.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fliege andauernd aus dem WLAN

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von mago, 28 Juli 2005.

  1. mago

    mago Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die alte Fritz-Box hatte einen defekt (Blitzschlag) jetzt kam die neue. Nur eigenartiger Weise fliege ich mit dieser immer aus dem WLAN raus. Bei der alten hatte ich 11Mbits und eine "hervorragende Verbindung". Jetzt wenn es gut geht nur "sehr gut" oder halt 5,5Mbits hervorragend"
    Haben die an den Boxen was geändert oder woran kann es liegen. Ich hab schon verschiedene Kanäle ausprobiert. Dies brachte keine Besserung. Die Sendeleistung steht auch auf 100%. Also was kann ich probieren?
     
  2. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Box sollte nicht in der Nähe von anderen Elektrogeräten stehen. So aufstellen, dass sie rundum frei steht und nicht so dicht an der Wand. Evtl. mal höher stellen, beste Antenneneinstellung finden.
     
  3. mago

    mago Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Box hängt bei uns an der Wand hinter dem Schreibtisch an dem der PC steht der via USB angeschlossen ist.
    Mir scheint es als ob dies keine gute Idee ist....
    Danke! Ich probiers mal aus indem die Box was an der Wand wandert.
    Wobei zwischen der alten und der neuen Box der Standtort nicht geändert worde und die alte super klappte.
     
  4. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Sendeleistung der Fritz!Box ist nicht gerade berauschend. Nach dem ich selbst die Fritz!Box installiert habe hatte ich gegenüber meines anderen Router fast 20% weniger. Habe dann einen AP den ich noch hatte als Repeater eingesetzt.
     
  5. mago

    mago Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was ist ein AP? Ein Gerät das das Signal empfängt und weitersendet? Wie wird sowas angeschlossen und wie teuer sind so Dinger?
     
  6. staubsauger-nono

    staubsauger-nono Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,516
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    48°42'5",11°00'44"
    Wenn die alte Box an der gleichen Stelle, mit gleichem Kanal und sonst auch gleichen Einstellungen soviel schlechter ist,
    würde ich mich an AVM wenden und da mal nachfragen.
    Hört sich so an als würde es an der neuen Box liegen.
     
  7. mago

    mago Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab da angerufen:
    Also, die Boxen senden so stark wie sie dürfen (gesetzliche Grenzwerte) und ich soll mal versuchen an der Box die Antenne zu drehen oder die Box was anders aufzuhängen. Aber höchstwahrscheinlich gibt es in einer der nächsten Firmware-Updates eine Möglichkeit einen Repaeter (?!) einzusetzen um halt solche Probleme zu überbrücken.
    Er konnte mir so nicht helfen, er meinte die Boxen müßten zwar gleich sein, aber bei Radios wären ja auch nicht alle gleich, wodurch kleine Unterschieden auftreten könnten.
    Abwarten und Tee trinken.