.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fehler MP003 beim abspielen von videos

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von Harlekin1979, 1 Nov. 2008.

  1. Harlekin1979

    Harlekin1979 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    morgäähn,

    ich hab da mal so ein kleines problem. ich habe gestern mein fritz media 8040 dingen bekommen. und dachte mir na das wird ja ein angenehmer abend...aber so wie es mir vorgestellt hatte war es dann doch nicht...wlan eingerichtet...feste ip zugewiesen und und und...zugangsdaten eingegeben von maxdome..war alles echt easy...bis...jaha...bis ich mir ein video ansehen wollte...da kam das erste mal ne fehlermeldung...gut dachte was anderes ausprobieren...und siehe da...immernoch der fehler...nachdem ich fast die halbe nacht damit verbracht habe bin ich dann leicht gefrustet ins bett gegangen:mad:..da es bei jedem video von maxdome das selbe war..vielleicht kann mir ja jemand sagen was mein problem ist...also die fehlermeldung lautet:

    Inhalt nicht abspielbar
    Der ausgewählte DRM-geschützte Inhalt
    kann nicht abgespielt werden. (Fehler
    MP003) Die erforderliche Lizenz wurde
    nicht ausgeliefert. Einige DRM-geschützte
    Dateien sind generell nicht abspielbar.


    gefunden habe ich zu dem thema leider auch nix...ich hab nen wlan router dazwischen...muß man da evtl auch noch irgendwelche ports weiterleiten oder sowas?!

    ich sag schonmal danke für eine antwort!!

    mfg harle
     
  2. Bommel_0507

    Bommel_0507 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    5,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    51° 19′ N, 06° 33′ O
    Klingt nach einer veralteten Firmware. Welche Firmware ist denn auf deiner Fritz!Media installiert? Die aktuelle ist derzeit die 55.05.72.
     
  3. Harlekin1979

    Harlekin1979 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also, als ich die box in betrieb genommen habe und die wlanverbindung eingerichtet hatte hat er gefragt ob er ein update ziehen soll...ich habe dieses mit ja bestätigt...er hat geladen und installiert...jetzt wo du update erwähnt hast...könnte es sein, dass bei dem update was schiefgegangen ist?!
    kann ich das auch manuel neu drauf spielen?! da ich ja nur die option auf neue updates prüfen und er sagt mir nur da gibbet nix neues....

    mfg harle

    edit:
    erstmal danke für die antwort....ich habe die box nochmal gestartet...jetzt haut sie mir einiges an fehlern rein...was sie gestern nicht gemacht hat...das ist nicht nett....
     
  4. Bommel_0507

    Bommel_0507 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    5,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    51° 19′ N, 06° 33′ O
    Nein, ein manuelles Aufspielen der Firmware ist nicht möglich, es geht nur online über die Update-Funktion.

    Aufgrund deines nachträglichen Kommentars rate ich dir an, die Fritz!Media nochmal auf Werkseinstellung zurück zusetzen und die Daten neu einzugeben. Wie es scheint, ist da wohl in der Fritz!Media etwas durcheinander geraten. Berichte dann bitte hier das Ergebnis...

    Wenn die Fehler bleiben, dann wäre hierzu eine detailliertere Angabe hilfreich! :)
     
  5. Harlekin1979

    Harlekin1979 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe jetzt die box auf werkseinstellungen zurück gesetzt....bis jetzt kommen keine syntaxfehler etc mehr...aber wenn ich jetzt ein video auswähle, dann kommt er bis zu dem bildschirm wo breitbandwechsel, +5 min, kapitel etc steht...hab mal spaßeshalber 15 min gewartet...nüx..ich kann auch breitbandwechsel etc nicht auswählen...ich kann nur auf der fernbedienung den red button drücken und komme wieder zum mediacenter zurück :-(
     
