Firmware Update auf 01057

klo25

Neuer User
Mitglied seit
15 Nov 2006
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Hallo zusammen,

seit heute gibt es eine neue SW für das Gerät, V01057. Ich habe mal ein wenig im Netz gestöbert und kann bei mir die angekündigten, neuen Features, nun nutzen:

- klickTel Online Telefonbuch
- Gigaset.net

Leider habe ich keine neue Bedienungsanleitung finden können, habe aber folgende Info aus der Anleitung vom C455 und der niederländischen Webseite zusammensuchen können (warum ist das immer so kompliziert?).

Anleitung C455 IP: http://shc-download.siemens.com/repository/1359/135945/A31008-M1815-B101-1-43_de_DEU.pdf

niederländische Webseite: http://gigaset.siemens.com/shc/0,1935,nl_nl_0_12463_rArNrNrNrN,00.html (ganz oben, da ist von Telefoongids die Rede)

- Online Telefonbuch: Einwahl über die Nummer 1#91 welche dann ein entsprechendes Menü aufs Display zaubert. Hier kann ich mittels Eingabe von Name und Stadt eine Nummer suchen, oder mittels Eingabe einer Nummer (Suche nach Nummer) den dazugehörigen Namen ermittelln. Letzteres funktioniert nicht für alle Namen, ich meine mich zu erinnern, dass man gegen die Inverssuche widersprechen kann, oder?

- Online Branchenbuch: Einwahl über die Nummer 2#91, dann Eingabe Branche und Stadt, und schon kann die Pizze kommen. Interessant.

- Gigaset.Net: Einwahl ins Telefonbuch über 1188#9. Hier kann man dann nach den Nicknames suchen, den eigenen kann man im selben Menü, etwas umständlich meiner Meinung nach, auch ändern. Die Nummern für das Gigaset.Net scheinen immer mit einer #9 zu enden. Offenbar können über das Gigaset.Net alle Besitzer eines Gigaset IP miteinander kostenlos telefonieren und sich selbst einen Nicknamen vergeben, der dann wie beschrieben gesucht werden kann. Interessantes Feature!

Gefundene Nummern kann man übrigens aus allen drei Telefonbüchern entweder direkt anwählen oder ins lokale Telefonbuch übertragen.

Das Gigaset.Net kann mittels Weboberfläche deaktiviert werden.

Im Prinzip sollte das auch fürs S450 IP gültig sein, dort kann man wohl eine Liste mit verfügbaren Telefonbüchern direkt über die Telefonbuchtaste bekommen, indem man diese einige Sekunden lang drückt.

@Admin: Macht es Sinn, dieses Beitrag auch mal ins S450 IP Subformum zu kopieren?

Gruß,
klo25
 

backbohne

Neuer User
Mitglied seit
4 Sep 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
was mir noch auffaellt (beim S450 IP):

* wenn ich das richtig sehen, kann man jetzt 6 verschiedene voip-provider
unabhaengig konfigurieren.
* "Weitere EInstellungen" http://<gigaset>/settings_telephony_advanced.html
sieht bei mir komisch aus
* Messenger hat nun einen Gigaset.net account zur auswahl
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
backbohne schrieb:
* "Weitere EInstellungen" http://<gigaset>/settings_telephony_advanced.html
sieht bei mir komisch aus
Wie komisch ist es denn?

Hab mir grade auch das Teil geholt und es sieht da recht normal aus.

Aber T-Online VoIP bekomme ich nicht ans laufen.
 

backbohne

Neuer User
Mitglied seit
4 Sep 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hat sich erledigt. die rewrite rules meines proxys scheinen
nicht ganz zu stimmen.
 

gucky

Neuer User
Mitglied seit
16 Nov 2004
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ist mit der neuen Firmware auch eine Rückfrage bzw. das verbinden möglich?
Mich interessiert speziell der VOIP-Bereich in Verbindung mit Asterisk.
Gibt es eine Information darüber was in der neuen Firmware verändert/verbessert wurde?
Auf der Webseite von Gigaset gibt es nur die Version 01030!

gruß
gucky
 

Semenchkare

Mitglied
Mitglied seit
9 Feb 2006
Beiträge
644
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
C450IP - Vor Juni 2006 gebaut - no gigaset.net

Hallo,

ich hab da rumprobiert...
Namenssuche via klicktel - funkt!
Branchensuche - funkt!

was bei mir nicht geht:
Gigaset.net...

nach einigem Stöbern dann ein Satz gefunden:
das Gigaset.net funzt nur bei Modellen, welche nach Juni 06 gebaut worden sind!! Heul!!

Gruss

Seme
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
gibts da überhaupt nen Menüpunkt für?

Kann man das nicht nur mit dem Tastencode aufrufen?
 

