.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB5050 Ping bei Spielen durch VoIP zu hoch

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Moralelastix, 23 Nov. 2006.

  1. Moralelastix

    Moralelastix Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Moralelastix, 23 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26 Nov. 2006
    Sers!

    Die Suche hat leider nix gescheits rausgerückt.

    Seit über 1,5 Jahren betreib ich hier eine FB5050 über einen Internetzugang von der KabelBW. Alles lief von Beginn an einwandfrei auch das Spielen (CSS, BF2, usw..) während des VoIP telefonierens. Es war alles für ca. 6 Monate ohne Probleme.

    Vor ca. 6 Monaten tauchten die ersten Probleme auf. Ich glaube das ich damals eine aktuellere Firmware von AVM auf die FB geschoben hab. Die Pingzeiten bei CSS oder BF2 stiegen konstant beim Aufbauen einer VoIP Verbindung über 600ms. Das VoIP Telefonat selbst funktionierte einwandfrei.
    Anfangs war es noch vom Spieleserver abhängig bei manchen gings mit dem VoIP bei andern nicht.
    Heute klappt es bei so gut wie keinem Server mehr mit gleichzeitigem VoIP.
    Das komische ist das mein Freund bis heute keinerlei Probleme mit den Pingzeiten hat. Er nutzt eine FB7050 und einen anderen Provider.


    Meine Vermutung:
    Meine FB versucht die VoIP Verbindung über die gleichen Ports laufen zu lassen wie die Spiele. Dank dem Trafficshaping funktioniert das VoIP problemlos aber das Spiel bekommt die schlechten Pingzeiten. Warum macht sie das nur bei mir?

    An meiner Hardwareausstattung und an der Zugangsart/Provider/Tarif hat sich über die gesamte Zeit ja nix geändert!

    Wo kann das Problem liegen? An der FB am Provider an den Online Spielen?
    Was mir auch als sonderbar ist das Steam bei einem laufenden VoIP sehr lange braucht um zum Server zu verbinden. Auch laufende Downloads von Daten über Steam werden stark in der Geschwindigkeit beeinträchtigt.
    Andere Downloads per FTP oder HTML funktionieren einwandfrei während VoIP.

    Was für Ports belegt normal eine VoIP Verbindung oder kann ich die irgendwo vorgeben?
    Könnte es vielleicht sein das mein Provider irgendwelche Ports sperrt?

    Vielen Dank schon mal!



    Daten:
    FB 5050
    Firmware-Version 12.04.15
    (Die Box ist im Orginalzustand nur das Branding wurde entfernt)
    VoIP Provider: Sipgate
    Telefonanlage: Siemens GigasetSX255
    Internet Provider: KabelBW 1024/128
     
  2. sd8rdb

    sd8rdb Neuer User

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hat denn dein Kumpel auch eine 1000er Leitung?
    128kbit upload ist nicht viel, da kann es schon möglich sein das da der Ping hochgeht..
    Aktuelle Spiele werden auch mehr upload brauchen..

    Vielleicht solltest du auch mal mit den Sprachcodecs spielen
     
  3. Moralelastix

    Moralelastix Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 Moralelastix, 23 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 29 Nov. 2006
    Nee, wie ich ja auch schon oben geschrieben hab hat sich ja bei mir nix geändert auch net die Größe des Uploads der war von Anfang an und ist immernoch bei 128kbit.


    (Der Kumpel hat aktuell glaub ich 1500kbit.
    Frei und selbst einzuteilen für Up und Download.
    Aber das hat eh nix zu Sagen weil er ganz am Anfang als er noch bei der 1&1 war ja auch keinerlei Probleme hatte und es bei Ihm ja akutell auch alles läuft.)


    Edit:
    Problem erledigt!
    Es lag an dem zu hohen Upload verursacht durch kompressionsloses VoIP.
    Also einfach in der FB "immer Sprachkodierung mit Kompression verwenden" aktivieren und alles ist so wie früher.

    Und nochmal: nur 128kbit/s Upload reichen locker für BF2 CSS bei gleichzeitigem VoIP. ;)