktivität als solches.
    Zumindest nutze ich diese Info, um einen passenden Zeitpunkt für "Modifkationen" an der Box zu finden (bei mir hängen auch 2 Nachbarn an der Box:))
     
  3. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Kannst Du das einmal etwas genauer beschreiben, wo was eingestellt werden muss? Wäre super...;-)
     
  4. toshy

    toshy Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ratingen
    OK, aber dafür muss auf den fremden Geräte was installiert / Konfiguriert sein. Ich möchte es eigentlich OHNE besondere Einstellungen an den PC´s sehen.
     
  5. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Nein. Du mußt nur auf deinem PC in die Netzwerkeinstellungen gehen und dir das zusätzliche Symbol im Tray anzeigen lassen. Dann kannst du das Anzeigefenster mit dem Internet-Traffic über das Tray-Icon öffnen und beobachten, ob sich auf dem "Internet-Gateway" gerade etwas tut.
     
  6. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,613
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    @toshy:

    Über telnet und mit arp -a kannst Du auch feststellen welche PCs online sind:
    Code:
    /var/mod/root # arp -a
    ? (192.168.xxx.yyy) at 00:xx:xx:xx:xx:xx [ether]  on lan
    ? (192.168.xxx.zzz) at 00:yy:yy:yy:yy:yy [ether]  on lan
    ? (192.168.xxx.www) at 00:zz:zz:zz:zz:zz [ether]  on lan
    /var/mod/root #
     
  7. toshy

    toshy Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ratingen
    Kann es sein , daß meine Box den ARP Befehl nicht kennt ?
    Ich kann ins Verzeichnis var wechseln, aber dort gibt es kein MOD Direktory :-(
     
  8. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,613
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Gib mal Folgendes ein: find / -iname 'arp'


    Code:
    /var/mod/root # find / -iname 'arp'
    /proc/net/arp
    [B][COLOR="Red"]/sbin/arp[/COLOR][/B]
    /var/mod/root #
    Für "arp -a" musst Du nicht im /var/mod/root-Verzeichnis sein.
     
  9. toshy

    toshy Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ratingen
    Vielleicht liegt es daran, daß ich eine "Orginale" Box, und keine Modifizierte habe ?!?

    # *find / -iname 'arp'*
    -sh: *find: not found
    #
     
  10. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,613
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bitte *find / -iname 'arp'* ohne die * eingeben.
     
  11. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    @Riven

    Welches Anzeigefenster oder Symbol meinst Du denn genau?
     
  12. toshy

    toshy Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ratingen
    OK Arp habe ich gefunden... Aber ich habe wohl keine Rechte !?

    #
    # pwd
    /proc/net
    # ls
    arp ip_mr_vif pnp snmp unix
    atm ip_queue protocols sockstat wireless
    dev mcfilter psched softnet_stat
    dev_mcast netlink raw stat
    igmp netstat route tcp
    ip_mr_cache packet rt_cache udp
    # ./arp -A
    -sh: ./arp: Permission denied
    # ./arp -a
    -sh: ./arp: Permission denied
    #
     
  13. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,613
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Gib nur arp -a ein.
     
  14. toshy

    toshy Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ratingen
    OK

    # arp -a
    -sh: arp: not found
    #

    :(
     
  15. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,613
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja, Du hast recht. Habe gerade bei mir gesehen, dass arp ein Link auf die busybox (aus der Freetz-Firmware) ist.
     
  16. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    @Feuer-Fritz
    Wenn du vorgehst, wie das Blaria in Beitrag #2 beschrieben hat, bekommst du ein zusätzliches Netzwerk-Symbol im System-Tray (2 hintereinander angeordnete Monitore, die bei Traffic blinken).
    Mit rechter Maus-Taste auf dieses Icon kommt ein Kontext-Menü. Darin dann "Status" anklicken. Da wird dir sogar die Connect-Rate der Fritz!Box (bei mir 3,4 MBit) angezeigt,
     
  17. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Ach das meinst Du. Aber ich hatte da wohl was falsch verstanden: Ich dachte man könne dann über ein zusätzliches Symbol oder eine zu öffnende Liste den Status anderer Netzwerkgeräte (PC´s) sehen. War dann wohl ein Irrtum.
     
  18. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,613
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    #18 sf3978, 26 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26 Okt. 2008
    @toshy:
    Es gibt aber noch eine Möglichkeit. Das arp, dass Du gefunden hast, ist eine Datei im Verzeichnis /proc/net. Und in dieser Datei (arp) steht genau das drinn was bei mir arp -a anzeigt. Ich kann diese Datei mit less /proc/net/arp anschauen. Schau mal ob das bei dir auch funktioniert. Könnte sein, dass less auch aus der Freetz-Firmware ist. Die Eintragungen in die Datei /proc/net/arp werden von der FritzBox auch immer aktualisiert. Das kannst Du im Verzeichnis /proc/net mit dem Befehl ls -l feststellen.
     
  19. toshy

    toshy Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ratingen
    Leider nichts...
    auch den LESS Befehl kennt meine Box nicht ...

    tty is "/dev/pts/0"
    Console Ausgaben auf dieses Terminal umgelenkt
    # pwd
    /
    # cd proc
    # cd net
    # less arp
    -sh: less: not found
    #
     
  20. digi1

    digi1 Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,
    und die "Netzwerk" Seite im Webinterface der Fritzbox gefällt Dir wohl nicht? Dort wird alles aufgeführt und farbig als aktiv gekennzeichnet, was derzeit an der Box hängt.
    Gruß digi1