.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Freenet komplett + Flatrate eines anderen Anbieters ( z.B. Congster )

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von oabt, 28 Dez. 2006.

  1. oabt

    oabt Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Allerseits,

    kann bei einem FREENET Komplett Anschluss auch einen Daten-Flatrate eines anderen Anbieters benutzt werden ( z.B. Congbster ) ????

    Andere VOIP Provider kann man ja - den Threads im Forum zu Folge - durchaus benutzen.

    Danke im voraus !

    Gruss
    Olli
     
  2. i128kbps

    i128kbps Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Nein !!!!

    Hi,


    das ist natürlich kein Anschluss der Telekom. Es wird meist die Infrastruktur von Telefonica benutzt (ab und an auch QSC). Wenn der Provider den selben Netzbetreiber benutzt (Telefonica) kann das funktionieren (funktionierendes Realm). Allerdings ist Congster auf Basis des Telekom-Backbones (funktioniert also definitiv nicht).

    Falls du noch Frage hast meld dich nochmal.



    Grüße


    I128kbps
     
  3. rudi1770

    rudi1770 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Nov. 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    anderer ISP nutzbar ?

    Weiß jemand , welche anderen (billigeren !) ISP außer freenet , die auf Telefonica aufsetzen bzw. von Telefonica getunnelt werden , eine Flatrate anbieten ?
     
  4. xxt

    xxt Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meome ist eine Freenet Tochter. Könnte klappen
     
  5. Jiro

    Jiro Mitglied

    Registriert seit:
    23 Okt. 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rösrath
  6. taste777

    taste777 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @oabt ich weiß es nicht, aber ich überlege die ganze zeit was das für einen sinn machen soll sich da irgendwas zu basteln. DSL-Flat kostet 10¤ mehr. Aber ich weiß schon geiz ist geil.

    EDIT: gerade gesehen ist ja Uralt der Thread @xxt haste nichts zu tun und mußt altes Zeugs ausbuddeln?
     
  7. ric33

    ric33 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Ort:
    Kelsterbach
    Freenet Komplett

    Hi wenn man mal bei Freenet Komplett alle Preise Zusammenrechnet ist man bei 44,85 im Monat inklusive 3000 Leitung Dsl Flat Phone Flat und freenet Komplett Anschluß. Bei der T-com Ist es 5,10 Euro teurer. Freenet Komplett ist in Über 200 Städten verfügbar es werden immer Mehr. Du behällst deine Telefonnummer und bekommst zwei Leitungen und 3 Telefonnummern inklusive. Wenn du dich fragst wie ich mich so gut auskenne ich möchte hier keine Werbung machen. Ich bin Freenet Profi und vertreibe Privat Freenet Produkte Grüße ri33
     
  8. taste777

    taste777 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ähm ... das mit den 2 Leitungen habe ich bis heute nicht verstanden. Ist ja die totale Irreführung. Die Leute sollen das wohl irgendwie mit ISDN verbinden.
     
  9. pemabo

    pemabo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2006
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    10,1°O;54,3°N
    Sind wir nicht alle ein bischen Profi:)

    @Taste
    Das mit den 2 Leitungen ist doch logisch -> ist doch immer noch eine 2- Draht Verbindung;)
    Im Ernst: Ist genauso falsch ausgedrückt wie bei ISDN, und soll genau das gleiche heißen- 2 Gespräche gleichzeitig über eine Leitung
     
  10. taste777

    taste777 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und genau das ist auch falsch! Es gehen 3 gleichzeitige Gespräche pro Rufnummer. Siehe Freenetkomplett Hilfe "Mehrere Gespräche gleichzeitig führen" http://www.freenet.de/hilfe/komplett/grundlagen/mehrere_gespraeche/index.html
    Ob das nun die Fritz kann oder nicht ist ne andere sache.

    Und das ne Leitung 2 Drähte hat weiß ich selber und jeder andere auch.
    Das mit den 2 Leitungen soll wohl nur einen ISDN-Anschluß vortäuchen und mehr nicht. Und da das aber keinen genauen Bezug zu irgendwas hat kann man sich natürlich auch immer galant rausreden. Ich kann mir gut vorstellen das es Leute gibt die denken es handelt sich hier eindeutig um einen ISDN-Festnetzanschluß.;)
     
  11. rudi1770

    rudi1770 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Nov. 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @xxt
    Die Antort von MeOme zu dem Thema ist :
    "Sie können die kostengünstigen meOme Tarife mit jedem DSL Zugang, also auch einem freenetKomplett Anschluss verwenden." Habe es allerdings nicht getestet !
    Kosten : 2 GB 1,90 , 4 GB 3,90 , flat 6,90 .
    Günstiger also als bei freenet , bei der flat immerhin 30 % .
     
  12. pemabo

    pemabo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2006
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    10,1°O;54,3°N
    @ Taste
    Das nur ironisch gemeint, und ist mir absolut klar, das Du das weißt!
     
  13. xxt

    xxt Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe jetzt mal eine Meome 2GB bestellt um es auszuprobieren. Die Kosten von 6 Euro wären notfalls zu verschmerzen, wenn es den doch nicht geht.
     
  14. xxt

    xxt Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Rudi

    Hast du die Antwort von der Meome-Hotline bekommen? Hast du es schon getestet?

    Alice läuft übrigens auch mit Telefonica. Daher ging wohl auch meine damals noch vorhandene Meome-Flat, als bei mir der Alice-Light Anschluss geschaltet wurde.

    Hoffe mal das Meome mit dem Freenet-Komplett funktioniert, da die 1 GB bei meiner Großmutter wohl alleine schon wegen dem telefonieren nicht reichen werden.
     
  15. wiesmaim

    wiesmaim Neuer User

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    weiß jetzt jemand, ob meome auch an nicht-t-dsl anschlüssen nutzbar ist?
     
  16. firemarkuskiel

    firemarkuskiel Neuer User

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Teldafax hat nichts und wieder nichts mit freenet zu tun!