.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7050: Klingeln bricht ab und beginnt neu

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von exe85, 12 Okt. 2006.

  1. exe85

    exe85 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe diese Woche einen Anschluss von Kabel Deutschland (nur Internet) bekommen und wollte nun mit der FBF 7050 (von ebay) mit VoIP telefonieren.
    Soweit ist alles eingestellt und es klappt auch ganz gut.

    Zwei Probleme sind mir aufgetreten:

    1. Wenn nun meine VoIP-Nummer von Sipgate/Web.de mit meinem Handy anrufe, passiert folgendes: Handynummer wird im Display angezeigt, es klingelt ein paar Sekunden, bricht kurz ab und es beginnt wieder zu klingeln. Diesmal aber ohne übertragene Nummer. Kann mir hier irgendjemand weiterhelfen?

    2. Falls Problem Nummer 1 nicht auftritt und ich vorzeitig am Handy auflege, klingelt mein Festnetztelefon noch mindestens 5 Sekunden weiter, und das obwohl sogar die Telefon-LED an der FBF schon längst aus ist.

    Wäre sehr nett wenn da jemand Hilfe parat hat.

    Noch kurz mein Konfiguration (ich werde mir bald eine Signatur erstellen):
    Kabel Deutschland 2200
    Fritzbox 7050 Fireware 14.04.15 (1&1 Version)
    Telefon: analoges Siemens Gigaset C2

    Es ist übrigens kein Festnetzanschluss mit der FBF verkabelt, weder von T-Com noch KD.

    Grüße

    Jörg
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Sachen gibts ....
    Da haben Leute nicht nur das gleiche Problem wie du, nein sie schreiben auch hier im Forum darüber. Und das beste: Sie benutzen einen nahezu identischen Thread-Titel. Wie gesagt: Sachen gibts .... und die Suchfunktion!

    Anruferklingeln bei VOIPsetzt aus und beginnt von neuem

    Viele Grüße

    Frank