.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Freenet Tarifwechsel?

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von clainu, 31 Dez. 2006.

  1. clainu

    clainu Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :confused: Hi Leute,
    Habe seit Juli 06 einen 6000er DSL Tarif bei Freenet, der kostete damals 24,90 + 4,99 , da auch Freenet seit November seine Tarife gesenkt hat, habe ich nun einen Tarifwechsel durchgeführt (19,99 + 4,99), wurde auch anstandslos aktzeptiert und für Ende Januar 07 eine Umstellung veranlasst. Ersparniss immerhin ca. 120¤!!
    Meine Frage: Muß ich eine Abschaltung meines DSL Anschluß befürchten, oder geht sowas reibungslos, denn ich habe ja nur den Tarif gewechselt und nicht den Anschluß!
    Klar ist mir aber, dass der Vetrag jetzt wieder 24 Monate läuft!
    Vielleicht kann mir jemand meine Befürchtung nehmen?

    gruß ulli und noch einen guten Rutsch in neue Jahr!
     
  2. schlesier

    schlesier Neuer User

    Registriert seit:
    28 Feb. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    null problemo !
     
  3. kuselmax

    kuselmax Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wer hat hier "Null Problemo" ???
    Mir wurde am 11.12.2006 ein Freenet Komplett Anschluss am 2. Wohnsitz geschaltet. Entgegen der Bestellung, DSL Flat + Telefon Tarif bekam ich Telefon Flat + DSL 1 GB. Dies hatte ich nicht bestellt und macht auch keinen Sinn, da ich ein Firmenhandy am 2. Wohnsitz nutze. Seit dem 11.12.2006 versuche ich meinen Tarif umzustellen. Vor meiner Schaltung, laut Hotline, kein Problem. Seit der Schaltung = unmöglich. Auch E-Mails die ich an Freenet geschrieben habe blieben unbeantwortet. Werde meinen Vertrag kündigen und versuchen vor Fristende raus zu kommen.
    Soviel zu dem Thema: " Null Problemo"
     
  4. h1watcher

    h1watcher Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    1,037
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hennigsdorf
    Bei diesem Wechsel von DSL6000 auf High Speed 6000 handelt es sich um einen Anschlusswechsel und die Vertragslaufzeit ändert sich nicht. Den Tarif (Flatrate) hast Du ja beibehalten.
    Nur bei Tarifwechsel beginnt die MVLZ von 24 Monaten neu. Ich selbst habe im September von DSL2000 auf High Speed 6000 gewechselt ohne Änderung der Vertragslaufzeit. Die kannst Du übrigens im Kundenbereich unter "Vertragliches" kontrollieren wenn Du den Botten "Kündigung vormerken" anklickst und dann bei Vertrag und Datum mal anklickst.
    Kontrolliere das mal ca. 2 Wochen nach erfolgter Umstellung.

    mfG
    h1watcher