.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fehlermeldung bei abgehenden Gesprächen,eingehend ok

Dieses Thema im Forum "Asterisk Skripte" wurde erstellt von alexshh, 19 Apr. 2005.

  1. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Asterisk läuft über einen Router an Sipgate, der Xlite Client hängt am selben Switch.Eingehende Anrufe funktionieren, wenn ich allerdings aus Xlite abgehend telefonieren will , zeigt Xlite an das es bei der Rufnummer klingelt das angerufene Telefon bleibt aber still folgende Fehlermeldung zeigt sip debug :
    10 headers, 0 lines
    Transmitting:
    ACK sip:06104980715@sipgate.de SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 195.124.138.131:5060;branch=z9hG4bK221e2b7f
    From: "8512415" <sip:8512415@195.124.138.131>;tag=as576a011e
    To: <sip:06104980715@sipgate.de>;tag=b11cb9bb270104b49a99a995b8c68544.56f9
    Contact: <sip:8512415@195.124.138.131>
    Call-ID: 045dbba6279d828510012e2a759f2e6d@195.124.138.131
    CSeq: 104 ACK
    User-Agent: Asterisk PBX
    Content-Length: 0

    (no NAT) to 217.10.79.9:5060
    Apr 19 10:29:41 NOTICE[3631]: chan_sip.c:6848 handle_response: Failed to authenticate on INVITE to '"8512415" <sip:8512415@195.124.138.131>;tag=as576a011e'


    Sip read:
    CANCEL sip:006104980715@sipgate.de SIP/2.0
    v: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5065;rport;branch=z9hG4bKAEF796AFBAE0483C9705404E01FAEC96
    f: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de:5065>;tag=2901021509
    t: <sip:006104980715@sipgate.de>
    m: <sip:8512415@195.124.138.122:5065>
    i: A020A808-5613-4BEE-998C-2BA61E9F0A6A@195.124.138.122
    CSeq: 6899 CANCEL
    Max-Forwards: 70
    User-Agent: sipgate X-Lite release 1105c
    l: 0

    hier die extensions.conf
    [globals]
    Diana => 8512415
    ;------------------------------------------------------

    [default]

    exten => s,1,Dial(SIP/${Diana},60)
    exten => s,3,Hangup()

    ;------------------------------------------------------
    [8512415]
    exten => _0.,1,SetCallerID(${Diana})
    exten => _0.,2,SetCIDName(${Diana})
    exten => _0.,3,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate.de,60,trg)
    exten => _0.,4,Congestion

    und die sip.conf :
    [general]

    register => 8512415:XXXXXX@sipgate.de/8512415
    nat = no
    localnet = 195.124.138.0/255.255.255.0
    port = 5060
    bindaddr = 0.0.0.0
    disallow = all
    allow = gsm
    allow=ulaw
    allow=alaw
    allow=slinear
    qualify = no
    srvlookup = yes
    insecure = very
    ;host = 195.124.138.131
    tos = 0x18
    canreinvite = no
    language = de
    ;insecure = yes
    context = default
    dtmfmode = info
    ;-----------------------------------------------------------------------
    [8512415]
    port=5065
    auth=md5
    type=friend
    insecure=very
    host=dynamic
    nat=yes
    fromuser=8512415
    context=8512415
    canreinvite=no
    qualify=yes
    dtmfmode=info







    Bin für jeden Tip dankbar.
     
  2. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Hallo,

    irgendwie vermisse ich da ein secret=[geheimes kennwort] in dem Abschnitt [8512415] der sip.conf.
    Und wieso hast D da den Port=5065 gesetzt? Das hast Du dem x-lite auch entsprechend beigebracht?
     
  3. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo jl_de ,
    ja der Secret Eintrag ist mir auch noch aufgefallen hat aber nichts gebracht,
    den Port 5065 habe ich auch in Xlite gesetzt. Was mich wundert ist das Xlite anzeigt das es bei der Gegenseite läutet.
     
  4. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Hi,

    naja x-lite kommt dann ja immerhin bis zum Asterisk. Der versucht dann zu sipgate weiterzustellen was aber nicht klappt.
    Wie ist überhaupt Dein Netz aufgebaut? Intern hast Du 195.124.138.x wobei 131 asterisk ist und 122 x-lite - wozu dann ein Eintrag nat=yes bei dem x-lite? Und das 195.124.138.0 ist quasi Dein privates Netz was Du nach außen über den Router genattet wird? Dann müßte nat=yes ja eher für sipgate.de eingetragen werden.
    Und XXXX ist nicht das Anmeldepasswort für sipgate, sondern das SIP-Passwort?
     
