.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7270 Netzwerkspeicher Win98

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von luckyluk999, 27 Okt. 2008.

  1. luckyluk999

    luckyluk999 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Leute,
    ist es möglich unter win98 den Netzwerkspeicher einzibinden? auf Freigaben aufanderen PC's kann ich zugreifen, aber nicht auf die Fritz Box den USB Stick. Von anderen PC's klappts, hab ich was verpasst?
     
  2. luckyluk999

    luckyluk999 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    niemand ne idee?
     
  3. ds_b

    ds_b Neuer User

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu 98 kann ich nichts sagen, aber ich habe mal versucht eine Platte an der 7270 als Netzplatte zur Verfügung zu stellen. Hat einwandfrei funktioniert, nur auf einem Rechner mit ME ging es nicht. Die Freigaben konnten nicht umgesetzt werden. Meine Vermutung war: es lag an den langen Namen, die die Fritz!Box vorgibt.
    Jetzt habe ich eine NAS im Netz und keine Probleme mit ME, weil ich selbst kurze Pfad und Freigabenamen vergeben konnte.