  6. Bommel_0507

    Bommel_0507 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    5,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    51° 19′ N, 06° 33′ O
    Daß sieht nach einem Server-Problem aus. Warte mal etwas ab und versuche es später wieder. Sollte das Problem auch nach längerer Zeit und mehreren Versuchen bestehen bleiben, dann weiß ich momentan auch nicht weiter. Werde mich aber dazu anderweitig kundig machen... :)
     
  7. Harlekin1979

    Harlekin1979 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das wäre nett...hab es auch bei anderen sachen ausprobiert...geht nicht :-( ich warte dann mal ein paar std ab
     
  8. Harlekin1979

    Harlekin1979 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :-Ö

    so den fehler hatte ich heute schon mehrfach...hatte keine lust abzuschreiben deswegen gibt es ein foto
     

    Anhänge:

  9. Harlekin1979

    Harlekin1979 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #9 Harlekin1979, 1 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 2 Nov. 2008
    es liegt am router

    nabend,

    also es liegt nicht an der box, das habe ich jetzt ausprobiert. ich habe die box eingepackt zu nem kollegen gefahren der auch maxdome hat und dort angeschlossen....läuft einwandfrei. also ich habe das ganze genauso aufgebaut wie bei ihm...also über lan und nicht über wlan...aber bei mir geht es immer noch nicht...damit steht nur noch mein router oder meine netzverbindung zur verfügung die ärger machen können. also habe ich in gewissen abständen einen sppedtest gemacht über wieistmeinip....ergebnis sieht so aus:
    5.404 kbit/s
    5.303 kbit/s
    5.412 kbit/s
    5.408 kbit/s
    5.423 kbit/s
    5.453 kbit/s
    also liegt es nicht an meiner internetverbindung...da hatte der support gesagt das es damit zusammen hängen könnte.

    also ist es mein router. ich habe einen d-link dir-300. ich habe es mit automatischer ip beziehen und statischer ip versucht,mir wäre eine staische lieber und deshalb:
    ip:192.168.0.102
    subnet: 255.255.255.0
    gateway:192.168.0.1
    dns1:192.168.0.1

    dann habe ich dmz-host beim router aktiviert damit die fritz media 8040 uneingeschränkten zugriff auf das internet hat. aber ich komme immer nur bis zum jetzt ansehen wenn ich ein video ausgewählt habe und das wars. weis jemand weiter?! bin für jeden tip dankbar

    mfg harle

    edit: den router habe ich widerwillig auf werkseinstellung zurück gesetzt und es geht immer noch nicht
    edit2: ich habe mich jetzt auch im 1&1 mediacenter angemeldet...da läuft alles...nur maxdome halt nicht :-(
     
  10. Harlekin1979

    Harlekin1979 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nabend,

    nachdem ich den router getauscht habe geht alles ohne zu murren. ich hatte einen d-link dir-300 dran und es hat nicht funktioniert....obwohl ich ein firmware update gemacht habe. tja tat sich nix...jetzt habe ich nen netgear router dran und was soll ich sagen...es geht...

    wenn ich die lösung habe warum es mit dem d-link router nicht ging werde ich es mal bekannt geben....der ehrgeiz wurde geweckt....

    mfg harle
     
  11. Harlekin1979

    Harlekin1979 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mahlzeit,

    ich muß ja mal ehrlich sagen, dass ich überrascht bin....da ich kündigen wollte hat man mir ein angebot gemacht...9,99¤ im monat+20¤ gutschrift....habe ich angenommen und der support hat mich auch zurück gerufen....also keine teure 0900er nummer wählen....läßt mein tel anbieter sowieso nicht zu....

    also der support hat mir erklärt, dass es an meinem router liegt...maxdome und mein router vertragen sich nicht....lt. aussage des supports haben andere kunden mit d-link routern auch das problem...und bisher keine lösung in sicht...sie wollen sich aber wenn es noch mehr kunden betrifft mit dlink in verbindung setzen...naja schauen wir mal

    mfg harle