.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7170: Wie Nebenstellen ohne "**" anwählen von IP-Phone?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Flaschenoeffner, 17 März 2009.

  1. Flaschenoeffner

    Flaschenoeffner Mitglied

    Registriert seit:
    27 Feb. 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker, z.Zt. Servicetechniker für Espre
    Ort:
    Erkrath
    Hallo zusammen,

    folgendes Problem:

    Ich habe im Keller mittels dlan diese Carpo Box II als IP-Phone in meiner FritzBox 7170 angemeldet. Soweit so gut, ich kann nach extern telefonieren. Allerdings hat diese Carpo-Box die Eigenheit, einen "*" als Signal zur Benutzung der (natürlich nicht vorhandenen) Festnetzleitung zu registrieren :spocht:

    Kann ich interne Nebenstellen irgendwie anders anwählen als mit **xyz? Die spontane Amtsholung lässt sich irgendwie nicht deaktivieren, diese Möglichkeit fällt also leider auch flach.

    Im Moment habe ich als Notlösung einen eigenen SIP-Account auf die IP-Nebenstelle gepackt, aber es ist ja nicht unbedingt notwendig extern zu wählen um intern zu sprechen...

    Vielleicht hat ja noch jmd. eine Idee :cool:

    Gruß und Danke im Voraus

    Flaschenoeffner
     
  2. Flaschenoeffner

    Flaschenoeffner Mitglied

    Registriert seit:
    27 Feb. 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker, z.Zt. Servicetechniker für Espre
    Ort:
    Erkrath
    keiner ne Idee?

    Habe mir nochmal die config von der Carpobox angesehen, ich finde keine Option um das Umschalten auf Festnetz einem anderen Zeichen zuzuordnen...

    MfG

    Flaschenoeffner