.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Frage zu T-Com Call & Surf Comfort Plus mit DSL 16.000

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von nrw-boy77, 11 Feb. 2007.

  1. nrw-boy77

    nrw-boy77 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-System Integrator
    Ort:
    Gelsenkirchen
    #1 nrw-boy77, 11 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 11 Feb. 2007
    Hallo erstmal an alle,

    zuzeit habe ich Alice 16.000 Deluxe mit einem Spahiron IAD und einem VOIP,
    womit ich sehr unzufrieden bin wegen der häufigen störungen beim Telefonieren z.B. Tel. Klingelt ich hebe ab und dann steht eine Fehlermeldung mit Externe Störung am Display, Rauschen und ich kann manchmal nicht raustelefonieren usw.

    Habe schon zich mal die Hotline angerufen und die sagen mir jedesmal das selbe
    (wir kümmern uns drum) oder ihr telefon ist nicht kompatibel, problem ist also immer noch vorhanden. (Telefon funktioniert 100% wurde auch getestet)

    Jetzt zu meiner Frage.
    Ich will zur Telekom wechseln und bin mir jetzt nicht sicher ob die mit der 16.000 DSL VOIP anbieten oder reines ISDN ??

    Hier der Link

    Meine das Angebot Call & Surf Comfort Plus/T-ISDN

    Ist es reines ISDN oder auch nur ein VOIP angebot ?

    Meine Hardware:
    Spairon IAD (Alice)
    FBF 7170
    Siemens Gigaset TelefonAnlage

    Vielen Dank an alle im Vorraus
    Mfg
    Suat
     
  2. thommythomm

    thommythomm Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    bei dem Paket wird keine VOIP unterstützt. Die Telefonieflat erfolgt ganz normal übers Festnetz.
     
  3. Blackfrosch

    Blackfrosch Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich kann ihnen den Wechsel empfehlen. Call & Surf Comfort Plus /T-ISDN
    Besteht aus einer Telefonflat über den guten alten ISDN-Festnetztstandard.
    Dazu kommt ein DSL 16000 Anschluss ebenfalls als Flatrate.
    Ich benutzte auch den Tarif. Die Telekom zeigte sich bei meinen anfänglichen ADSL2+ probleme sehr sehr kompetent.

    Ich würde auf alle Fälle, einen T-Com Speedport W701V dazu nehmen.


    mfg Blackfrosch
     
  4. nrw-boy77

    nrw-boy77 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-System Integrator
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Danke erstmal für die schnellen Antworten,

    T-Com Speedport W701V ?
    ist es kostenlos bei einem neuen Vertrag ?

    Und noch eine Frage, da ich eine ungeduldige Person bin :)
    kann ich 2 anbieter Paralel Laufen lassen ?
    Also Alice und T-Com, habe im Keller die Schaltzeltrale wo der Haupt Tel Anschluss ist und von dort aus vernetze ich alles zur Wohnung, habe in jedem Zimmer eine Netzwekdose und Tel Dose.

    Mfg
    Suat
     
  5. nrw-boy77

    nrw-boy77 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-System Integrator
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Achso sry, sobald der anschluss von T-Com bereit ist kommt Alice natürlich weg, da ich net weiss wie lange die anschaltung dauert oder ob es Probleme gibt usw. Will daher auf nummer sicher gehen das ich nicht ohne Internet stehe.
     
  6. beckmann

    beckmann Guest

    Zwei Anschlüße parallel funktioniert aber auch nur dann wenn zu deinem Haus noch freie Kupferleitungen liegen. Es gibt Fälle da liegen nicht genung Leitungen dann kannst du keine 2 Anschlüße parallel laufen lassen, das ist aber sehr selten.

    Bei DSL 16.000 ist die Frage ob es verfügbar ist, Nummer des Nachbarn der bei T-Com ist eingeben im T-Com DSL Check und gucken was da raus kommt. T-Com schaltet halt nicht jedem DSL 16.000 auf wie es Alice macht. Nur bis 18dB Dämpfung gibt es 16.000 sonst darfst du dich mit DSL 3000 oder weniger rum schlagen...
     
  7. break32

    break32 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  8. beckmann

    beckmann Guest

    Warum denn das? Call & Surf (Plus) gibt es doch mit und ohne ISDN. Ohne ISDN ist es 3 Euro günstiger.

    Edit: Sorry, war irgendwie falsch gedacht von mir. Habe mich nur auf die Aussage bezogen, es handelt sich um einen echten Festnetzanschluss, dabei ist egal ob ISDN oder analog.