  5. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja stimmt mit dem Netzaufbau, Passwort ist SIP-Passwort, Nat einträge habe ich korrigiert allerdings ohne Erfolg hatte ich vorher schon mal getestet . Noch eine Frage kann Sip Port von * und Xlite übereinstimmen oder müssen sie getrennt sein. Und weiterhin kommt die Fehlermeldung :FAILED TO AUTHETICATE ON INVITE
     
  6. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Hallo,

    also die Ports können übereinstimmen.
    Guck doch einmal auf sipgate.de http://www.sipgate.de/faq/index.php?aktion=artikel&rubrik=688&id=540&lang=de da ist einmal angegeben, wie es hinhauen sollte - innerhalb eines separaten Abschnittes für sipgate was auch der Übersichtlichkeit dient. Ein Unterschied wäre noch canreinvite=yes was bei Dir auf no gesetzt ist. Evtl kann es der sein.
    Was sagt ein "sip show registry" auf der Konsole?
     
  7. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die Ports können müssen aber nicht übereinstimmen in Xlite habe ich den 5065 in der sip.config im peer eintrag [] 5065 und im general [] 5060 für den sipgate server. das script von deinem link kannte ich schon trotzdem danke mit den einstellungen klappt es aber leider auch nicht . ein sip show registry zeigt das username 8512415 registriert ist muss ja auch da ich ja angerufen werden kann ein sip show peers zeigt das 8512415 als host 195.124.138.122 status ok ist.
    leider bleibt die fehlermeldung :
    Executing SetCallerID("SIP/8512415-8088", "") in new stack
    -- Executing SetCIDName("SIP/8512415-8088", "8512415") in new stack
    -- Executing Dial("SIP/8512415-8088", "SIP/006104980715@sipgate.de|60|trg") in new stack
    -- parse_srv: SRV mapped to host proxy.de.sipgate.net, port 5060
    -- Called 006104980715@sipgate.de
    Apr 19 13:36:10 NOTICE[3631]: chan_sip.c:6848 handle_response: Failed to authenticate on INVITE to '"8512415" <sip:8512415@195.124.138.131>;tag=as0de34c70'
    == Spawn extension (8512415, 006104980715, 3) exited non-zero on 'SIP/8512415-8088'
    -- Got SIP response 481 "Call Leg Does Not Exist" back from 217.10.79.9


    was hast du denn als host= eintrag in der sip unter peer[] ein host=sipgate.de funktioniert bei mir nicht habe ein host=dynamic
     
  8. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Also ich hab host=sipgate.de gesetzt-. Aber wenn er da sagt, daß Du registiert bist hat Dein X-Lite noch ein Problem.
    Via sip show peers und sip show users kannst Du mal nachgucken was da steht. Speziell die Ausgabe von sip show peer 8512415 wäre interessant.
    In anderen Postings hast Du den Parameter reinvite drin. Wo kommt der denn her? Also canreinvite ist ja noch bekannt...
    Und nimm mal auth=md5 im Abschnitt 8512415 der sip.conf raus.
    Code:
    [8512415]
    port = 5060
    type = friend
    secret = XXXXXX
    host = dynamic
    nat = no
    username = 8512415
    context = 8512415
    canreinvite = yes
    qualify = yes
    dtmfmode = info 
    
     
  9. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Morgen, also sip show peers sagt :
    Name/username Host Dyn Nat ACL Mask
    8512415/8512415 195.124.138.122 D 255.255.255.255
    Port Status
    5060 OK(4mx)
    und sip show registry
    sipgate.de:5060 Username 8512415 Refresh 105 State Registered

    Müsste Mask nicht 255.255.255.255 sein und was hat es mit dem srvlookup Eintrag auf sich ? Denn dieser gibt alle paar Minuten ein
    __parse_srv SRV mapped to host proxy.de.sipgate.net,port 5060 aus
    müsste es nicht sipgate.de sein ? und muss man den proxy nutzen ?
    So wie ich den Fehler mit Invite einschätze liegt es an irgendeinem falschen Headereintrag der mit einem anderen nicht übereinstimmt.(den er nicht findet _CALL LEG DOES NOT EXIST)
    Bin dankbar für jeden Tip
     
  10. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Also zu sipgate bist Du registriert - bleibt immer noch die Frage was sagt sip show peer 8512415? Und trag mal asterisk als Proxy im x-lite ein, weil x-lite und sipgate sich sonst direkt via reinvite verbinden wollen was nicht klappt, da das in einem getnatteten Netz sitzt. Hat Du mal die Abschnitt in Deine sip.conf übernommen wie ich eben geschickt habe? Alles andere aus dem Abschnitt sollte dann natürlich testweise mal raus.
    Und Mask ist doch 255.255.255.255???
     
