.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fehlermeldung via Telnet gesehn...was heißt die?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Darkyputz, 26 Nov. 2006.

  1. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    Hallo!

    Immer wennich telefoniere, kommt die fehlermeldung...jemand ne idee??


    BusyBox v1.2.1 (2006.08.06-16:26+0000) Built-in shell (ash)
    Enter 'help' for a list of built-in commands.

    ermittle die aktuelle TTY
    tty is "/dev/pts/0"
    Console Ausgaben auf dieses Terminal umgelenkt

    / # Nov 26 12:40:30 voipd[518]: capiconn_send: failed 1
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Ideen habe ich viele, nur passen die wenigsten zur genannten Fehlermeldung.

    Ich tippe mal darauf, dass die Fritz!Box per NetCAPI signalisieren will "Hier läuft ein Gespräch." und dass das irgendwie fehl schlägt, vielleicht weil keine Antwort von einem NetCAPI-Client kommt.
     
  3. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    danke für deine antwort
    meinst du damit den dienst auf der box oder nen externenes horchendes proggie?
     
  4. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Der auf der Box laufende Dienst wird wohl versuchen, die CAPI-Nachricht zu verschicken. Es ist nur - im gesamten Netzwerk - kein Host da, der ein "Empfangen" zurückschickt. Also schon ein externes horchendes Proggie.