.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF und Vigor Absturz nach Neustart

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von pere, 29 Jan. 2006.

  1. pere

    pere Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, ich weiß, ich nerve in diesem Forum

    Aber ich habe ein komisches Problem mit meiner WLAN, die ja über den Vigor geht. Lief alles problemlos, aber seit dem Frost ist es so, dass für max. ne halbe Stunde nach einschalten WLAN funktioniert, dann is nix mehr. Kein Verbindungsaufbau. Starte ich das Laptop neu, geht garnix mehr, windoooof fährt nicht hoch, kommt ein blaues Fenster mit Meldungen, wie, ich soll Grafikkartentreiber usw erneuern und im abgesicherten Modus hochfahren.
    Dieser Fehler tritt jedesmal auf, wenn die Verbindung zur Antenne nicht mehr funktioniert und ich das Laptop neustarte.
    Wollte die Fehlermeldung eigentlich detailliert posten, aber Laptop steht jetzt direkt am Router, neben Desktoprechner, und hat SUPER- Empfang. Auch bei Neustart keine Fehlermeldung.

    Was läuft da ab, liegt es wirklich an den Minustemperaturen? Offensichtlich hab ich kein Problem (wie üblich!:doof: ), aber es ist doch komisch, oder?

    Ich hab das Laptop halt im Wohnzimmer stehen, damit ich nicht immer 500 Meter über den Hof in mein Büro laufen muß, um zu sehen, ob emails angekommen sind. Und nun gehts nicht mehr.

    Kann mir jemand dazu etwas sagen, aber bitte nicht mit dem smiley von oben.