  11. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sip show peers :
    Name/username Host Dyn Nat ACL Mask
    8512415/8512415 195.124.138.122 D 255.255.255.255
    einträge von dir habe ich eingetragen und * war und ist als proxy in xlite gesetzt .
    Es bleibt :Sip read:
    SIP/2.0 407 Proxy Authentication Required
    Via: SIP/2.0/UDP 84.177.40.124:5060;branch=z9hG4bK35995059;rport=9380;received=84.177.9.179
    From: "8512415" <sip:8512415@84.177.40.124>;tag=as5011d5f6
    To: <sip:017620827025@sipgate.de>;tag=b11cb9bb270104b49a99a995b8c68544.0520
    Call-ID: 212adf715b85d24c4dfd369e426b0d9d@84.177.40.124
    CSeq: 104 INVITE
    Proxy-Authenticate: Digest realm="84.177.40.124", nonce="42660d373534a71aa24394ee2e515f11eb27b843"
    Server: sipgate ser
    Content-Length: 0
    Warning: 392 217.10.79.9:5060 "Noisy feedback tells: pid=3278 req_src_ip=84.177.9.179 req_src_port=9380 in_uri=sip:017620827025@sipgate.de out_uri=sip:017620827025@sipgate.de via_cnt==1"


    10 headers, 0 lines
    Transmitting:
    ACK sip:017620827025@sipgate.de SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 84.177.40.124:5060;branch=z9hG4bK35995059
    From: "8512415" <sip:8512415@84.177.40.124>;tag=as5011d5f6
    To: <sip:017620827025@sipgate.de>;tag=b11cb9bb270104b49a99a995b8c68544.0520
    Contact: <sip:8512415@84.177.40.124>
    Call-ID: 212adf715b85d24c4dfd369e426b0d9d@84.177.40.124
    CSeq: 104 ACK
    User-Agent: Asterisk PBX
    Content-Length: 0

    (no NAT) to 217.10.79.9:5060
    Apr 20 10:06:44 NOTICE[3610]: chan_sip.c:6848 handle_response: Failed to authenticate on INVITE to '"8512415" <sip:8512415@84.177.40.124>;tag=as5011d5f6'
    Xlite zeigt Wählversuch an aber in der sip debug zeigt das * nur bis zu dem Fehler kommt.
    Hier nochmal die extensions:
    [globals]
    Petra => 851241
    [default]

    exten => 8512415,1,Dial(SIP/${Petra},60)
    ;exten => 8512415,2,Background(day)
    exten => 8512415,3,Hangup()

    ;------------------------------------------------------
    [8512415]
    exten => _0.,1,SetCallerID,8512415
    exten => _0.,2,SetCIDName(${Petra})
    exten => _0.,3,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate.de,60)
    exten => _0.,4,Hangup
    ;
    ;------------------------------------------------------
    hier nochmal die sip datei
    [general]
    register => 8512415:xxxxx@sipgate.de/8512415
    nat = yes
    localnet = 195.124.138.0/255.255.255.0
    port = 5060
    bindaddr = 0.0.0.0
    externip = xxxxxxxxxx
    disallow = all
    allow = gsm
    allow = ulaw
    allow = alaw
    allow=slinear
    qualify = yes
    srvlookup = yes
    insecure = very
    canreinvite = no
    language = de
    context = default
    dtmfmode = info

    ;-----------------------------------------------------------------------

    [8512415]
    port = 5060
    ;auth = md5
    type = friend
    secret = xxxxxxx
    insecure = very
    host = dynamic
    nat = no
    username = 8512415
    context = 8512415
    canreinvite = yes
    qualify = yes
    dtmfmode = info

    ;-----------------------------------------------------
    ;XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    In Xlite ist :
    * als Out Bound SIP Proxy eingetragen
    die STUN Server Einträge gelöscht
    automatisch IP erkennen : nein
    Sende Interne IP immer
    Registriere Immer
    direkte IP Wahl nein
    ich denke immer noch das es was mit dem Header zu tun hat der mit nutzer name und Sip ID irgendwie vertauscht ist oder nicht so ankommt wie er soll.
    Danke für die Hilfe
     
  12. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Nachdem Du die sip.conf mal wie folgt übernommen hast gibst Du nochmal sip show peer 8512415 ein - und nicht wie bisher immer sip show peers!

