.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Frage zu 3DSL: Bandbreite und Inhalte moveieflat?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von AndreR, 25 Sep. 2006.

  1. AndreR

    AndreR Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2006
    Beiträge:
    1,579
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
    Hallo,

    da mein Vertrag nun ausläuft bin ich am Überlegen auf 3DSL zu wechseln. Aber diese "Movie-Flat" will mir nicht so ganz klar werden. Was ist da drin: die 100 Filme (hauptsächlich ProSiebenSat1 Eigenproduktionen, das hab ich schon mitbekommen) und sonst? Für meine Frau ganz wichtig: wären da diese "Verliebt in Berlin" Folgen drin? Wenn nein, was müsste ich tun, damit das auch wäre?

    Zweite Frage: ich habe jetzt DSL6000. Gibts irgendwo nen Test, ob ich dabei bleibe oder höher (=ADSL2) geschaltet werde?

    Gruß
    André
     
  2. manowar

    manowar Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2005
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    53° 9'20.40"N 8°12'2.66"E
    Schau dir doch einfach das Paket "Movieflat" auf der Homepage von Madome an, da kannst du dann selber sehen welche Filme gezeigt werden.
    Einen DSL-Check kannst du bei 3utelecom machen oder bei der dtag, jeweils auf deren websites.
     
  3. AndreR

    AndreR Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2006
    Beiträge:
    1,579
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
    Auf die Idee hätt ich auch kommen können *klatsch* Danke für den Tipp.

    Scheinbar kein ViB...da müsste man noch das "Serien-Paket" zubuchen..hmm, 10¤...andererseits ist Lost auch dabei...hmm

    Guter Tipp. laut 3utelecom 12000 und lt. T-Com 16000.. ach ich glaub ich bestell einfach und gut ist...