.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Filme auf USB HDD aufnehmen mit der D-Box 2

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von maddoc, 10 Jan. 2009.

  1. maddoc

    maddoc Neuer User

    Registriert seit:
    31 März 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich hab ne FritzBox 7141 die einen USB Host besitzt wo man eine Festplatte daran anschließen kann um z.B. im Netzwerk für alle Daten zu speichern. Nun meine Überlegung. Es müsste doch möglich sein auch mit der D-Box auf die Festplatte aufzunehmen, also ohne PC. Weiß da jemand etwas darüber?? Meine D-Box ist an der Fritzbox angeschlossen.

    Gruß Maddoc
     
  2. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Ja, die Suchfunktion dieses Forums mit einigen dieser Suchbegriffe. Ich glaube kaum, daß Du ohne (und auch mit) Modifikation der FritzBox eine auf Dauer befriedigende Lösung hinbekommen wirst. Das kann zwar auf die Privaten funktionieren, aber beim Aufzeichenen der öffentl.rechtl. mit ihren höheren Datenraten wirst Du spätestens, wenn sich noch ein Rechner im LAN befindet Schwierigkeiten mit der Datenrate bekommen. Die USB-Verbindung der FritzBox ist nicht gerade eine Hochgeschwindigkeitsverbindung und belastet die Box schon arg.

    Ich habe früher auch auf dem PC aufgezeichnet, habe aber schon vor längerer Zeit auf eine integrierte Lösung (IDE-Controller und HDD) umgebaut und bin da auch ganz zufrieden mit. Ist die deutlich einfachere und sicherere Lösung.

    Gruß Telefonmännchen
     
  3. maddoc

    maddoc Neuer User

    Registriert seit:
    31 März 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi mir wäre so ein kleines How To lieb mit allen Vor- und Nachteilen der Möglichkeiten was an der Fritzbox und B-Box einzustellen gibt. (FTP, ect.) Über PC nehme momentan auf, nervt aber das immer der Rechner mit laufen muss da ist mir die Lösung über die Fritzbox lieber. Normal läuft doch auch ein Linux auf der Fritzbox, ist es dann nicht ein einfaches die beiden Linuxmaschinen zu verbinden? Eventuell auch mit zusätzlicher Software in einem selber erstellen Imgage für die FB? Ich höre schon das du den Kampf aufgegeben hast aber vielleicht hat jemand anders mehr Erfolg verbuchen können??

    Gruß Maddoc
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,606
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Das wäre ne nette Geschichte. Also, suche die entsprechenden Dinge hier heraus (Suchfunktion des Forums) und mache ein HowTo daraus, so haben auch andere was davon. :D
    (So ist das nun mal in einem Forum, ein ewiges Geben und Nehmen, Du nimmst per Suche die verstreuten Infos entgegen und bündest sie als HowTo und gibst dies dann an die Community zurück)
     
  5. maddoc

    maddoc Neuer User

    Registriert seit:
    31 März 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich glaub ich kann davon ausgehen das ich nicht der erste bin den so etwas interessiert. Immerhin ist die Geschichte auch schon ein paar Lenze alt und deswegen glaub ich das es dazu schon Anleitungen gibt. Warum das Rad neu erfinden?? Sollte es in echt noch keinerlei How To's dazu geben bin ich gerne bereit eine zu erstellen.

    Gruß Maddoc