.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fragen bzgl. Wechsel

Dieses Thema im Forum "Vodafone DSL (ehem. Arcor)" wurde erstellt von neu_hier, 17 Nov. 2008.

  1. neu_hier

    neu_hier Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hab mal ein paar Fragen wegen einen möglichen Wechsel von 1&1 zu Arcor.

    Zurzeit:
    - 1&1 3DSL
    - DSL 6000 geschaltet - aber nur 3000 möglich.
    - 29,99¤ + Telekom 16,37¤ = 46,36¤.

    Arcor:
    - Im ersten Jahr nur 19,99¤ pro Monat.

    Frage: Schaltet Arcor einen Festnetzanschluss wie bei der Telekom oder läuft das Telefonieren über VoIP?

    Und wo gibt es eine Tabelle mit den Preisen?
    Habe auf der Homepage nichts gefunden.

    Und habe ich eine Chance bei Arcor auf DSL 6000?

    Laut wikipedia schaltet Arcor DSL 6000 bis ~34.

    Wäre nett, wenn ihr mir die Fragen beantworten könntet, weil ich hatte/habe Keine Lust, mir alles zusammen zu suchen. :)

    Da Lob ich mir die 1&1 Seite. :p
     
  2. pasde

    pasde Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 pasde, 18 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 31 Aug. 2009
    Das meint NGN (VoIP über zweite parallele PPPoE Verbindung). Irgendwo soll es aber auch die Möglichkeit geben, echtes ISDN für 4 ¤ Aufpreis zu bekommen.

    http://www.arcor.de/hilfe/neu/index.php?sid=&aktion=anzeigen&rubrik=010&id=159

    Ja
     
  3. Deluxe

    Deluxe Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zitat:
    Und habe ich eine Chance bei Arcor auf DSL 6000?

    Ja


    +++++++++++++++++++++++

    da würde ich nicht so sicher sein..wenn du bei 1und1 dsl3000 hattest wirst auch bei arcor das gleiche haben...

    bei mir 1und1 hatte ich dsl 2000..bevor ich zu arcor übergegangen bin habe nachgefragt..ja ja bei uns haben sie dsl 6000 und was ist..wie bei 1und1 dsl 2000..nach nachfrage bei arcor kam antwort meine leitung gibt nicht mehr...das mit speed das ist reine veraschung mehr nicht...!!!
     
  4. RoterZobel

    RoterZobel Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja mit dem versprechen und dem umsetzen ist das so eine sache
    hatte auch 1&1 erst 2000 dann DSL3+ "bis"zu16000 haha
    war dann auch nicht schneller hab nur eine neue vertragslaufzeit für 2jahre an der backe
    gehabt aber jetzt zum glück vorbei, mit dem lob der 1&1 seite warte bis du versucht hast die kündigung abzuwickeln, bei Vodafone/Arcor (ist eh das selbe) hast du wenigstens die 0800 Nummern, dafür kannst du keine Call by Call vorwahlen mehr nutzen

    lass dir am besten vor vertragsabschluß egal für welchen Anbieter du dich entscheidest
    schriftlich bestätigen welchen speed sie dir freischalten,
    und auch wenn gesagt wird ja 6000 kein problem
    wenn die leitung grenzwertig ist (bei mir 39db) nützt dir das nix wenn du einen anbieter
    findest der trotzdem 6000 freischaltet aber die verbindung ständig zusammen bricht
    wer will schon einen Porsche der nicht nur 25liter frist sondern auch noch ein loch im tank hat..... ;-)
    also ich glaube bei 34db sind 3000-4000 wohl sinnvoll aber mehr nicht.

    gruß RZ
     
  5. canadier

    canadier Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich gehe auch davon aus, dass Du genau die gleiche Geschwindigkeit wie bei 1&1 bekommst. War bei mir genauso. Aber mich stört das nicht. Was solls, wenn die Leitung nicht mehr hergibt. Und die letzte Meile wird auch von Arcor/Vodafone und anderen Anbietern meist immer noch von der Telekom angemietet. Nix Arcorleitung.
    Aber für mich hat sich der Wechsel nur gelohnt. Nicht nur dass es billiger ist, ich habe auch echtes ISDN und wenn DSL wie bei 1&1 ständig abkackt kann ich noch telefonieren.
     
