Feiertag 03.10

Herm

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Firmware-Version 29.04.06 und LCR V1.46.04 Demoversion Build 08.08.2006

Bei mir wird der heutige Feiertag nicht erkannt.Hab schon alles probiert..
Neustart,LCR neu installiert,Feiertage neu eingegeben,etc.
Funzt nicht. Ist das bei Euch auch so ?
 

ThAlex

Mitglied
Mitglied seit
11 Aug 2006
Beiträge
626
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Feiertage müssen von Hand eingegeben werden

Hallo Herm,
Feiertage müssen in die Fritzbox von Hand eingegeben werden.

Die Info steht auch auf der Seite, bevor man den LCR-Download startet. Hier die Nummerfolge, die am Telefon eingegeben werden muss. Die zweite Zeile dient dem Speichern der Einstellung. Diesen und weitere Tastatur-Codes findest Du im Forum.

#84* 03 10 2006 *
#91**

Gruß

Thomas
 

Herm

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe heute morgen in der Anrufliste oben ISDN alle ausgewählt,dann
manuelle Rufwahl eintragen: #84* 03 10 2006 *#84* 25 12 2006 *#84* 26 12 2006 *#84* 01 01 2007 *#91**
Verbindung herstellen
Das hat nicht geklappt.
Nun hab ich am ISDN Telefon #84* 03 10 2006 *
#91** eingegeben und gewählt.Bestätigungston.
Danach manuelles Tarifupdate im LCR gestartet.

Nun funzt alles...Danke !
 

pseudonymer

Mitglied
Mitglied seit
4 Jan 2005
Beiträge
400
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kleiner Tipp am Rande (da ich das Problem auch mal hatte): Wenn man die Feiertage programmieren möchte, muss man alles an einem Stück eingeben, also nicht nach jeder Zeile wieder auflegen.

Also:
1. Hörer abheben
2. Feiertag programmieren: #84*03102006*
3. Quittungston abwarten
4. Feiertag programmieren: #84*25122006*
5. Quittungston abwarten
6. Feiertag programmieren: #84*26122006*
7. Quittungston abwarten
8. Alle Feiertage speichern: #91**
9. Quittungston abwarten
10. Hörer auflegen

Also den Hörer nur einmal aufnehmen, alle Feiertage programmieren, dann speichern und dann erst wieder auflegen.
 

abi67

Neuer User
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
99
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Kann man überprüfen, welche Feiertage schon eingegeben worden sind?
 

Phoenixfire

Neuer User
Mitglied seit
28 Mrz 2007
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir hat es auch nicht funktioniert. Nach dem ersten Tag hab ich zwar einen Quittungston bekommen, nach dem 2. nicht mehr. Dann hab ich festgestellt, dass es nur über meine nachgeschaltete ISDN-Anlage nicht klappt. Von einem direkt an der Fritzbox angeschlossenen analogen Telefon funktioniert's prima. D.h. zumindest die Eingabe samt aller Quittungstöne.

Hat jemand eine Idee, warum es über das interne ISDN nicht geht? Eventuell wegen der Sequenz *# zwischen den Tagen?
 

xxolli

Neuer User
Mitglied seit
24 Mrz 2006
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Du musst in der TK-Anlage und/oder ISDN-Telefon die sog. "Keypad"-Funktion aktivieren.
 

Heiron

Mitglied
Mitglied seit
9 Mrz 2007
Beiträge
202
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Lassen sich die Feiertage nicht dirket über den PC in die FB eingeben.

Das wär' doch mal was für ein Update, oder?
 

sieger11

Mitglied
Mitglied seit
8 Mrz 2006
Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Heiron:

Gute Idee!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,357
Beiträge
2,021,508
Mitglieder
349,919
Neuestes Mitglied
plossto