    So nochmal die sip.conf

    [general]
    localnet = 195.124.138.0/255.255.255.0
    port = 5060
    bindaddr = 0.0.0.0
    disallow = all
    allow = gsm
    allow = ulaw
    allow = alaw
    allow=slinear
    srvlookup = yes
    insecure = very
    canreinvite = yes
    language = de
    context = default
    register => 8512415:xxxxx@sipgate.de/8512415

    [sipgate.de]
    type=user
    context=sipgate
    host=sipgate.de
    qualify=no
    disable=all
    allow=g729
    allow=alaw
    allow=ulaw
    allow=gsm
    allow=slinear
    srvlookup=yes
    canreinvite=yes
    language=de
    nat=yes ; - wobei der bei mir gar nicht gesetzt ist... also evtl auch mal rausnehmen

    ;-----------------------------------------------------------------------

    [8512415]
    type = friend
    secret = xxxxxxx
    host = dynamic
    nat = no
    username = 8512415
    context = 8512415
    dtmfmode = info
    qualify=no
    reinvite=no
    canreinvite=no

    Und dann solltest Du für Dein internes Netz ein RFC1918 konformes nehmen. Weil sipgate teilweise ein Problem bei der Erkennung von NAT hat. Und wenn denn noch ein Netz verwendet wird, daß normalerweise ein offizielles ist was dann aber genattet wird...
     
  13. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn du noch bitte deine extensions posten könntest ich habe mit hier was geändert habe es scheint als ob der Fehler in dem Zusammenspiel von context und peer eintrag und die context einträge in der extensions.conf liegen kannst du vielleicht gerade nochmal den rufaufbau mit den 2 exten setcallerid und setcidname unter die lupe nehmen .
    [globals]
    Petra => 8512415

    ;------------------------------------------------------

    [default]
    include => 8512415
    exten => 8512415,1,Dial(SIP/${Petra},60)
    ;exten => 8512415,2,Background(day)
    exten => 8512415,3,Hangup()
    ;------------------------------------------------------

    [8512415]
    exten => _0.,1,SetCallerID
    ;exten => _0.,2,SetCIDName
    exten => _0.,3,Dial(SIP/${EXTEN}@sipgate.de,60,r)
    exten => _0.,4,Hangup
    ;
    ;-----------------------
     
  14. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ok,

    [sipgate_out]
    exten => _9.,1,SetCallerId,[sipgate-nummer]
    exten => _9.,2,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate.de,30,trg)
    exten => _9.,3,Hangup

    [sipgate]
    exten => [sipgate-nummer],1,SetCIDName(via sipgate)
    exten => [sipgate-nummer],2,SetCIDNum(9${CALLERIDNUM})
    exten => [sipgate-nummer],3,Dial(SIP/telefon1)
    exten => [sipgate-nummer],4,Hangup
     
  15. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke ,
    bekomme jetzt eine andere fehlermeldung.
    erst nochmal die sip show peer
    *CLI> sip show peer 8512415


    * Name : 8512415
    Secret : <Set>
    MD5Secret : <Not set>
    Context : 8512415
    Language : de
    FromUser :
    FromDomain :
    Callgroup : (0)
    Pickupgroup : (0)
    Mailbox :
    LastMsgsSent : -1
    Dynamic : Yes
    Expire : 2
    Expiry : 900
    Insecure : Very
    Nat : No
    ACL : No
    CanReinvite : Yes
    PromiscRedir : No
    DTMFmode : info
    LastMsg : 0
    ToHost :
    Addr->IP : 195.124.138.122 Port 5060
    Defaddr->IP : 0.0.0.0 Port 5060
    Username : 8512415
    Codecs : 0x4e (gsm|ulaw|alaw|slin)
    Codec Order : (gsm|ulaw|alaw|slin)
    Status : OK (4 ms)
    Useragent :
    Full Contact : sip:8512415@195.124.138.122:5060

