.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF-Kurzwahl vom ISDN-Telefon nur eingeschränkt wählbar

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Lius, 5 Mai 2005.

  1. Lius

    Lius Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    ich besitze seit einer Woche die neue 1&1-FritzBoxFon WLAN mit S0-Anschluss. Soweit funktioniert auch alles bestens, nur eine Kleinigkeit stört mich:

    Am S0-Anschluss der FB habe ich ein "Siemens Profiset 51 ISDN" angeschlossen. Auf eine Schnellwahl-Taste des Telefons habe ich mir den Aufruf einer FB-Kurzwahl gelegt, also z.B. **701#. Wenn ich nun diese Taste drücke (ohne den Hörer vorher abzunehmen), sendet das Telefon **701# an die FB, und da es ja ein ISDN-Telefon ist, in einem Affen-Tempo... Und genau hierin scheint das Problem zu liegen, denn auf dem Display des Telefons erscheint dann nur "Tln. hat aufgelegt". Nehme ich jedoch den Hörer ab und drücke dann die Taste, werde ich ordnungsgemäß mit der eingespeicherten Kurzwahl verbunden.

    Hat vielleicht jemand eine Erklärung dafür? Es scheint, als könnten die FB-Befehle wie z.B. Kurzwahl (also mit ** beginnend) erst nach Ertönen des Freizeichens ausgeführt werden. Lege ich eine ganz normale Rufnummer auf die Schnellwahl-Taste, macht die Box keine Spirenzchen.

    Gibt es vielleicht eine Möglichkeit der FB mitzuteilen, dass sie Kurzwahl-Befele auch ohne Freizeichen ausführen darf?

    Grüße, Lius
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, wirklich seltsam! :(

    Aber es könnte auch an deinem Telefon liegen!?
    Bei meinem sx100 ISDN klappt das Problemlos!
     
  3. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    in Gigaset "Keypadwahl" aktivieren. Bei meinem SX255Isdn geht das erst mit Einstellung der Keypadwahl".