[Frage/Wie] FritzBox 7390 am Telekom VDSL50 IP only Anschluss?!

Wishbringer

Neuer User
Mitglied seit
18 Jul 2005
Beiträge
151
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Evtl hab ich bald einen neuen Telekom VDSL50 IP only Anschluss.
Daran sollen nach Auskunft dann kein NTBA und kein Splitter angeschlossen werden.

Wie schließt man dann eine bestehende FritzBox 7390 an?
Einfach ein TAE/RJ45er-Adapter und ein LAN-Kabel nutzen?
Das Y-Kabel scheint dann ja überflüssig.

Hat jemand schon sowas angeschlossen? War was zu beachten?

Danke vorab für etwaige Antworten.
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,507
Punkte für Reaktionen
262
Punkte
83
Wie schließt man dann eine bestehende FritzBox 7390 an?
Hast Du jemals einen Blick in das Handbuch geworfen? Dort (S. 20/21) ist es sehr gut erklärt - dazu bedarf es keines Internets, nur ein wenig Lesen können ist dafür Voraussetzung
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
238,379
Beiträge
2,111,480
Mitglieder
361,101
Neuestes Mitglied
Sven80

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse