.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Frage zu 1&1 DSL, Flatrate und VoIP

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von VoipBasti, 2 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Hallo,
    bisher nutze ich einen T-DSL 1000 Anschluss mit Flat.
    Kosten (DSL und Flat liegen bei etwa 46 Euro monatlich).

    Sehe ich es richtig, dass ich bei 1&1 für monatlich:
    - 24,99 EUR einen DSL 6000(!) Anschluss
    - 9,99 EUR eine DSL Flat
    - 9,99 Euro eine VoIP-Flat mit vier Rufnummern
    = ~45 Euro bekommen würde?!
    Gleiches Geld, aber VIEL mehr Leistung, oder?

    Ich hätte ja dann bei der T-Com weder den DSL Zugang noch die die Flatrate zu bezahlen, oder?
    Oder habe ich irgendetwas überlesen/übersehen?
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Öhm ja, ist schon alles richtig, aber das ist doch nix Neues! :gruebel:

    Man bekommt ja schon echte Flat's ab 6,99¤ z.B. bei Congster.
    Bleibt die Frage, ob das nicht noch günstiger ist,
    weil ja da noch 3¤ mehr zum Telefonieren übrig bleibt!

    Wer kommt schon bei 1ct/min auf eine monatliche Summe von 12,99?
    Das wären 21 2/3 Stunden quatschen!

    Und das Beste: Dein DSL bleibt bei der T-Com! :)
     
  3. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Mhhh, bin immer ein bisschen skeptisch... Aus Angst, dass nachher gar nix mehr geht oder es teurer ist als ich dachte... :D

    Also könnte ich bei der T-Com auf DSL 6000 upgraden für 24,90 Euro monatlich und dann die billige Congster Flat für 6,99 monatlich nehmen?
    Kosten 32 Euro monatlich - anstatt 46 Euro...
    Was ist der Unterschied zwischen der summerFlat und der economyFlat?
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ganz genau! :)

    Steht doch da! ;)

    ;)

    Es ist eben nur eine "Aktion" und kein Dauerangebot!

    Ach ja: Die Vertragslaufzeiten sind auch noch unterschiedlich!
     
  5. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Danke schon mal für die Infos.

    Wenn ich die SummerFlat jetzt buchen würde, dann hätte ich also die gleichen Leistungen, wie bei der economyFlat - soweit ich das verstanden habe. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate
    Ich glaube, das mache ich :D
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Würde ich dir auch empfehlen. ;)

    Kannst du deine T-Online Flat denn so ohne Weiteres kündigen?
    Bzw. besser downgraden zu "T-Online by Call" !
     
  7. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Keine Ahnung... Habe die T-Online Flat schon seit Jahren...
    Kann mir jemand da weiterhelfen?
    Notfalls würde ich auch die T-Online Flat und die Congster Flat einen Monat parallel nebeneinander laufen lassen... (Ohne die T-Online Flat zu nutzen)
     
  8. Gman

    Gman Neuer User

    Registriert seit:
    11 Mai 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Am einfachsten und schnellsten ist es Du lässt Deinen T-Online Flat Tarif in T-Online by Call umwandeln. Das kannst Du entweder telefonisch machen oder online unter www.t-online.de.
     
  9. asango

    asango Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juli 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,


    Ich wollte selbst schon zu Congster wechseln, aber soviel ich dort sehen konnte, bieten die gar kein VoIP für DSL an.

    Also: Wie kann ich bei Congster-DSL (egal ob Summerflat oder normaler Tarif) ÜBERHAUPT VoIP machen?

    Ach ja, sorry, völlig vergessen: Ich meine natürlich VoIP nicht per PC online und Headset, sondern per AVM7050 oder Sonstige mit normalen Analog-/ISDN-Telefonen und Ortsnetzrufnummer.

    Danke für die Aufklärung.

    Gruß
    Asango
     
  10. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Willkommen im Forum!
    Ich nutze Congster und VoIP.
    Du kannst Voip bei jedem Anbieter nutzen. Congster bietet selbst zwar kein VoIP an, aber du kannst für VoIP zum Beispiel die Anbieter:
    AOL, Sipgate, Sipsnip, dus.net, interfonio, BlueSip, ViopBuster und vieeele andere mehr nutzen.
    Guck dir meine Signatur an - ich nutze einige. Über die Fritz Box Fon.

    Meine T-Online Flatrate habe ich auf "by Call" umstellen lassen, so dass keine weiteren Kosten entstehen. (ging problemlos per E-Mail)

    Die Congster summerFLAT nutze ich seit zwei Tagen problemlos.
    Wenn Du Dich dort bei Congster anmelden willst, würde ich dich gerne werben. Dafür bekommt jeder von uns eine 10 Euro Gutschrift von Congster. Bei Interesse melde Dich bitte hier oder per pn!
     
  11. amadeus

    amadeus Neuer User

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich würde auch gern Congster nutzen wollen.
    Die Fritz Box müsste man dann wahrscheinlich irgendwo ersteigern nehme ich an..Lohnt sich das dann überhaupt? Die ist ja ziemlich teuer so..Für den Preis kann ich wahrscheinlich gleich meinen Isdn XXL behalten..(soviel telefonieren wir nicht unter der Woche).

    Die 10,- Werbegutschrift bei Congster: Kann man die sich dann verrechnen lassen mit der nächsten Rechnung?? Wenn ja, könntest Du mich werben Voipbasti

    Gruss
    Sven
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.