.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF5050 zeitweise nicht zugänglich und Internet funkt nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von MrKy, 27 Nov. 2005.

  1. MrKy

    MrKy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo @ll!

    Heute morgen hatte ich wieder einmal das Problem, daß, als ich den PC mit WinXP SP1 einschaltete die Internet-Verbindung nicht aufgebaut wurde, wie es im Normalfall nach jedem Windows-Start geschehen sollte.
    Ich habe dann versucht mittels hxxp://fritz.box mal auf die Box zu gelangen, was mir allerdings auch mißlang und der Internet Explorer mir eine Meldung "Die Suche konnte nicht ausgeführt werden" oder so ähnlich anzeigte.
    Ich habe dann mal das Netzkabel an der FBF gezogen - ohne Erfolg!
    Also, die Internettelefonie funkte nach wie vor, die DSL-Leuchte an der Box leuchtete - nur die Internet-Verbindung mit dem PC wurde weiterhin nicht hergestellt! :x
    Soweit, so gut.
    Ich hab den PC dann einfach mal eine geraume Zeit an gelassen, und urplötzlich wurde dann eine Internet-Verbindung hergestellt - so daß ich nun dieses Thread schreiben kann! ;)
    Spaß beiseite: woran kann das denn nun gelegen haben? Wie kann man ggfs. Abhilfe schaffen?
    Es wäre klasse, wenn mir da jemand helfen könnte.

    Viele Grüsse


    MrKy
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Teste das erst einmal mit einem anderen PC/Notebook, um auszuschliessen, daß es an Deinem PC liegt.
    Dann melde Dich bitte noch einmal.
    Thanks.
     
  3. applepie

    applepie Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo MrKy

    Das gleiche Problem habe ich unregelmäßig alle paar Wochen mit meiner FB Fon Wlan.
    Kein Aufrufen von fritz.box (auch nicht via LAN) und www-Seiten möglich.
    PING kommt auch nicht durch !

    Kurios ist folgendes: https-Seiten, email icq usw. FUNKTIONIERT !?! :shock:

    Das Problem ist meistens nach ein paar Stunden wieder weg.

    Keine Ahnung woran es liegt.
    Vielleicht ist der 1und1 DNS-Server schuld !?!

    Mal sehen, wann es wieder auftritt.

    Besten Gruß,
    Sebastian
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Darf ich mich auch hier nochmals wiederholen?
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Und schaltet den DHCP-Server der FBF ab, wenn ihr ihn nicht unbedingt braucht!
    PC eine feste IP vergeben; IP der FBF als Gateway und std. DNS eintragen; fertig!
    Eine Fehlerquelle weniger! ;)
     
  6. MrKy

    MrKy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @RudatNet

    Also, ich bin heute nachmittag mal Deinen Tipps gefolgt mit dem Ergebnis, daß ich mit der FBF5050 nun nicht mehr online gehen kann, geschweige denn mittels "fritz.box" in die Konfiguration der FBF komme.
    Ich habe bei aktivierten Experteneinstellungen den DHCP-Server deaktiviert, woraufhin dann eine Meldung kam, die mir sagte, daß die FritzBox ab sofort mit der IP-Adresse 192.168.178.1 arbeiten würde.
    Soweit, so gut.
    Habe dann unter WindowsXP in der LAN-Verbindung diese Adresse unter IP-Adresse eingegeben, Subnetzmaske ist 255.255.255.0, Standardgateway 192.168.178.20. DNS-Server sind 217.237.151.225 und 217.237.150.225.
    Alles richtig so, oder?
    Muß ich denn noch in der Systemsteuerung unter Verwaltung->Dienste den DHCP-Clienten deaktivieren?
    Wie soll ich denn jetzt nun noch auf die FBF kommen?
    Kann ich sie resetten?
    Wäre klasse, wenn Du bzw. Ihr mir dabei helfen würdet, damit ich entweder wieder online gehen bzw. in die Konfiguration der FBF5050 kommen kann.

    Grüsse


    MrKy
     
  7. herges

    herges Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    Jetzt hast du ne Verwechslung gemacht.

    Die Box ist der Standartgateway, d.h. der hat die IP 192.168.178.1
    Dein Rechner bekommt die 192.168.178.2.
     
  8. MrKy

    MrKy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @herges:

    Hilft das um wieder auf die FBF zu kommen?
    Ich muß das nochmal rekapuitulieren:
    Unter Netzwerkeinstellung->LAN-Verbindung eingeben:
    IP-Adresse: 192.168.178.2
    Subnetmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 192.168.178.1
    Richtig so? :roll:
    Und die DNS-Server-Adresse, die ich oben genannt habe, sind ok?
    Muß der DHCP-Client unter "Dienste" abgeschaltet werden?

    Über Antwort freut sich


    MrKy
     
  9. herges

    herges Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    den Dienst kannst du abschalten.
    Mach sonnst auch, brauch ihn aber in der FH.

    Die DNS-Server weis ich nich.
    Du kannst ja auch bei einem die Box eintragen,
    die leitet das dann einfach weiter.
     
  10. MrKy

    MrKy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK, ich werde das Ganze jetzt ´mal direkt testen, das heisst: Modem ab und FBF5050 wieder anbauen......hoffe, daß es funkt.......
    Anosnten meld ich mich wieder.

    MrKy
     
  11. herges

    herges Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    meld dich bitte auch wieder wenn es funktioniert.
    Dann haben alle was davon.
    Und wir wissen das sich unsere Mühe gelohnt hat.
     
  12. MrKy

    MrKy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @all:

    Also, soweit ich das zu diesem Zeitpunkt überhaupt sagen kann funktioniert alles einwandfrei! :D
    Na Gott sei Dank kann ich nur sagen........
    Hab RudatNets sowie herges Tipps befolgt und deshalb geht auch ein dickes Dankeschön an die Beiden.

    Grüsse


    MrKy
     
  13. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ok, kam wohl nicht ganz so rüber, aber ich hatte ja geschrieben:
    Aber wenn's nun klappt ....! :)