.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB und Umschaltung auf ADSL2

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von TheChaos, 10 Okt. 2006.

  1. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    folgender Sachverhalt: habe vor Wochen bei 1und1 auf 3DSL umgestellt (von 1und1 DSL 3000) und einen Schaltungs(/Upgrade-)termin 9.10. bekommen. Tollerweise hab ich gestern zusätzlich einen Newsletter von T-Com bekommen, dass seit gestern, 9.10., bei mir DSL16000 verfügbar ist. Die Umschaltung der Anschlussgeschwindigkeit hat soweit geklappt, allerdings nur auf 6MBit. Ich hatte eigentlich gehofft, dass meine lange Upgradewartezeit mit einer gleichzeitigen Umstellung auf ADSL2 verbunden ist. Da ich aber momentan nur 6MBit habe, gehe ich davon aus, dass es bei ADSL1 geblieben ist. Die DSL-Informationen meiner FritzBox sagen mir als Laie auch nicht viel. Gibt es irgendeine Information unter "DSL-Information" in der FritzBox die mir definitiv sagen würde, dass ich auf ADSL2 umgeschaltet worden bin oder kann mir das nur jemand definitiv bei 1und1 sagen? Die Box zeigt ja alles mögliche an Informationen an, leider aber habe ich keinen Anhaltspunkt, was bei ADSL2 dastehen müsste.

    Danke!
     
  2. malicious

    malicious Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Spdtkfm + Schiffbauer
    Ort:
    Aurich/Ostfr.
    ADSL2 wird definitiv nur auf Infineon geschaltet. Sollte dort also schon mal stehen.
    Wenn ADSL2 bei dir mit FBF geschaltet wäre, so hättest Du unter DSL Informationen bem Reiter "Erweitert" eine ganze Litanei an Informationen, die fast die ganze Seite der Anzeige einnehmen. Wenn nicht, dann kein ADSL2 :noidea:
     

    Anhänge:

  3. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke dir für die Info. Da muss ich wohl nochmal 1und1 stressen. Schade, dass die das nicht gleich gemacht haben :(
     
  4. beckmann

    beckmann Guest

    Der Status auf DSL und das Spektrum geben darüber 100% Auskunft. Aber auch in der Übersicht ganz unten: ADSL (ITU G.992.1) Annex B ist ADSL steht da was anderes so kannst du da ablesen was aktuell geschaltet ist.

    Ich tippe auf ADSL. Aber eines wundert mich, du hattest DSL 3.000? Wieso kannst du auf 6.000 bzw 16.000 upgraden? Hat T-Com heimlich still und leise an der Dämpfungsgrenze gedreht? DSL 6.000 nur bis 18dB und alles darüber ist < 6.000 gewesen.

    Edit: 1und1 stressen bringt nichts: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=115982
     
  5. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wir haben seit jahren dsl3000 (seitdem wir damals zu 1und1 sind). zwischenzeitlich wurde dsl6000 eingeführt. ich habe aber bisher immer versäumt auf dsl6000 upzugraden, was aber durchaus im ControlCenter möglich gewesen wäre. Mit der Bestellung von 3DSL war dann halt das Upgrade überfällig. Und ich gehe auch davon aus, das DSL16000 bei uns geht, weil mir ja erstens T-Com ne Mail geschickt hat und zweitens sich die T-Com Zentrale die Strasse 200m weiter befindet, da muss es einfach klappen ;)

    Danke nochmal für die Info!
     
  6. malicious

    malicious Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Spdtkfm + Schiffbauer
    Ort:
    Aurich/Ostfr.
    Erstens hat jeder, der sich eintragen lassen hat diese Mail bekommen, unabhängig von der tatsächlichen VST Verfügbarkeit. Das wäre schon mal kein Indiz ;)

    Zweitens hat die Zentrale der T-Com sicher keine DSLAM im Keller.
    Die für dich zuständige VST kann ja ganz woanders sein :D