.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fehler bei eingehenden Genion Gesprächen

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Sven0, 12 Okt. 2008.

  1. Sven0

    Sven0 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich benutze Sipgate für eingehende Gespräche mit dem Stun-Server stun.sipgate.net

    Klappt auch 1a bis auf eingehende Gespräche von Genion-Anrufern. Beim 1. Versuch höre ich den Anrufer nicht und lege auf. Erst beim 2. Versuch klappt es immer.

    Das kuriose ist das wirklich nur Genion-Anrufer von der Problematik betroffen sind.
     
  2. VoIP-seufz

    VoIP-seufz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2007
    Beiträge:
    1,000
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am Main
    Kann ich nicht bestätigen! Allerdings brauche ich keinen STUN-Server, da ich direkt die FB am DSL betreibe. Wenn es mit einer Router hinter Router-Schaltung und STUN zusammenhängen sollte, dann nimmt testweise einen anderen STUN.
    Was steht denn im eventlog des Routers bei solchen Verbindungen?
     
  3. jeorgbentz

    jeorgbentz Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe leider dieses Problem auch, eine Antwort bei Sipgate erwarte ich auch noch.

    Habe am 14.10. meine nummer von O2 Genion mit zu Sipgate portieren lassen.
    Hat alles geklappt, bis auf die Ansage " Kein Anschluß unter dieser Nummer" aus dem O2 Netz.
    Vielleicht liegt es auch an O2, mal sehen was Sipgate sagt.

    Jörg