  6. pasde

    pasde Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Neue_hier hat einen T-DSL Resale Anschluss

    bei

    Signal/Rauschabstand dB 18 20
    Leitungsdämpfung dB 28 19

    schaltet die Telekom nur ADSL mit Rückfalloption 3000
    Arcor schaltet hingegen ADSL2+
    http://de.wikipedia.org/wiki/Digita...etreibern_bei_gegebener_Leitungsd.C3.A4mpfung

    Das sind doch 2 paar Schuhe.

    Wenn hier schon schlechte Erfahrungen geprostet werden, dann doch bitte mit Art des Anschlusses, und Nennung des Vorleisters.

    V.G. Pasde
     
  7. neu_hier

    neu_hier Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde eigentlich nur wegen der DSL Geschwindigkeit und dem niedrigeren Preis wechseln.

    Soweit bin ich auch mit 1&1 zufrieden.

    Und bei Arcor kann man ja nicht so ohne weiteres die Fritz!Box benutzen (hab hier bisschen im Forum gelesen).

    Kündigen müsste ich spätestens morgen.

    Was meint ihr, kündigen oder noch 1 Jahr 1&1?

    Danke für die bisherigen Antworten. :)
     
  8. Hans Juergen

    Hans Juergen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Apr. 2008
    Beiträge:
    8,802
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Berlin (Süd-West)
    Nach einer Pressemeldung kannst du bei Arcor echtes ISDN ohne Aufpreis erhalten, dann müsste wohl auch die FB funktionieren...?
     
  9. canadier

    canadier Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da die 1&1 Seite so toll ist, würd ich bleiben.;)
     
  10. gigetto

    gigetto Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wetterau
    Hallo!
    Ich bin seit dem 18.11.08 von freenet 2000 plus ISDN-Telekom auf ARCOR Komfort-Anschluß 6000 umgestiegen. Es ist alles gut gelaufen, ich habe auf Easy BOX von ARCOR verzichtet und meine FB 7170 ex freenet weiter verwendet, indem ich nur die freenet Daten gelöscht und die ARCOR Daten f. Internet und VoIP eingetragen habe. Alles läuft bisher reibungslos, auch das FAX-Gerät. Beim Konfort-Anschluß sind sehr übersichtlich alle Daten vorhanden, die man für die Eintragung in der FB benötigt. An der Verkabelung der FB ist nichts geändert worden.
    Bei der FB hat man den Vorteil, verschiedene Internet-Nummer eintragen zu können, was bei der Easy Box, die mit Code automatisch arbeitet, nicht mehr möglich ist.
    CU
    gigetto
     
  11. pasde

    pasde Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #11 pasde, 20 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 31 Aug. 2009
    Nicht unbedingt, wenn man alle Daten hat, kann man die EasyBox auch manuell konfigurieren.
     
  12. gigetto

    gigetto Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wetterau
    Tja, hier geht es um die Easy Box A 801W und nicht A600W
    Warum sollt man an einem neuem Gerät fummeln, wenn man mit einem anderen, bewährten Werkzeug sofort ohne Verzögerung arbeiten kann ohne die alten Daten zu verlieren? Es kann sein, daß diese Möglichkeit auch in der A801W vorhanden ist (was ARCOR aber mir nicht bestätigen konnte/wollte), die "features" der FB sind mir trotzem lieber (und bekannt) und für meine Zwecke ausreichend.
    Hier möchte ich AVM einen Dank für die Unterstüzung/Ermutigung aussprechen.
    CU
     
  13. pasde

    pasde Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist schnurz piep egal.
    Weil das Modem in der EasyBox bei grenzwertigen Anschlüssen stabieler synchronisiert, z.B. Ich habe beides ausprobiert, und mich dann für die Easybox entschieden.
    Ein kurzer Blick ins Handbuch hilft da weiter, es geht.

    V.G. Pasde
     
  14. gigetto

    gigetto Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wetterau
    Ich habe keine Probleme und nun?
    BRGDS
     
  15. Deluxe

    Deluxe Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @gigetto melde dich bitte per pn...

    thx
     
  16. Posty

    Posty Neuer User

    Registriert seit:
    24 Nov. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mal zum klarstellen:
    ARCOR schaltet gerne NGN weil billiger. Bei dem Paket für 29,95 (erstes Jahr 19,95) hast du einen Basisanschluss und dort entscheidet ARCOR ob NGN oder ISDN.
    Beim Komfortanschluss für 4 Euro mehr hast du die Wahl:
    Komfort Classic -> ISDN
    Komfort Plus -> NGN