.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fragen zur 1und1 VoIP Einrichtung

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von plossy, 30 Sep. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. plossy

    plossy Neuer User

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo alle zusammmen !
    Richte gerade bei einer Freundin den 1und1 Anschluss ein. Sie hat die FritzBox mit Wlan. Telefonieren über Festnetz funktioniert wunderbar, auch surfen null probleme.

    1.)Die Festnetznummer habe ich über das Control-Center aktivieren lassen, es kam auch der nette Rückruf. So, aber wenn ich jetzt eine Schnellwahl zu einem Sipgate-Teilnehmer: sipnr@sipgate.de einrichte, bekomme ich dauerbesetzt. Kann es sein, dass ich den VoIP in der Fritzbox noch einrichten muss mit dem Passwort das ich bei der Einrichtung der Nr gewählt habe ? *etwas verwirrt ist durch diese Kompliziertheit* Ich dachte es wäre alles vorkonfiguriert... ?
    Wenn ich da also noch was einrichten muss, hat hier mal jemand einen Screenshot oder so ?
    2.) Kann man irgendwo sehen ob die Nr aktiviert ist ?
    3.) Kann man von Sipgate eigentlich einen 1und1 Anschluss per IP anrufen ? Sowas geht doch bestimmt mit telnr@1und1.de ?

    Ich danke Euch ;-)

    Gruß
    Philipp

    geht doch bestimmt mit
     
  2. mad79

    mad79 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Philipp,

    1. Ja, das mußt du einstellen,siehe Bild.
    2. Im Control-Center kannst du leider nur sehen ob sie eingerichtet ist, aber die Fritz!Box zeigt das im Status an.
    3. Genau

    Tschüs
     
  3. plossy

    plossy Neuer User

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Heyho !

    Super, danke für die Hilfe. Hat wunderbar geklappt. Habe auch schon einen Testanruf von 1und1 -> Sipgate gemacht, funktioniert wunderbar, auch qualitativ, bis auf einen klitzekleinen Hall auf sipgate-Seite...

    Trotzdem noch ein paar Fragen ;-)
    1.) Ich kann nicht von Sipgate->1und1 direkt wählen. Haben die das irgendwie gesperrt ? Ich versuche immer 0551xxxxxx@1und1.de anzuwählen, geht aber nicht. Irgendeine Idee ?
    2.) Ich sehe anhand des Bildes von Dir, dass Du auch sipgate als zweite Verbindung benutzt. Mal angenommen ich richte das hier auch so ein... wie kann ich denn am Telefon entscheiden ob ich 1und1 VoIP oder Sipgate VoIP nehme ?

    Danke
    Philipp
     
  4. mad79

    mad79 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
  6. plossy

    plossy Neuer User

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, danke jo, aber mein X-Lite sagt immer:
    "Call failed: 407 Proxy Authentication Required"
    Was bedeutet das denn nun wieder ? ;-)

    Danke
    Phil
     
  7. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Du musst in X-Lite einen SIP Proxy (so heissen da die Accounts) für direct IP dialing einrichten. Wenn sipgate z.B auf proyx0 (default) ist und der direct dial auf 1, musst Du #1nummer@host wählen.

    Ist alles im Handbuch sehr gut beschrieben.

    Wenn X-lite keine Buchstaben will, einfach mal die Leertaste drücken. Damit wird die Option "letter to number" ein- bzw ausgeschaltet.

    jo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.