Foscam Wlan IP-Camera meldet sich nach Reboot nicht an

axbl

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2009
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi,
vielleicht kann ir ja einer von Euch weiterhelfen.

Habe eine Foscam IP-Webcam WLAN FIW9804.
Vernetzt über WLAN.
Funktioniert gut, nur nach einem Reboot der Fritzbox fehlt die Verbindung zur Camera.
Ich muß die Camera aus und wieder einschalten damit die Verbindung wieder da ist.
Habt Ihr eine Idee ?

Grüße,
Axel
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,159
Punkte für Reaktionen
146
Punkte
63
Warum startet die Box denn neu?
Stelle das ab und Du bist einen Schritt weiter...
Dann schaue nach neuerer und fehlerverbesserter Firmware für die Kamera, denn eine kurzzeitig fehlende WLAN-Verbindung sollte von der Kamera gehandelt werden, das ist kein Problem der Fritz.
(Die ist nur Auslöser für das existierende Firmwareproblem der Kamera)
 

George99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2005
Beiträge
1,591
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Also meine Erfahrung mit verschiedenen Billig-Webcams a la Foscam, Edimax etc. per WLAN an der Fritzbox ist leider negativ. Natürlich kannst du versuchen, die FW der Cam zu aktualisieren und die Cam mit Werksreset und Neuprogrammierung wieder zum Laufen zu bringen, aber gerade über mehrere Tage bleibt die WLAN-Verbindung sowieso nicht stabil, irgendwann muss die Cam doch wieder neu gestartet werden.

Also entweder mit den Macken leben oder per LAN-Kabel an die Fritzbox anschließen oder ein Markengerät kaufen, von welchen bekannt ist, dass es einwandfrei auch über Wochen an der Fritzbox die Verbindung halten kann.