.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF WLAN nach DSL Modem/Router

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von LEBertram, 25 Juni 2005.

  1. LEBertram

    LEBertram Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe seit ein paar Tagen die FBF WLAN 7050, die an mein DSL Modem/Router angeschlossen ist (per LAN Kabel). Kann die FBF leider nicht direkt an den Splitter anschließen, da der Splitter nur einen RJ11 Stecker hat.

    Mein Problem: WLAN und Internet klappen ohne Probleme, nur VOIP klappt überhaupt nicht mit einem angeschlossenen Telefon. Komischerweise funktioniert SJPhone und sogar eine Com-On-Air Karte.

    Könnt ihr mir helfen ?

    Grüße
    Lars
     
  2. LEBertram

    LEBertram Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hilfe! Kann mir hier keiner helfen ?

    Sonst geht die FBF bei mir nur als Access Point, und dafür war sie zu teuer.

    Danke für eure Antworten.
    Lars
     
  3. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
  4. tjobbe

    tjobbe Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT Consultant (B2B)
    Moin LArs, mir wird nicht so ganz klar was du da wie angeschlossen hast denn die 7050 wird dir an den LAN anschlüssen ohne die oben genannte Modifikation nix ausgeben. Ich kann mir daher nicht vorstellen das du auch nur igentwie ins Internet kommst.

    Zum Thema externes Modem oder Router anschließen gibt es hier zwei Modifikationsmöglichkeite für den jeweiligen anwendungsfall. Der fürs Modem ist oben von wichart verlinkt.

    Cheers, Tjobbe