.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Freenet Iphone und Asterisk aus vServer

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von sven2oo8, 15 Sep. 2008.

  1. sven2oo8

    sven2oo8 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe Asterisk auf meinem vServer installiert und alles funktioniert soweit.
    Also ich kann intern telefonieren, Mailbox etc.

    Wenn ich meinen Sipgate Account einrichte kann ich auch raustelefonieren und reinkommende Anrufe entgegen nehmen.

    Wenn ich das ganze mit Freenet Iphone versuche tut sich nichts. Wenn ich versuche rauszutelefonieren, dann habe ich ein Freizeichen (Klingelton im Höhrer) aber mein Festnetz Telefon tut gar nichts. Eingehen kommt die Mitteilung das der Teilnehmer nicht verfügbar ist.

    Gebe ich sip show registry ein, steht bei Freenet registriert drin.

    Hier mal meine sip.conf
    Code:
    [general]
    context=default
    bindport=5060
    bindaddr=85.xxx.xxx.xxx
    srvlookup=yes
    
    ; --------------------------------------------------------------------
    ;
    ; hier koennten die Anmeldedaten f�r VoIP Provider stehen
    ; dazu kommen wir in einer spaeteren Lektion
    ;
    register => rufnummer:passwort@freenet.de/rufnummer
    
    [freenet]
    type=peer
    username=rufnummer
    fromuser=rufnummer
    secret=passwort
    host=freenet.de
    fromdomain=freenet.de
    insecure=very
    canreinvite=no
    nat=yes
    disallow=all
    allow=ulaw
    
    [freenet_de_in]
    type=peer
    fromdomain=freenet.de
    host=freenet.de
    disallow=all
    allow=ulaw
    context=ankommend
    
    ; --------------------------------------------------------------------
    ;
    ; hier kommen die Anmeldekontexte f�r die SIP Endgeraete 30-39
    ;
    [30]
    callerid=Support<30>
    host=dynamic
    domain=85.xxx.xxx.xxx
    user=30
    secret=geheim
    type=friend
    mailbox=30
    nat=yes
    canreinvite=no
    
    Hier meine extensions.conf
    Code:
    [general]
    static=yes
    writeprotect=no
    
    ; --------------------------------------------------------------------
    ; Es hat sich als gute Praxis erwiesen, die Inhalte der Datei
    ; extensions.conf modular aufzubauen. Diese Praxis wollen
    ; wir auch hier anwenden
    ;
    
    [mailbox]
    exten => 80,1,answer
    exten => 80,n,wait,1
    exten => 80,n,voicemailmain
    exten => 80,n,hangup
    
    [lokal]
    ; Erreichbarkeit der Nebenstellen 30-39
    ; untereinander herstellen
    
    exten => _3X,1,NoCDR()
    exten => _3X,n,Dial,SIP/${EXTEN}|55|Ttr
    
    [freenet_out]
    ; Diesen Context verwenden wir zum waehlen von abgehenden
    ; Rufnummern �ber den Sipgate Account 6112233
    
    exten => _0.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@freenet|45|r
    
    [ankommend]
    ; alle Anrufe mit einer ID 6112233 sollen an das SIP Endgeraet 30
    ; signalisiert werden
    
    exten => freenet,1,Dial,SIP/30|r
    exten => freenet,2,Goto,r-${DIALSTATUS}|1
    
    exten => r-BUSY,1,voicemail,b30
    exten => r-BUSY,2,Hangup
    
    exten => r-NOANSWER,1,voicemail,u30
    exten => r-NOANSWER,2,Hangup
    
    ; --------------------------------------------------------------------
    ;
    ; hier kommt der default-Context, in dem alle Geraete in der
    ; Grundkonfiguration erstmal laufen.
    ; Alle Geraete koennen sich gegenseitig anrufen
    
    [default]
    include => lokal
    include => freenet_out
    include => mailbox
    
    Wie man sieht sind die 1zu1 von Betateilchens HowTo übernommen.

    Kann mir jemand sagen warum Freenet nicht geht?

    Danke.
     
  2. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi sven2008!
    Ich kann dir leider nur sagen, dass ich auch schon mehrmals vergeblich versucht habe es zum Laufen zu bringen. Leider ohne positives Ergebnis. Die Lösung würde mich auch interessieren. :(
     
  3. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    In deiner Registerzeile steht: register => rufnummer:passwort @freenet.de/rufnummer

    Im zuständigen Kontext in der extensions.conf steht: exten => freenet,1,Dial,SIP/30|r

    Laut Registerzeile wird Rufnummer übergeben, Rufnummer gibt es aber im Kontext nicht. Da steht freenet. Also freenet durch rufnummer ersetzen.
     