Semenchkare

Mitglied
Mitglied seit
9 Feb 2006
Beiträge
644
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Menüpunkt

gigaset.net: 1188#9
Namenssuche: 1#91
Branchen: 1#92

gruss


seme!
 

schrottt

Neuer User
Mitglied seit
25 Apr 2005
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich find die Telefonbuchsuche eine feine Idee, aber die Umsetzung über irgendwelche Zifferncodes kanns doch wohl nicht sein. Soll das eine Geheimfunktion nur für eingeweihte Nutzer sein? Oder zahlt Siemens pro Abfrage und versteckt die Funktion darum so?
Welcher normale Nutzer wird die Funktionen denn regelmässig nutzen wenn die so implementiert sind?
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Durch langen druck auf Telefonbuch kann man eine der Codes speichern.
Die Frage ist nur, ob man das wieder ändern kann. Es wird im Mobilteil gepspeichert.

Aber man kann die Codes auch einfach im normalen Telefonbuch oder unter der Net-Taste speichern.
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Wie hast du das denn geschafft?

Hatte letztens 2 Tage ein S450IP da gehabt. Aber ein anderes S45 verwnedet und nicht das mitgelieferte.
Da wollte es nach langem Druck einen Code haben. Und der steht im Mobilteil, geht jetzt an ner anderen Basis immer noch.
 

delmo

Neuer User
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Warum wird die Inverssuche nicht dirket auf eigenhende Gespräche angewandt? So macht das doch herzlich wenig Sinn :(
 

delmo

Neuer User
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
VoIPMaster schrieb:
ein Telefonbuch im Handset?
ist schon ganz nett, aber die Inverssuche auf einen Anrufer anzuwenden wäre sinnvoller. Und im SMS Stil nach einer Rufnummer zu suchen macht nicht wirklich Spaß...
 

NTB

Neuer User
Mitglied seit
1 Jul 2004
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

weil ich neugierig war, habe ich auch ein Firmwareupdate gemacht.
Ich hatte zuvor etwas Probleme mit der Lautstärke und die sind jetzt weg.
Leider...
...denn die Anrufer sind bei mir jetzt wirklich tierisch laut, so dass es im Ohr schon schmerzhaft wird. Bin ich blind, oder kann man tatsächlich nirgends die Hörerlautstärke einstellen?
Und: Die Anrufer haben jetzt ein kleines Echo bzw Hall. Ich vermute das entsteht dadurch, dass die Lautstärke aus der Hörmuschel so laut ist, dass sie vom Mikrofon wieder aufgenommen wird und durch die VoIP-Verzögerung ein Echo beim Anrufer entsteht. Das ist wirklich sehr doof.
Kann das jemand bestätigen?
 

delmo

Neuer User
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also mit der Lautstärke habe ich gar keine Probleme. Ist ja auch stufenweise regelbar.
 

NTB

Neuer User
Mitglied seit
1 Jul 2004
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
*grübel* Wo ist die denn regelbar? Ich dachte eigentlich auch, dass das möglich ist, hab es eben aber nicht gefunden!?

Heut ist wohl Sonntag... ich find's nicht :)
 

VoIPMaster

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
903
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Während eines Gesprächs drückst du die mittlere obere längliche Taste am Mobilteil nach oben. Dann kannst du die Lautstärke einstellen (Freisprechen und normal). Wenn du nicht im Gespräch bist, ist das die Taste für die Klingeltonlautstärke.
 

NTB

Neuer User
Mitglied seit
1 Jul 2004
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
oh mann... *vornkopfklatsch*
ich hab immer nach unten gedrückt und mich gewundert, dass da nicht die Lautstärkeregelung, sondern das Telefonbuch kam. Arg :/
 

vdegroot

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2007
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Downgrade and DECT registration

Dear all, sorry for this English post but this is the only forum-thread I have found about this firmware version and for me it is easier to type the question in English (German answer is no problem).

Actually I have two questions:
1. Do you know if and how it is possible to downgrade the C450IP back to firmware baseline 30 ?
Everytime I try to do this- setting 'User defined firmware file:' as:
a) https://gigaset.siemens.com/chagall/1/chagall030_01.bin OR
b) My own compiled firmware (default settings) source downloaded from: http://gigaset.siemens.com/shc/0,1935,hq_en_0_125016_rArNrNrNrN,00.html

I get in the webinterface the Javascript alert message: "Firmware update not possible: Latest firmware version is already installed."

2. Do you also experience problems after this upgrade that third-party DECT phones (i.e Ucom.be Cocoon 910) can't register anymore with the basestation?

Thanks for the answers.

Greetings,
Vincent
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
236,559
Beiträge
2,078,664
Mitglieder
358,085
Neuestes Mitglied
LMNTRIX