    jetzt zu dem grundlegendem aufbau
    habe zum einen in der sip :
    general []
    registrierung
    context=default
    ...
    dann einen eintrag
    [8512415]
    context =8512415
    und in der extensions
    [default]
    hier die einträge für eingehende rufe, die ja auch funktinieren
    und noch den
    [8512415]
    mit
    exten =_0.,1,SetCallerId,8512415 (wie du oben gepostet hast)
    exten =_0.,2,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate.de,30,trg (wie oben bezieht sich das @sipgate.de auf den eintrag in deiner sip oder ist die adresse sipgate.de gemeint ?
    exten =_0.,3,Hangup
    soweit die extension
    warum hast du in der sip noch den [sipgate.de] eintrag ??? den habe zwar auch jetzt mal übernommen aber ohne erfolg:

    hier meine komplette jetzige fehlermeldung:(Xlite zeigt dabei einen anruf fehlgeschlagen 403 Forbidden kommt):
    Sip read:
    INVITE sip:0017620827025@sipgate.de SIP/2.0
    v: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;rport;branch=z9hG4bKB0587002876246548DEB5B3B77781F3F
    f: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    t: <sip:0017620827025@sipgate.de>
    m: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    i: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22094 INVITE
    Max-Forwards: 70
    c: application/sdp
    User-Agent: sipgate X-Lite release 1105c
    l: 166

    v=0
    o=8512415 15137839 15137934 IN IP4 195.124.138.122
    s=sipgate X-Lite
    c=IN IP4 195.124.138.122
    t=0 0
    m=audio 8000 RTP/AVP 8
    a=rtpmap:8 pcma/8000
    a=sendrecv

    11 headers, 8 lines
    Using latest request as basis request
    Sending to 195.124.138.122 : 5060 (NAT)
    Reliably Transmitting (no NAT):
    SIP/2.0 407 Proxy Authentication Required
    Via: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;branch=z9hG4bKB0587002876246548DEB5B3B77781F3F
    From: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    To: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as4cb86ae1
    Call-ID: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22094 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:0017620827025@195.124.138.131>
    Proxy-Authenticate: Digest realm="asterisk", nonce="1cc7c99f"
    Content-Length: 0


    to 195.124.138.122:5060
    Scheduling destruction of call '16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122' in 15000 ms
    Found user '8512415'


    Sip read:
    ACK sip:0017620827025@sipgate.de SIP/2.0
    v: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;rport;branch=z9hG4bKB0587002876246548DEB5B3B77781F3F
    f: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    t: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as4cb86ae1
    m: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    i: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22094 ACK
    Max-Forwards: 70
    l: 0


    9 headers, 0 lines


    Sip read:
    INVITE sip:0017620827025@sipgate.de SIP/2.0
    v: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;rport;branch=z9hG4bKA1355385767D46BEA30F586C7404F154
    f: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    t: <sip:0017620827025@sipgate.de>
    m: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    i: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22095 INVITE
    Proxy-Authorization: Digest username="8512415",realm="asterisk",nonce="1cc7c99f",response="de8ba300001fa268f12ef2b8c790e59e",uri="sip:0017620827025@sipgate.de"
    Max-Forwards: 70
    c: application/sdp
    User-Agent: sipgate X-Lite release 1105c
    l: 166

    v=0
    o=8512415 15137839 15137934 IN IP4 195.124.138.122
    s=sipgate X-Lite
    c=IN IP4 195.124.138.122
    t=0 0
    m=audio 8000 RTP/AVP 8
    a=rtpmap:8 pcma/8000
    a=sendrecv

    12 headers, 8 lines
    Using latest request as basis request
    Sending to 195.124.138.122 : 5060 (non-NAT)
    Found user '8512415'
    Found RTP audio format 8
    Peer audio RTP is at port 195.124.138.122:8000
    Found description format pcma
    Capabilities: us - 0x4e (gsm|ulaw|alaw|slin), peer - audio=0x8 (alaw)/video=0x0 (nothing), combined - 0x8 (alaw)
    Non-codec capabilities: us - 0x1 (g723), peer - 0x0 (nothing), combined - 0x0 (nothing)
    Looking for 0017620827025 in 8512415
    list_route: hop: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    Transmitting (no NAT):
    SIP/2.0 100 Trying
    Via: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;branch=z9hG4bKA1355385767D46BEA30F586C7404F154
    From: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    To: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as53dc8075
    Call-ID: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22095 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:0017620827025@195.124.138.131>
    Content-Length: 0


    to 195.124.138.122:5060
    -- Executing SetCallerID("SIP/8512415-833d", "[8512415]") in new stack


