[Problem] FB6590 mit Cablemax 1000

errut

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2012
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
habe die Box gleichzeitig upgedatet mit SW 7.20 und Cablemax. Download liegt bei ca 900mbit
Die Box muss täglich 1 bis 2-mal neugestartet werden - kein Internet.
Weiss nicht , ob es ein Fehler der SW ist und ich auf 7.21 warten muss oder die Rate einfach nicht mehr mit der 6590 kompatibel ist
 

k4y0z

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2008
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Die 6590 unterstützt kein DOCSIS 3.1 und ist daher nicht für CableMax geeignet:
(https://avm.de/service/fritzbox/fri...ication/show/37_Unterstutzte-Kabelanschlusse/)

Download liegt bei ca 900mbit
Die Box muss täglich 1 bis 2-mal neugestartet werden - kein Internet.
Aus diesen Sätzen werde ich nicht wirklich schlau, sie wird provisioniert und es funktioniert mit 900 Mbit/s ?
Warum muss sie neugestartet werden? Was passiert, wenn du es nicht tust?
 

errut

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2012
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
das die Box kein DOCSIS 3.1 kann, ist mir bewusst.Trotzdem kann man die Box benutzen, bringt nur nicht die volle Leistung.Wenn ich nicht neu starte, habe ich kein Internet - DNS antwortet nicht.Habe Cloudflare als DNS eingestellt.

Einiges scheint mir eigenartig:pc zeigt an : kein Internet Dns antwortet nicht, parallel läuft bei mir SKYGo zur gleichen Zeit weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:

errut

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2012
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
bitte erklären
 

k4y0z

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2008
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
das die Box kein DOCSIS 3.1 kann, ist mir bewusst.Trotzdem kann man die Box benutzen, bringt nur nicht die volle Leistung.Wenn ich nicht neu starte, habe ich kein Internet - DNS antwortet nicht.Habe Cloudflare als DNS eingestellt.

Einiges scheint mir eigenartig:pc zeigt an : kein Internet Dns antwortet nicht, parallel läuft bei mir SKYGo zur gleichen Zeit weiter.
Ich würde ja erstmal testen ob zumindest IP-Konnektivität besteht (V4 und V6):
Code:
ping 8.8.8.8
ping 2001:4860:4860::8888
 

errut

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2012
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Danke, habe auf Provider-DNS umgestellt und werde das beobachten.
Hatte 2 Jahre keine Probleme mit Cloudflare

nach DNS-Wechsel - keine Probleme mehr
 
Zuletzt bearbeitet:

Exodus88

Neuer User
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
61
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
das die Box kein DOCSIS 3.1 kann, ist mir bewusst
Nur so als Hinweis.

Klar kannst du die Box nutzen, diese zeigt dir auch eine Verbindung von über 1GB an, allerdings hast du max. 650 Mbit/s, das ist aber alles Nebensache.

Was dir aber nicht bewußt ist, das du diese Box nicht an einen GB Anschluss nutzen darfst. Dieses kannst du gerne selbst bei VKD nachlesen.
Der Hauptgrund hierfür ist das fehlende Docsis 3.1. Du nimmst damit den anderen Nutzern in deinen Segment die Downloadkanäle weg.

VKD behält sich dabei vor, in so einen Fall die Leistung auf 500 Mbit/s zu reduzieren (Rückstufung).
 

errut

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2012
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Habe zwischenzeitlich eine 6591 gekauft.
Die Downloadraten sind schlechter als zuvor.
 

Exodus88

Neuer User
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
61
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Wie hast du die Downloadrate ermittelt?

Bei so einem Problem sollte man sich die Modemwerte ansehen, ob diese in Ordnung sind.

Eine Messung oder Speedtest sollte immer mit einem LAN gebundenen Client durchgeführt werden.
Auch eine GIgabit LAN Karte kommt nur auf ca 940 Mbit/s, ein WLAN Gerät mit 2x2 auf ca. 640 Mbit/s.

Es sollten immer mehrere Tests hintereinander gemacht werden um den Speed zu ermitteln. Außerdem muss der Testserver auch eine GB Leitung unterstützen, was wirklich die wenigsten tun.
Der Speedtest plus von VKD zeigt mir meist 940 Mbit/s im Downstream und 55 Mbits/s im Upload an, das passt.
Breitbandmessung zwischen 600 und 900 Mbits, und Ookla je nach Server zwischen 600 und 900... Damit kann ich leben.

Ich habe eine 6591 von VKD, diese Läuft mit FW 7.12 absolut stabil. Selbst habe ich eine 6590 mit 7.20, die nur Übergangsweise an dem GB Anschluss dran war.
VKD hat mir die Leitung aufgeschaltet und erst drei Tage später kam die 6591 - ich hatte somit keinerlei Schuld an dem Vergehen :)
 

errut

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2012
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
habe mehrmals über die Vodafoneseite gemessen.Die Werte schwanken stark, zwischen 600 und 350 mbits.Die Modemwerte sind schlecht. Da ich eine eigene Box benutze, reagiert Vodafone nicht, sondern , daß ich auf deren Box - auch eine 6591 - zurückrüste.
 

Anhänge

Exodus88

Neuer User
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
61
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Dann steck die 6591 oder Modem von VKD an, melde eine Störung, und lass diese dran bis das Problem behoben wurde.

So ist alles komformt und du hast keine Kosten zu tragen.
 
  • Like
Reaktionen: errut

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
236,176
Beiträge
2,072,005
Mitglieder
357,384
Neuestes Mitglied
tommes604