.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB7270 diverse Konfigurations fragen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von FunUser, 6 März 2009.

  1. FunUser

    FunUser Neuer User

    Registriert seit:
    21 Jan. 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,
    ich habe heute meine FB7270 bekommen.

    Leider hat AVM ja nur eine Faltblatt als normale Anleitung dabei und das PDF Handbuch ist mehr für die Telefonanlage geschrieben.

    Ich hingegen will nur es erstmal als DSL Modem benutzen.

    und hier meine fragen.

    1.) ist es richtig das ich im Browser einfach nur "fritz.box" eingebe und ohne Passwort. Dann soll ich direkt im AVM Menü sein? Das bedeutet ja, das jeder sozusagen von aussen auf meine Box kommt. Wo und wie kann ich die absichern?

    2.) oben auf den Router befinden sich Tasten, wofür sind und was kann man damit machen? (finde leider nix in der Bedienungsanleitung).

    3.) muß man für einen Arcor Anschluß 16000er spez. Einstellungen vornehmen?

    4.) muß ich Menü irgenwas ausschalten, im Bereich Telefonie da ich die Box nur als DSLModem benutze?

    5.) Wifi "N" stellt der sich automatisch ein, oder?

    6.) lohnt sich die Laborfirmware IPv6 oder kann man es lassen?
    7.) kann ich mehere Laborfirmware installieren (Funk-Störquellen)?

    8.) weiß evtl. einer wo man eine gute einfache schnelle Anleitung für die Konfiguration der FB7270 findet.

    Thx für die Hilfestellung!
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Von Außen kann erst mal niemand auf deine Box, das geht nur aus dem LAN. Steht auch so im Handbuch.
    Und absichern kannst du es, indem du ein Passwort eingibst.

    In meiner Bedienungsanleitung steht das drin.

    Ja, und es hängt sehr vom Anschluss ab, welche. Ggf. kannst du die 7270 gar nicht als Modem an einem Arcor Anschluss verwenden.
    Das kann aber auch nicht im Handbuch stehen.

    Nein, das ist deaktiviert, sobald man den Modus DSL-Modem aktiviert.

    Nein, das stellt man in der WLAN Konfiguration ein. Das steht im Handbuch.
    Aber es hilft dir wenig im Modus "DSL-Modem", da kommst du über WLAN allenfalls auf die Weboberfläche der Box, aber nicht ins Internet.

    Was willst du denn mit IPv6 machen? Vor allem im Modus DSL-Modem?

    Nein.

    Das Handbuch eignet sich ganz hervorragend dafür.
     
  3. FunUser

    FunUser Neuer User

    Registriert seit:
    21 Jan. 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    wie meinst du das "Ggf. kannst du die 7270 gar nicht als Modem an einem Arcor Anschluss verwenden.
    Das kann aber auch nicht im Handbuch stehen
    ."

    wo von hängt das ab? Es ist die normale 16MB Version von AVM keine 1&1!
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    es hängt vom Arcor Anschluss ab. Hast du z.B. NGN mit 2 PVCs, kannst du den Einsatz eines separaten Modems vergessen. Das ist unabhängig von der Fritzbox.
     
  5. FunUser

    FunUser Neuer User

    Registriert seit:
    21 Jan. 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    nein einen uralten ISDN anschluß mit einer Arcor Starterbox :).

    Und da wollte ich die besten Einstellung für die DSL Verbindungen frü FB erfragen.