.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7170 als Telefon-Gateway VoIP /sipgate -> Festnetz

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von regn, 17 März 2009.

  1. regn

    regn Neuer User

    Registriert seit:
    14 Mai 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Nürnberg
    #1 regn, 17 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2009
    Ich versuche folgende Konstruktion:
    Ich bin unterwegs und habe Internet-Zugang. Mit Phoner lite bin ich an einem Sipgate-account angemeldet.
    Zuhause ist meine FB mit Festnetzflat, die wiederum an einen anderen Sipgate-account angemeldet ist (Status: grüner Punkt).

    Ich setze an der Box eine Rufumleitung, sie leitet Rufe auf die Sip-Nr. auf eine Festnetznummer um (auf die, die ich sprechen will).

    Als abgehende Nummer wähle ich eine meiner ISDN-MSN.

    Ohne Umleitung teste ich und bekomme im Phoner ein Freizeichen. (Die Nummer ist auf ein analoges Telefon geschalten, ob es klingelt, kann ich natürlich nicht feststellen)

    Mit Umleitung bekomme ich im Phoner eine Meldung 486:Busy Here. Kann aber nicht busy sein, da niemand sonst die Telefonanlage benutzt.

    Merkwürdigerweise klappt es, wenn ich Parallelruf auswähle. Dann wird die Zielnummer gerufen, allerdings: Ich höre den Teilnehmer nicht, nur er mich - und nach 59 sek bricht die Verbindung von selbst ab (ist das evtl. die Zeit, die der Parallelruf andauert?)

    Hat jemand eine Idee, was da im Argen ist - oder sogar eine Lösung?





    Details:

    Phoner Lite 1.44
    FBF 7140 mit der FW von 7170: Firmware-Version 29.04.67
    2 Sipgate basic-accounts
     
  2. stinkstiefel

    stinkstiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Callthrough mit PIN ist für dein Vorhaben besser geeignet.
     
  3. regn

    regn Neuer User

    Registriert seit:
    14 Mai 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Nürnberg
    #3 regn, 17 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 18 März 2009
    Damit hatte ich zunächst das gleiche Problem.
    Es lag aber offenbar am Phoner (auch nach Upgrade), der nicht sauber funktionierte, wie mit den sipgate Testnummern 10000 und 10005 rauszufinden war. Mit sipgate X-Lite klappt das nun.