Flat bei schlechter Bandbreite

marmuel

Neuer User
Mitglied seit
6 Okt 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,
die Messung hatte ergeben, dass ich nur 384k als Leitung bekommen kann.

Nun habe ich von Fällen gehört, dass 1&1 und Co. eine Reduzierung der Flat angeboten hatten, wenn VoIP nicht geht....

Kann dies jemand bestätigen ?

Wie soll ich vorgehen - ich habe nichts angeboten bekommen :( :(
 
VoIP sollte auch bei 384k noch möglich sein.

Um welche Flat geht es Dir denn? Telefonie-Flat? DSL-Flat?


Gruß,
Wichard
 
es geht um die Telefonieflat.
Und da sieht es ja bei gemeinsamer Nutzung DSL und Phone schlecht aus.
 
1und1 reduziert bei dem neuen 3DSL die Gebühr bei Anschlüssen von 1000 kbps oder weniger um 5 Euro, aber nicht wegen nicht möglichen VOIP sondern, weil dann die Movie-Flat nicht ordentlich genutzt werden kann.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.