.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 5050 macht unregelmäßig und unkontrolliert neustart

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von birnewilli, 17 Dez. 2006.

  1. birnewilli

    birnewilli Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 birnewilli, 17 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dez. 2006
    Hallo an alle.
    Vielleicht kann mir ja hier jemand einen tipp geben.
    Meine FBF 5050 macht in unregelmäßigen abständen (mal alle 10 min,mal erst nach 2 std.) einen neustart.
    Die Freundlichen von AVM konnten mir auch nicht so recht helfen ob es an der Box liegt oder evtl an der Firmware (ist die aktuellste):-Ö


    Hatte vorher eine FB-SL und hatte keinen stress in diese richtung.
    Nur die SL kommt mit DSL 20000 nicht zurecht.
    Also:Wenn jemand rat weiß,nur zu.Bin für jede lösung (wenns ne lösung ist) Dankbar.
    Schonmal vielen Dank im voraus
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Moin Markus,
    willkommen im Forum.

    Zunächst ein kleiner Hinweis: "FBF 5050 macht stress" mag zwar Dein Problem treffend beschreiben, nur gibt es keinerlei sinnvolle Informationen auf das Problem, das Du hast. Ändere daher bitte den Titel auf was passenderes ab. (Ändern -> Erweitert). Danke.

    Gerade bei ADSL2+-Anschlüssen können fehlerhafte E-Geräte im Haushalt schon mal für Probleme beim Sync sorgen. Nimm mal alle Verbraucher vom Stromnetz (außer PC, Monitor und Fritz!Box) und schalte dann einen Verbraucher nach dem anderen wieder ein. Wenn die Box dann bei einem bestimmten Verbraucher die Biege macht, ist der wohl nicht vernünftig entstört.
    Wir hatten diese Woche erst einen Fall hier im Forum, bei dem ein defektes PC-Netzteil (Rechner lief einwandfrei!) eine FBF zum Absturz gebracht hat.

    Grüße Dirk

    P.S. Ich verschiebe den Thread mal in ein passendes AVM-Forum.
     
  3. birnewilli

    birnewilli Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mahlzeit Dirk
    HAb schon so einiges probiert und beobachtet:
    Die Box Resettet sich sogar am hellichten tag ( keine lichter an) und ohne jeglichen stromverbraucher bis auf Telefonanlage ( versatel-Box/Arcor-Starterbox ) und FritzBox am Netz...
    Urplötzlich blinkt die Powerlampe und.Es ist also noch nicht einmal der Rechner an oder der Videorecorder/Glotze (separat ausschaltbar über Steckerleiste )
    So langsam tippe ich schon fast aufs netzteil der FBF...
    Hab aber keine ahnung ob ich richtig liege,habe derzeit kein anderes zum testen...
    Wenn das so weiter geht,fliegt die FBF und es kommt das Modem von Versatel an nen switch...:mad: