.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fehler 468 Raustelefonieren möglich rein nicht!

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Logestyle, 20 Apr. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Logestyle

    Logestyle Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo mir wird seit gestern der Fehler
    " Fehler bei der Internettelefonie bei Verbindung mit sip:49421xxxxxxx@1und1.de. Fehlergrund: 486"
    angezeigt.
    Mein Problem ist jetzt das ich zwar wunderbar überall günstig anrufen kann aber ich selbst nicht mehr angerufen werden kann. Der Anrufer bekommt signalisiert das ich zur zeit nicht erreichbar bin.
    Kennt einer von euch das Problem und kann mir Helfen?
    Bei 1und1 gibt es nur die Standard Antwort die ich hier schon öfters gelesen habe.
    Die FW meiner FBF ist die neueste und das mit den 10 min Stromlos hab ich schon ausprobiert.

    Danke im Vorraus!
     
  2. obicom

    obicom Mitglied

    Registriert seit:
    2 Apr. 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fehler 486 = Busy here (User busy)
    Hast du vieleicht den Anklopfschutz aktiviert?
    Das heißt, wenn du telefoniert (auch auf einer anderen Nummer) bekommt der Andere ein Besetztzeichen. Würde das User busy erklären.
     
  3. Logestyle

    Logestyle Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    Den Anklopfschutz habe ich gerade Deaktiviert aber ich konnte auch nicht erreicht werden als beide Tel. frei waren. Also glaube ich nicht das es daran lag. Ich warte nochmal kurz ab, vielleicht wirds ja wirklich besser.
     
  4. digitall

    digitall Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe genau das selbe Problem. Ich kann auch nur raustelefonieren aber nicht angerufen werden. Allerdings besteht dieses Problem nur bei den neuen Rufnummern (also nicht der Rufnummer von der Telekom). Bei mir gings vom ersten Tag an nicht mit den neuen Rufnummern. Habe auch schonKontakt mit dem Support aufegenommen. Die meinten es handele sich um ein Serverproblem und ich möge mcih gedulden. Sie arbeiten gerade ene Lösung für mich aus. Standarttext halt....

    Naja ich hoffe da tut sich was weil es nervt schon sehr...

    Hat noch jemand Probleme damit?

    Ich wohne im PLZ Gebiet 74...
     
  5. Logestyle

    Logestyle Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also bei mir ist das Problem mit den alten Telekom Nummern.

    Das beste ist das 1und1 mir ne mail geschickt hat in der ich den Support bewerten sollte.
    Welchen Support?
    Da steht doch nur ein Rechner der Standard Emails verschickt!
    Das nennen die Support?
    Naja ich ich muß jetzt wohl erstmal wieder über die Telekom Telefonieren.
    Mal sehen wann die das Problem in den Griff bekommen.
     
  6. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Ich kann das Problem nicht nachvollziehen. Meine "alten" Nummern sind über VoIP erreichbar (Fritz!Box und Asterisk). Neue gibt es bei mir leider noch nicht.

    jo
     
  7. digitall

    digitall Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe gestern von 1&1 eine E-Mail erhalten in der ich aufgefordert wurde eine Uhrzeit und einen tag anzugeben an dem sie mich zurückrufen können, um das Problem zu beseitigen. Habe einen Termin für heute zwischen 17:30 und 18:00Uhr ausgemacht. Das habe sie mir auch bestätigt.

    Der Anruf müsste jeden Augenblick erfolgen.

    Ich bin gespannt ob 1&1 eine Lösung für das Problem hat. Ich zumindest glaube nicht daran das es eine Lösung gibt.

    Wie schon gesagt funktionieren bei mir die neuen Rufnummern nicht. Also das angerufen werden klappt nicht. Die alte Telekomnr. geht ohne Probleme. Es ist zu aus der Haut fahren. Mich ärgert das dermaßen, dass ich echt schon keine Lust mehr habe auf den Sauladen.

    Mal ernsthaft, was soll der ganze VoiP Quatsch, wenn ich die Möglichkeit hätte zu Arcor zu wechseln, dann würde ich das tun. Da bekomme ich auch meine Telefonflat und kann in ruhe telefonieren. (Benötige sowieso nur Deutschlandweit).

    Naja dann schauen wir mal was nun der Support kann. Wenn die überhaupt noch anrufen.... da bin ich aber mal gespannt.. Sie haben noch 6min.
     
  8. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Hoffentlich rufen sie nicht auf eine der neuen Nummern an ;)

    Und haben sie sich inzwischen gemeldet?

    jo
     
  9. digitall

    digitall Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja sie haben angerufen und meinten ich müsse die messagebox anschalten sonst gingen die neuen Rufnummern nicht. Naja ich verstehe den Zusammenhang nicht! Aber ok. Nun habe ich die Massagebox eingerichtet und dennoch ist es nicht möglich über meine neuen Rufnummern angerufen zu werden.

    Ich frage mich ob im Controlcenter neben den neuen Nummern nicht auch "freigeschaltet" wie bei der alten (Telekomnummer) stehn müsste. Bei mir steht bei den neuen Nummern nur feritg eingerichtet und bei der Messagebox ist ein grünes Häckchen. Bei Weiterleitung stehen meine Telefonnummern mit einem Zusatz (cfb, cfnl, cfnr).

    Ich werde aus dem ganzen nicht mehr schlau. Es ging alles so einfach und reibungslos bis die neuen Nummern kamen.

    Mein Problem besteht weiterhin. Lösungvorschläge sind willkommen.

    Gruß
     
  10. digitall

    digitall Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das haben die Deppen mir gestern abend geantwortet.

    ---------------------------------------------------------------------------------

    Sehr geehrte **************,

    vielen Dank für Ihre E-Mail-Anfrage, die ich Ihnen gern beantworte.
    Da das Spektrum an Lösungen sehr breit gefächert ist, bitte ich Sie sich telefonisch bei uns zu melden. Wir sind in diesem Fall auf Ihre direkte Mitarbeit angewiesen um die Ursache schnellstens zu finden.

    Im Vorfeld bitte ich Sie zu prüfen, das für die gesamte Hardware die aktuellste Treibersoftware installiert ist. Entfernen Sie unötig Einträge aus dem Autostart.

    Haben Sie dies überprüft und es ergab sich keine Verbesserung bitte ich Sie uns telefonisch zu kontaktieren. Sie können uns jederzeit telefonisch unter 0900 100 04 15(99 ct/Min*)erreichen.


    Unsere FAQ rufen Sie über den Link http://faq.1und1.de auf.
    Telefonisch steht Ihnen unsere technische Service-Hotline an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr zur Verfügung.

    Die aktuelle Rufnummer finden Sie in Ihrem 1&1 Control-Center nach Auswahl des gewünschten Vertrages unter "Hilfe & Kontakt" -> "Support".

    Mit freundlichen Grüssen

    Markus Franz Höcker
    Technischer Support
    1&1 Internet AG

    ----------------------------------------------------------------------------------


    Erstensmal habe ich einen alten Vertrag der mich berechtigt über die günstige Nummer mit dem Support zu telefonieren. Zweitens was hat der Autostartordner bitte mit dem Telefonproblem zu tun? Nichts, ja eben, rein garnichts. Die sind zu dumm zum scheißen die jungs bei 1&1. Ich warte seit dem ich die Rufnummen eingerichtet habe auf eine Lösung. Das einzige was passiert ist, das ich hingehalten werde. Der letzte Laden den es gibt.

    Hoffe das die bald eine Lösung finden. Mir wurde gestern abend erneut telefonisch bestätigt, dass es sich um ein Problem seitens 1&1 handelt. Wenn die die Leute wenigstens richtig informieren würden. Nein warum denn auch?

    Naja ich könnte gerade kotzen. Entschuldigt meine Ausdrucksweise, aber die treiben mich in den Wahn. Da wird man nur hingehalten und bekommt keine Lösungen.
     
  11. ginoginelli

    ginoginelli Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was steht den im Übersichtsfenster von Fritz Box?
    Bei Internettelefonie müssten deine neuen Nummern aufgelistet sein mit dem Zusatz Registriert.
     
  12. digitall

    digitall Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja sicher, die Nummern sind registriert. Es liegt nicht an mir oder meinen Einstellungen. Weder meine Fritzbox oder irgendwas im Contolcenter stimmt nicht. Mir wurde gestern abend telefonisch bestätigt es handele sich um ein Problem von 1&1. Ich kann da ncihts dafür. Aber eine Lösung für dieses Problem gibt es anscheinend noch nicht. (Die wird es meiner Meinung nach auch nicht mehr geben... (nur vollhirnies beim Support.)


    In diesem Sinne...
     
  13. ginoginelli

    ginoginelli Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das selbe Problem hat von der Entstehung bis zur Beseitigung genau 3 Wochen gedauert.
    Ich kann mitfühlen aber seither läuft die Schoose. :wink:
     
  14. Logestyle

    Logestyle Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also 1&1 hat mir nach mehreren Telefonaten jetzt eine neue FBF zugeschickt ( leider noch die alte Version), ich glaube aber nicht das es daran liegt. Ich werde sie heute abend mal anklemmen und sehen ob es besser wird!
     
  15. digitall

    digitall Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe auch vor Tagen ein Austauschgerät von AVM geliefert bekommen, da ich auch mit AVM im Kontakt stand. Obwohl ich nun seit 3 Tagen ein neues Gerät habe und alles wieder eingerichtet, sowie alle Updates aufgespielt habe, geht die Internettelefonie immer noch nicht über die neuen Rufnummern. Also liegt es zu 101%Prozent nicht an mir und meiner Hardware bzw deren Konfiguration. (Das haben mir 1&1 Supportmitarbeiter bereits des öfteren telefonisch bestätigt).

    Und danach bekommt man nur so schundmails wie:

    Sehr geehrter Herr ****,

    bitte entschuldigen Sie die späte Bearbeitung Ihrer Anfrage.

    Ihre Problematik, dass die von Ihnen eingerichteten geographischen Rufnummern nicht erreicht werden können habe ich bereits intern an die zuständigen Kollegen weitergegeben. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld. Wir sind dabei das Problem zu lösen.

    Mit freundlichen Grüßen

    ******

    So geht das nun seit fast 2 Wochen, ständig wird das Problem weitergegeben an eine andere Abteilung und nichts kommt raus dabei.

    Nein, die Lügen mich an, da bin ich mir ganz sicher. Sie sagen das nur um Zeit zu schinden und dem Problem auf die Schliche zu kommen oder um mich ganz einfach hinzuhalten. Das ist echt das letzte. Du wirs sehen, durch deine neue Fritzbox dürfte dein Problem auch nicht gelöst werden können.

    Und entschuldige wenn ich lese was die dir vorgeschlagen haben:
    Das mit den 10 min Stromlos, mir haben Sie vorgeschlagen meinen Autostartordner zu leeren. Die sind so bescheuert, was hat mein Autostartordner bitte mit meiner nichtfunktionierenden Internettelefonie zu tun. Die kennen das Wahre Problem, geben es aber nicht weiter an uns. Ich kann die von 1&1 nicht mehr ernst nehmen. Sorry.
    Gruß
     
  16. digitall

    digitall Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, ich glaube langsam die von 1&1 wollen mich verarschen. Ich habe gerade einen Brief erhalten, der mich dazu auffordert Profiseller zu werden. Ich würde in 10 kalten Wintern niemenadem 1&1 empfehlen, nicht nachdem was ich hier erlebe. Vorher hätte ich es getan, aber jetzt nichtmehr.

    Jetzt wundert es mich natürlich auch nicht dass so viele nur gutes über 1&1 sagen, sie können ja sonst keine Provisionen mehr einsacken wenn 1&1 einen schlechten Ruf bekommt.

    Ist ja schon fast Sektenmäßig, keiner sagt was schlechtes, es ist ja zu seinem eigenen Nachteil, weil er dann selber weniger verdient.

    Naja soviel zu der Objektivität von einigen 1&1 Posts.

    Soll mir egal sein, ich bleibe der Wahrheit treu.
     
  17. usbah_de

    usbah_de Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe seit ca. einer woche die selben probleme habe vorwahl 06675

    und kann weder raus noch rein telefoniert werden...

    Weis einer wie ich die von 1&1 erreichen kann?

    Ohne das ich diese 0900er nummer wählen muss.
    und schnelle antwort bekomme keine email
    oder wie lang brauchen die dafür zum antworten?

    MFG usbah

    habe fritzbox fon (alt) DSL 2048 mit Flat

    Dahin wollt ich anrufen.

    Messages von FBF

    03.05.05 21:48:14 Fehler bei der Internettelefonie bei Verbindung mit sip:49610872xxx@1und1.de. Fehlergrund: 486

    03.05.05 21:38:48 Fehler bei der Internettelefonie bei Verbindung mit sip:49610872xxx@1und1.de. Fehlergrund: 486

    03.05.05 21:38:34 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.171.36.201, DNS-Server: 217.237.150.33 und 217.237.151.161, Gateway: 217.0.116.42
     
  18. blaubesing

    blaubesing Neuer User

    Registriert seit:
    29 Apr. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fehlergrund 486 bekommt man beim raustelefonieren nur wenn bei dem anderen besetzt ist... So ist das jedenfalls bei mir...
    mfg
     
  19. digitall

    digitall Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Quatsch, meine Box meldet mir auch Fehler 486 wenn ich meine neuen Internetrufnummern von E+ aus anrufe.

    1&1 Kriegts nicht geregelt. So einfach ist das. Alles andere geht.
     
  20. digitall

    digitall Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, ich warte immernoch. Meine geografischen Rufnummern wie 1&1 sie nennt, sind immer noch nicht über Mobilfunk zu erreichen. Das ist doch toll? Oder? Naja ich warte nun immerhin seit 4 Wochen auf das funktionieren der Rufnummern.

    Der Support meldet sich auch nicht um mir feddback zu geben. Man ist auf sich alleine gestellt. So eine Sauerei habe ich noch nie erlebt. Bringen Produkte auf den Markt die nicht ausgereift sind. Gut das ist ja heutzutage leider üblich, aber in diesem ausmaß?

    Kann mich leider nicht mehr für 1&1 begeistern. Kunden dessen Probleme 1&1 nicht lösen kann, werden einfach ignoriert.

    Ich sehe mich nun gezwungen einen Leserbrief an diverse PC Magazine zu senden, in der Hoffnung dass da etwas mehr Bewegung reinkommt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.