fehler bei make clean

Vlad_Tepesch

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2007
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wird im freetz (rev.8651)-verzeicnis make clean aufgerufen bricht er mit folgender Fehlermeldung ab:

Code:
Making clean in .
make[2]: Betrete Verzeichnis '/home/freetz/freetz-trunk/source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/libusb-1.0.8'
rm -rf .libs _libs
rm -f *.lo
make[2]: Verlasse Verzeichnis '/home/freetz/freetz-trunk/source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/libusb-1.0.8'
make[1]: Verlasse Verzeichnis '/home/freetz/freetz-trunk/source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/libusb-1.0.8'
rm -f \
                /home/freetz/freetz-trunk/toolchain/build/mipsel_gcc-4.5.3_uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/usr/bin/libusb-config \
                /home/freetz/freetz-trunk/toolchain/build/mipsel_gcc-4.5.3_uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/usr/include/libusb-1.*\
                /home/freetz/freetz-trunk/toolchain/build/mipsel_gcc-4.5.3_uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/usr/lib/libusb-1.* \
                /home/freetz/freetz-trunk/toolchain/build/mipsel_gcc-4.5.3_uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/usr/lib/pkgconfig/libusb-1.*.pc
rm: Entfernen von â/home/freetz/freetz-trunk/toolchain/build/mipsel_gcc-4.5.3_uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/usr/include/libusb-1.0â nicht möglich: Is a directory
make: *** [libusb1-clean] Fehler 1

Hintergrund ist, dass ich noch compileroptionen hinzugefügt habe.
Da er aber dennoch nicht neu gebaut hat, wollte ich ein make clean machen
 

Vlad_Tepesch

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2007
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich htte gerade noch an anderer Stelle ein ähnliche Meldung - naja egal
wollte eigentlich nur drauf hinweisen.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via