.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fehlermeldung: Leasedauer abgelaufen + Zugriff auf Share

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von Mocsew, 25 Feb. 2009.

  1. Mocsew

    Mocsew Guest

    Hallo zusammen,

    seit gestern bin ich glücklicher Besitzer einer Thomson-Box und heute hab ich mich ans Installieren von SOT gemacht. Läuft auch alles ganz wunderbar, aber wenn die Box startet, kommt gleich zu Beginn eine Fehlermeldung, dass die Leasedauer abgelaufen ist. Netzwerkmässig ist aber alles in Ordnung ... ich kann per FTP auf die Box, WebRadio läuft etc.

    Die Box zieht die IP per DHCP von einer Fritz!Box 7270. Dort habe ich jedoch eingestellt, dass die Box immer die gleiche IP zugewiesen bekommt.

    Hat jemand eine Idee? Ist wohl nur ein Schönheitsfehler, aber interessieren würde es mich trotzdem.

    Vg
    Andi

    Btw. wo/wie sehe ich meine gemounteten Shares? In der startup habe ich mein NAS angebunden. Beim Starten der Box blinkt auch die LAN-LED der Synology. Aber wo sehe ich die Dateien auf dem Share? Im Explorer sowie FileExplorer bin ich nicht fündig geworden :heul:
     

    Anhänge:

  2. gismotro

    gismotro Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    #2 gismotro, 25 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 26 Feb. 2009
    Schau mal in die Systeminfos (Button im Main-Menue)

    Gib deiner Box mal eine feste IP dann sollte das Problem behoben sein.
     
  3. x-hugo-hugo

    x-hugo-hugo Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das mit der festen IP-Vergabe per Fritz DHCP-Server ist das Problem. Das hatte ich auch.

    Also: entweder - wie gismotro schreibt - die IPs fest vergeben oder den Haken im DHCP Server der Fritzbox entfernen.
     
  4. Gerhard_B

    Gerhard_B SOT-Team

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW, Meerbusch
    du kannst doch in der fritz.box einstellen in welchem bereich die verteilten dhcp-adressen liegen sollen. wenn du hier nur z.b. 20 adressen zuläßt, kannst du doch der box eine ip verpassen, die außerhalb dieses bereiches liegt und kannst trotzdem weiterhin den dhcp-server laufen lassen.