Frage zur chan_dahdi.conf group wie genau definieren?

pmgzed

Neuer User
Mitglied seit
26 Aug 2010
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo ich habe eine Frage zur chan_dahdi.conf
ich habe die Informationen in der chan_dahdi.conf mit dahdi_genconf erstellen lassen


group=0,11
context=from-pstn
switchtype = euroisdn
signalling = bri_cpe_ptmp
channel => 1-2
context = default
group = 63

nun taucht ja 2 mal "group" auf und bei 2 ISDN Karten gibts dan einmal "group=0,11" und "group=0,12"...

in der extensions.conf wird dan mit

"Dial(DAHDI/G0/${EXTEN:1})"

der Anruf getätigt
nur finde ich den Zusammenhang nicht so richtig zwischen den "group" Parameter un der chan_dahadi.conf und dem G0 im Dial aufruf in der Extensions.conf
Kann mir das jemand erklären wie ich es bei 2 ISDN-karten definieren muss?
 
R

rentier-s

Guest
Wenn Du im Dial G0 verwendest, wird ein (der erste freie) Adapter aus der Gruppe 0 verwendet. Also ein Adapter, dessen group Parameter die 0 enthält.

Um gezielt einen Adapter auszuwählen, kannst Du zB. einmal group=1 und einmal group=2 setzen, und dann im Dial mit G1 oder G2 unterscheiden.
 

pmgzed

Neuer User
Mitglied seit
26 Aug 2010
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi

In dem so wie Ich es habe ist group ja z.B. 0.11 daraus würde Ich jetzt einfach eine 1 machen?

und wohin kommt das group an den Anfang oder das Ende?
In meinen BSP. kommt ja bei nur einer Karte am Anfang und am Ende ein group so hat mir das zumindestens das Programm ausgegeben was die Zeilen generiert hat
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rentier-s

Guest
Jawohl, das wäre dann group=1 bzw. group=2
Ob Du das oben, unten oder in der Mitte rein schreibst ist, wie bei den meisten conf Dateien, egal.
 

pmgzed

Neuer User
Mitglied seit
26 Aug 2010
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hmm :)

bei 2 isdn Karten wie trenne ich diese in 2 groups
ISDN1 in Group 1 und ISDN2 in Group 2
in meiner Config hängt alles zusammen
Da gibts keine eckigen Klammern die ein Bereich einleiten/trennen :-(

meine chan_dahdi.conf
[channels]
group=0,11
context=from-pstn
switchtype = euroisdn
signalling = bri_cpe_ptmp
channel => 1-2
context = default
group = 63

Müsste das dann für 2 ISDN Karten so zusehen?
[channels]
group=0,11
context=from-pstn
switchtype = euroisdn
signalling = bri_cpe_ptmp
channel => 1-2
context = default
group = 1

Channel=> 4-5
context = default
group = 2
?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rentier-s

Guest
bei 2 isdn Karten wie trenne ich diese in 2 groups
Wie Du es gemacht hast, mit einer Leerzeile.

Oder so:
http://www.voip-info.org/wiki/view/chan_dahdi.conf schrieb:
; Configuration Sections
; You can also configure channels in a separate dahdi.conf section. In
; this case the keyword 'channel' is not used. Instead the keyword
; 'dahdichan' is used (as in users.conf) - configuration is only processed
; in a section where the keyword dahdichan is used. It will only be
; processed in the end of the section. Thus the following section:

[phones]
echocancel = 64
dahdichan = 1-8
group = 1

; Is somewhat equivalent to the following snippet in the section
; [channels]:
;
; echocancel = 64
; group = 1
; channel => 1-8
 

pmgzed

Neuer User
Mitglied seit
26 Aug 2010
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ahh OK dan war das der auschlaggebende Punkt :)

hab vielen Dank
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,914
Beiträge
2,067,827
Mitglieder
356,957
Neuestes Mitglied
IBimsShweit