.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Software zum Wählen & Outlooksynchronisation, Snom URLs benötigt

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von exaray, 24 Okt. 2006.

  1. exaray

    exaray Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Villach
    #1 exaray, 24 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 24 Okt. 2006
    Ich möchte gerne in Visual Basic .net eine Software schreiben, mit der wir aus Outlook/Zwischenablage wählen können und welche das Outlook-Adressbuch mit dem Snom-Telefonbuch synchronisiert.

    Nun gibt es die nette URL http://<SnomIP>/index.htm?numer=<nummer> um den Wählvorgang auszulösen.

    Wie kann man jedoch das Telefonbuch verwalten? Oder eine .csv-Dei raufladen?
    Welche weiteren "Funktions-URLs" unterstützt das Snom noch?
    Gibt es irgendwo eine Liste aller Funktionen?

    Edit:
    Ich habe jetzt mal begonnen und das Programm soll am Ende folgende Funktionen beinhalten:
    *) Programm - Trayicon
    *) Zwischenablage überwachen, Rufnummern die mit 0 oder + beginnen und eine einstellbare Länge haben werden als Telefonnummern erkannt und nach einer Verzögerung beginnt das Snom zu wählen.
    *) Outlook Kontakte werden in einstellbaren Intervallen ausgelesen und bei Änderungen als XML-Dateien exportiert (Snom Minibworserseiten -> Telefonbuch) und am Server abgelegt.
    *) Outlook Kontakte werden als Snom-Telefonbuch hochgeladen. (da brauch ich eure Hilfe)
    *) Rufnummern können auf verschiedenste Arten "normalisiert" werden, sodass wirklichjedes Szenario abgedeckt werden kann.

    Ich würde mich über weitere Anregungn freuen...
     
  2. m2click

    m2click Neuer User

    Registriert seit:
    7 März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Am besten ist "abgucken". Folgende Vorgehensweise würde ich Dir vorschlagen:

    1. PhoneBookCreator (zum Export von Outlook-Kontakten zu Snom) runterladen und installieren
    2. Wireshark (zum "abhören" der Verbindung zwischen PhoneBookCreator und Deinem Snom)
    3. Wirshark starten und die IP des Snom-Telefons lauschen
    4. PhoneBookCreator starten und von Outlook nach Snom exportieren
    5. Anschließend einfach bei Wireshark schauen wie der Zugriff ist.

    Gruß
    Alex