.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB7360 mit Freetz was brauch ich alles

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von VirtuellOriginell, 12 Sep. 2017.

  1. VirtuellOriginell

    VirtuellOriginell Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wie schon in den anderen Thread geschrieben habe ich ein FB7360 rumliegen der ich gerne eine 2tes Leben geben würde.
    Können sollte sie folgendes:
    - Repeater
    - Acesspoint
    - FTP-Server
    - Streamripper für Zeitgesteuerte Webradio aufnahmen.
    - sshd server um den Streamripper zu administrieren

    Image bauen kann, was alles ins Image rein muss hab ich auch so eine ungefähre Vorstellung ( http://trac.freetz.org/wiki/packages ). Nur was kann raus, da hab ich gerade keinen Plan.
     
  2. qwertz.asdfgh

    qwertz.asdfgh IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Feb. 2011
    Beiträge:
    4,462
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wenn es eine 7360v2 mit 32MB NOR-Flash ist muss nix raus. Wenn es dagegen eine 7360 SL oder 7360v1 mit 16MB NOR-Flash ist lautet mein Tipp: Entsorgen... :D DUW

    (Dafür bekomme ich jetzt sicherlich Haue von koy...)
     
  3. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,281
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    48
    Niemals ;)

    Erster Remove Kandidat ist immer das unnötig mitgeschleppte Branding von 1&1 (1und1).
    ...ein guter Platz für eigene Skripte, war bei meiner 7270v1: /data
     
  4. VirtuellOriginell

    VirtuellOriginell Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #4 VirtuellOriginell, 14 Sep. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 15 Sep. 2017
    OK hab jetzt alles erst mal drin gelassen und den Streamripper, alle Skins und Bash rein gepackt. Lief auch ganz wunderbar, nur aus irgendeinen Grund nimmt er nicht mehr mein Username + PW auch nicht mehr Standard Username und PW, auf die AVM Oberfläche komme ich noch was tun?

    P.S. falls noch irgendwer einen Downloadlink zum FritzOS 6.30 (nicht das Recovery.exe) für die FB 7360v2 hat her damit.
     
  5. VirtuellOriginell

    VirtuellOriginell Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #5 VirtuellOriginell, 15 Sep. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 16 Sep. 2017
    FB mit dem Recovery Image platt gemacht und freetz wieder neu installiert.

    Edit: Hab schon alles gefunden.
     
  6. VirtuellOriginell

    VirtuellOriginell Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #6 VirtuellOriginell, 17 Sep. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 17 Sep. 2017
    Um das Thema zum Abschluss zu bringen und als Gedächtnisstütze mal eine Auflistung was alles gemacht werden muss.

    1. ein Recovery Image älter als FritzOS 6.5 (z.B. 6.3) besorgen.

    2. Box downgraden und in den Repeater-Betrieb bringen, darauf achten das sie immer die selbe IP-Adresse bekommt.


    3. Freeze-Devel Image bauen
    http://trac.freetz.org/wiki/help/howtos/common/install#DurchführungmitLinuxOS

    http://trac.freetz.org/wiki/common/source_code
    Dort sollte man als Source wieder eine aktuelle Firmware nehmen.
    Es muss folgendes rein, dafür "Level of user competence" auf (Expert) stellen.
    4.Box mit dem Freetz-Devel Image upgraden und Freetz konfigurieren.
    • Im Browser http://fritz.box:81 oder IP-der-FB:81aufrufen
    • Um in das Freetz interface zu kommen: Benutzer admin und Passwort freetz
    • "Freetz" -> "Einstellungen-> Cron -> Automatisch um Scripte zeitlich auszuführen.
    • "AVM-Dienste" -> "Einstellungen" -> Telnet -> Automatisch um sich über Telnet einzuloggen.
    • Standard Passwörter ändern
    5.Scripte zum Mitschneiden von Webradio schreiben.
    • Sollten so aussehen
      Code:
      #!/bin/bash
      [/LIST]
      #Radio wird 1Std 59Min 55Sek gerippt und die nicht benötigte *.cue wird gelöscht
      streamripper[STREAM-URL]  -u RadioRecorder -a Radio$(date +%d.%m.%Y_%H:%M) -d /var/media/ftp/[MOUNTPUNKT auf FB]/FRITZ/  -A -l 7195 > /var/media/ftp/[MOUNTPUNKT auf FB]/FRITZ/Radio$(date +%d.%m.%Y_%H:%M).txt
      rm /var/media/ftp/[MOUNTPUNKT auf FB]/FRITZ/*.cue
      • Script auf USB-Stick an FB packen
      • über Telnet einloggen, Benutzer root und Passwort freetz ,PW ändern falls noch nicht geschehen
      • Script zum Test ausführen.
      • Sicherheitstufe auf 0 ändern
    6. auf Freetze Webinterface einloggen und dort über "Freetze" -> "Crontab" Timer erstellen
     
  7. qwertz.asdfgh

    qwertz.asdfgh IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Feb. 2011
    Beiträge:
    4,462
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Punkt 1 und 2 ist nicht notwendig.
     
  8. VirtuellOriginell

    VirtuellOriginell Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wie bekomme ich denn sonst ein selbst gebautes Image auf die Box?
     
  9. qwertz.asdfgh

    qwertz.asdfgh IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Feb. 2011
    Beiträge:
    4,462
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Zum Beispiel mit dem Script "push_firmware" welches Freetz bereits beiliegt. Oder man macht es eben selbst/manuell über EVA. Oder ruKernelTool. Oder ...
     
    DonBoskopp gefällt das.
  10. stoney

    stoney Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Okt. 2015
    Beiträge:
    3,007
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
  11. VirtuellOriginell

    VirtuellOriginell Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Gib's da auch eine deutschsprachige Doku zu den Script?
     
  12. qwertz.asdfgh

    qwertz.asdfgh IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Feb. 2011
    Beiträge:
    4,462
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
  13. hpgo

    hpgo Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo!

    Meine Frage gehört jetzt nicht direkt zum Thema dazu aber es handelt sich auch um eine FB 7360v1 mir 16Mb.

    Kann man mit Freetz eine neues FritzOS 6.8 für die V1 kompilieren z.B. ausgehend von Image der 7360v2?

    .....natürlich muss man einiges aus dem Image entfernen damit es in den 16Mb Platz hat
     
  14. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Das wurde schon oben in #2 beantwortet.