    Sip read:

    0 headers, 0 lines
    Apr 20 12:02:06 WARNING[3610]: pbx.c:1945 ast_pbx_run: Timeout, but no rule 't' in context '8512415'
    Reliably Transmitting (no NAT):
    SIP/2.0 403 Forbidden
    Via: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;branch=z9hG4bKA1355385767D46BEA30F586C7404F154
    From: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    To: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as53dc8075
    Call-ID: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22095 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:0017620827025@195.124.138.131>
    Content-Length: 0


    to 195.124.138.122:5060


    Sip read:
    ACK sip:0017620827025@sipgate.de SIP/2.0
    v: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;rport;branch=z9hG4bKA1355385767D46BEA30F586C7404F154
    f: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    t: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as53dc8075
    m: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    i: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22095 ACK
    Max-Forwards: 70
    l: 0


    9 headers, 0 lines
    Destroying call '16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122'
     
  16. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke ,
    bekomme jetzt eine andere fehlermeldung.
    erst nochmal die sip show peer
    *CLI> sip show peer 8512415


    * Name : 8512415
    Secret : <Set>
    MD5Secret : <Not set>
    Context : 8512415
    Language : de
    FromUser :
    FromDomain :
    Callgroup : (0)
    Pickupgroup : (0)
    Mailbox :
    LastMsgsSent : -1
    Dynamic : Yes
    Expire : 2
    Expiry : 900
    Insecure : Very
    Nat : No
    ACL : No
    CanReinvite : Yes
    PromiscRedir : No
    DTMFmode : info
    LastMsg : 0
    ToHost :
    Addr->IP : 195.124.138.122 Port 5060
    Defaddr->IP : 0.0.0.0 Port 5060
    Username : 8512415
    Codecs : 0x4e (gsm|ulaw|alaw|slin)
    Codec Order : (gsm|ulaw|alaw|slin)
    Status : OK (4 ms)
    Useragent :
    Full Contact : sip:8512415@195.124.138.122:5060

    jetzt zu dem grundlegendem aufbau
    habe zum einen in der sip :
    general []
    registrierung
    context=default
    ...
    dann einen eintrag
    [8512415]
    context =8512415
    und in der extensions
    [default]
    hier die einträge für eingehende rufe, die ja auch funktinieren
    und noch den
    [8512415]
    mit
    exten =_0.,1,SetCallerId,8512415 (wie du oben gepostet hast)
    exten =_0.,2,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate.de,30,trg (wie oben bezieht sich das @sipgate.de auf den eintrag in deiner sip oder ist die adresse sipgate.de gemeint ?
    exten =_0.,3,Hangup
    soweit die extension
    warum hast du in der sip noch den [sipgate.de] eintrag ??? den habe zwar auch jetzt mal übernommen aber ohne erfolg:

    hier meine komplette jetzige fehlermeldung:(Xlite zeigt dabei einen anruf fehlgeschlagen 403 Forbidden kommt):
    Sip read:
    INVITE sip:0017620827025@sipgate.de SIP/2.0
    v: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;rport;branch=z9hG4bKB0587002876246548DEB5B3B77781F3F
    f: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    t: <sip:0017620827025@sipgate.de>
    m: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    i: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22094 INVITE
    Max-Forwards: 70
    c: application/sdp
    User-Agent: sipgate X-Lite release 1105c
    l: 166

    v=0
    o=8512415 15137839 15137934 IN IP4 195.124.138.122
    s=sipgate X-Lite
    c=IN IP4 195.124.138.122
    t=0 0
    m=audio 8000 RTP/AVP 8
    a=rtpmap:8 pcma/8000
    a=sendrecv

    11 headers, 8 lines
    Using latest request as basis request
    Sending to 195.124.138.122 : 5060 (NAT)
    Reliably Transmitting (no NAT):
    SIP/2.0 407 Proxy Authentication Required
    Via: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;branch=z9hG4bKB0587002876246548DEB5B3B77781F3F
    From: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    To: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as4cb86ae1
    Call-ID: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22094 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:0017620827025@195.124.138.131>
    Proxy-Authenticate: Digest realm="asterisk", nonce="1cc7c99f"
    Content-Length: 0


    to 195.124.138.122:5060
    Scheduling destruction of call '16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122' in 15000 ms
    Found user '8512415'