  4. sven2oo8

    sven2oo8 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ok ich hab es jetzt mit diversen Sachen versucht, aber Freenet will bei mir nicht!
    Hab es jetzt mit Sipgate gemacht.

    Nun habe ich folgendes Problem:
    Ich kann raustelefonieren über Sipgate und die Absenderkennung wird richtig übergeben. Nur rein kommt nichts! Mein Sipgate Status ist online.

    Wenn ich meine Sipgate Nummer anrufe bekomme ich immer der gewünschte Gesprächspartner ist vorübergehend nicht erreichbar.

    Hier meine sip.conf
    Code:
    [general]
    context=default
    bindport=5060
    bindaddr=85.xxx.xxx.xxx
    srvlookup=yes
    language=de
    qualify=no
    disallow=all
    allow=alaw
    allow=ulaw
    allow=g729
    allow=gsm
    allow=slinear
    ; --------------------------------------------------------------------
    ; SIP Provider registrieren
    register => SIPID:SIPPWD@sipgate.de/SIPID
    ; --------------------------------------------------------------------
    [sipgate]
    type=peer
    username=SIPID
    fromuser=SIPID
    secret=SIPPWD
    host=sipgate.de
    fromdomain=sipgate.de
    insecure=very
    canreinvite=no
    nat=no
    disallow=all
    allow=ulaw
    ; --------------------------------------------------------------------
    [sipgate_in]
    type=peer
    fromdomain=sipgate.de
    host=sipgate.de
    disallow=all
    allow=ulaw
    context=rein
    ; --------------------------------------------------------------------
    ; Hier stehen die Nebenstellen
    [100]
    callerid=Allgemein <100>
    host=dynamic
    domain=85.xxx.xxx.xxx
    user=100
    secret=geheim
    type=friend
    mailbox=30
    nat=yes
    canreinvite=no
    Hier meine extensions.conf
    Code:
    [general]
    static=yes
    writeprotect=no
    ; --------------------------------------------------------------------
    [mailbox]
    exten => 111,1,answer
    exten => 111,n,wait,1
    exten => 111,n,voicemailmain
    exten => 111,n,hangup
    ; --------------------------------------------------------------------
    [lokal]
    ; Erreichbarkeit der Nebenstellen untereinander herstellen
    exten => _1XX,1,NoCDR()
    exten => _1XX,n,Dial(SIP/${EXTEN},30)
    exten => _1XX,n,VoiceMail(${EXTEN},u)
    ; --------------------------------------------------------------------
    [rein]
    ; alle Anrufe mit der ID sipgate sollen an das SIP Endgeraet 100 signalisiert werden
    exten => sipgate,1,Dial(SIP/100,30)
    exten => sipgate,n,VoiceMail(100,u)
    ; --------------------------------------------------------------------
    [sipgate_out]
    ; Diesen Context verwenden wir zum waehlen von abgehenden Rufnummern über den Sipgate Account
    exten => _X.,1,Set(CALLERID(number)=SIPID)
    exten => _X.,2,Set(CALLERID(name)=RUFNMMER)
    exten => _X.,3,Dial(SIP/${EXTEN}@sipgate,30,trg)
    exten => _X.,4,Hangup
    ; --------------------------------------------------------------------
    [default]
    include => lokal
    include => sipgate_out
    include => mailbox
    include => rein
    Ich denke es ist ein Problem in der extensions.conf nur wo ist mir nicht ganz klar.

    Gruß Sven
     
  5. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi sven2008!
    Lies dir doch bitte mal die Antwort von kombjuder durch (natürlich nun mit der Berücksichtigung von sipgate) und teste das mal.
    Also nicht den Kontext [sipgate_in] sondern nach der SIPID benennen.
     
  6. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Das ist wieder falsch!

    richtig:

    exten => SIPID,1,Dial(SIP/100,30)
     
  7. willi-se

    willi-se Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Freenet funktioniert bei mir.
    Ein bischen frickelig ist nur, dass man die "Hauptnummer" anders registrieren muß:

    LOGIN:pASS@freenet.de/SIPNR-1
    SIPNR-2:pASS@freenet.de/SIPNR-2
    SIPNR-3:pASS@freenet.de/SIPNR-3
    SIPNR-4:pASS@freenet.de/SIPNR-4

    wobei LOGIN das freenet Passwort ist.
    Welche die "Hauptnummer" ist muß man AFAIK ausprobieren.

    Und wegen der Extensions natürlich auf kombjuder hören...
     
  8. sven2oo8

    sven2oo8 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    danke nu gehts! Es kommen endlich Anrufe rein wie es soll.

    -Sven-