Files downloaden über Proxy

Rolibaer

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
kann mir jemand sagen ob es möglich ist, Asteriskdateien per "wget" downzuloaden, wenn ein Proxy mit Anmeldung und Passwortabfrage dies verhindert ? Kann ich da irgendwo meine Anmeldedaten "hinterlegen" ?
Als Beispiel sei "install-misdn-mqueue" von Beronet genannt.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Ciao
"Der Rolibaer"
 

TinTin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
1,864
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das ist wohl eher eine Linux als eine Asterisk Frage.

Schau mal hier unter HTTP-Optionen von wget.

Gruß,
Tin
 

Rolibaer

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ups

sorry, da hast du sicher recht. Ich bin etwas durcheinander (Anfänger) und hab ziemlich zu kämpfen mit einer E1 Karte.

Danke für Deine Antwort
"Der Rolibaer"
 

ich1234

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
export http_proxy="http://username:p[email protected]:port";
export ftp_proxy="http://username:p[email protected]:port";

Die Daten stehen nun in den Umgebungsvariablen, die von jedem Programm abgefragt werden. wget verwendet automatisch diese. d.h. aber das der proxyuser/pw im klartext für den user einsehbar ist.
 

Rolibaer

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Prima

Danke für den Tip. Das mit der Einsehbarkeit ist nicht so schlimm, da nur kurzfristig und experimentell.

Vielen Dank für deine Hilfe.

"Der Rolibaer"
 

ich1234

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
per export http_proxy=; und export ftp_proxy=; wird es wieder entfernt/gelehrt
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
236,582
Beiträge
2,079,017
Mitglieder
358,125
Neuestes Mitglied
joju.kress