    Sip read:
    ACK sip:0017620827025@sipgate.de SIP/2.0
    v: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;rport;branch=z9hG4bKB0587002876246548DEB5B3B77781F3F
    f: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    t: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as4cb86ae1
    m: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    i: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22094 ACK
    Max-Forwards: 70
    l: 0


    9 headers, 0 lines


    Sip read:
    INVITE sip:0017620827025@sipgate.de SIP/2.0
    v: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;rport;branch=z9hG4bKA1355385767D46BEA30F586C7404F154
    f: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    t: <sip:0017620827025@sipgate.de>
    m: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    i: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22095 INVITE
    Proxy-Authorization: Digest username="8512415",realm="asterisk",nonce="1cc7c99f",response="de8ba300001fa268f12ef2b8c790e59e",uri="sip:0017620827025@sipgate.de"
    Max-Forwards: 70
    c: application/sdp
    User-Agent: sipgate X-Lite release 1105c
    l: 166

    v=0
    o=8512415 15137839 15137934 IN IP4 195.124.138.122
    s=sipgate X-Lite
    c=IN IP4 195.124.138.122
    t=0 0
    m=audio 8000 RTP/AVP 8
    a=rtpmap:8 pcma/8000
    a=sendrecv

    12 headers, 8 lines
    Using latest request as basis request
    Sending to 195.124.138.122 : 5060 (non-NAT)
    Found user '8512415'
    Found RTP audio format 8
    Peer audio RTP is at port 195.124.138.122:8000
    Found description format pcma
    Capabilities: us - 0x4e (gsm|ulaw|alaw|slin), peer - audio=0x8 (alaw)/video=0x0 (nothing), combined - 0x8 (alaw)
    Non-codec capabilities: us - 0x1 (g723), peer - 0x0 (nothing), combined - 0x0 (nothing)
    Looking for 0017620827025 in 8512415
    list_route: hop: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    Transmitting (no NAT):
    SIP/2.0 100 Trying
    Via: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;branch=z9hG4bKA1355385767D46BEA30F586C7404F154
    From: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    To: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as53dc8075
    Call-ID: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22095 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:0017620827025@195.124.138.131>
    Content-Length: 0


    to 195.124.138.122:5060
    -- Executing SetCallerID("SIP/8512415-833d", "[8512415]") in new stack


    Sip read:

    0 headers, 0 lines
    Apr 20 12:02:06 WARNING[3610]: pbx.c:1945 ast_pbx_run: Timeout, but no rule 't' in context '8512415'
    Reliably Transmitting (no NAT):
    SIP/2.0 403 Forbidden
    Via: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;branch=z9hG4bKA1355385767D46BEA30F586C7404F154
    From: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    To: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as53dc8075
    Call-ID: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22095 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:0017620827025@195.124.138.131>
    Content-Length: 0


    to 195.124.138.122:5060


    Sip read:
    ACK sip:0017620827025@sipgate.de SIP/2.0
    v: SIP/2.0/UDP 195.124.138.122:5060;rport;branch=z9hG4bKA1355385767D46BEA30F586C7404F154
    f: 8512415 <sip:8512415@sipgate.de>;tag=1777710531
    t: <sip:0017620827025@sipgate.de>;tag=as53dc8075
    m: <sip:8512415@195.124.138.122:5060>
    i: 16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122
    CSeq: 22095 ACK
    Max-Forwards: 70
    l: 0


    9 headers, 0 lines
    Destroying call '16F988ED-121F-4CE0-8554-CE3FEC727C91@195.124.138.122'
     
  17. peterj

    peterj Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Läuft es jetzt?

    Hallo, habe den Thread erst jetzt entdeckt, ich hatte am 20. genau die gleichen Probleme mit einer Konfig, die schon einige Zeit problemlos lief.
    siehe http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=5380.
    Am 21. lief es dann plötzlich wieder, als ich in die Extensions die Zeile mit der CallerID eingfügt hatte. Wie ich sehe, hattest du die ja von Anfang an drin, vielleicht war sie doch nicht die Ursache, sondern ein Problem von Sipgate? Läuft es inzwischen bei dir, vielleicht ohne dass du die Ursache genau ausmachen konntest?

    Joachim
     
  18. alexshh

    alexshh Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Posting von sip.conf und extensions.conf

    Hallo kannst du mal deine sip und dein extension posten würde gerne mal vergleichen .
    Was funktioniert bei dir denn nicht ?