.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Freenet account und PURtel Proxyserver - geht das zusammen?

Dieses Thema im Forum "PURtel" wurde erstellt von voipfan, 4 Juli 2004.

  1. voipfan

    voipfan Neuer User

    Registriert seit:
    3 Apr. 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Frage:
    Wenn ich ein Freenet account habe, kann ich den dann auch über den Proxyserver von PURtel laufen lassen?

    Was muss ich eintragen?


    danke.
    :shock:
     
  2. rincewind

    rincewind Neuer User

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich will jetzt ja nix madig machen oder so, aber bei Freenet zahlst du 1 Cent/Minute oder?
    Mit dem Proxy zahlst du dann an PURtel 1,78 Cent/Minute. Dafür bekommst natürlich in den Genuss des PURtel Anrufbeantworters. Ist es das wert???

    Rincewind

    @PURtel, macht mal so schnell wie möglich was mit den Tarifen für externe VoIP User, wie z.B. das Sipgate 1000 Packet oder eben Freenet für 1 Cent/Minute!
     
  3. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    in verbindung mit den Rufnummern wird was kommen ...
    wir sind richtig hart am arbeiten, bitte um geduld.

    Ein "1000er" wäre auch möglich wenn ein entsprechendes Interesse daran besteht ... (vielleiht mal ne umfrage).
     
  4. rincewind

    rincewind Neuer User

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab mit Clemens gesprochen. Er wird eine Umfrage erstellen :)
     
  5. voipfan

    voipfan Neuer User

    Registriert seit:
    3 Apr. 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ei doch nur zum empfang, nicht zum selbst anrufen, das mach ich stets mit dem billigsten anbieter. ist doch nur ein klick entfernt. zzt ist das skype...