.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Frage: Nebenstellen untereinander anrufen?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von unisys, 13 Feb. 2007.

  1. unisys

    unisys Guest

    #1 unisys, 13 Feb. 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13 Feb. 2007
    Hallo,

    Ich habe hier 6 Nebenstellen und möchte, dass sich diese gegenseitig anrufen können. Die Nebenstellen haben die Zahlen 1, 2, 3, 4, 5 und 6. Also nicht so wie im Asterisk-Kurs von Betateilchen 31, 32, etc.

    Irgendwie klappt es aber mit dem hier in der sip.conf nicht:

    [local]
    exten => _X,1,NoCDR()
    exten => _X,n,Dial,SIP/${EXTEN}|55|Ttr

    Es wird doch damit erlaubt, dass sich alle Nebenstellen gegenseitig anrufen können, oder denke ich da jetzt falsch?

    Mfg



    EDIT:
    Hab es mit Durchwahl 11, 12, etc. gelöst... ;)
     
  2. Andrej

    Andrej Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Das heist man muss nur 12 eingeben ?
     
  3. unisys

    unisys Guest

    Ja, zum Beispiel...
     
  4. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    Wenn Du das so "einstellst" - ja

    Da war wohl unisys schneller ;)
     
  5. divB

    divB Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, hab gelesen, Asterisk verträgt nur >= zweistellige Extensions, da Extensions mit nur einer Ziffer reserviert sind (glaub in Asterisk - The Future of Telephony)
     
  6. unisys

    unisys Guest

    Achja, also habe ich es doch richtig vermutet... :)
     
  7. Thomas007

    Thomas007 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,455
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei 1.2.14 funktioniert auch _X um einstellige numerische Zeichen zu erkennen.
     
  8. unisys

    unisys Guest