.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Freenet und X-Lite?

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von magiczambo, 19 Okt. 2004.

  1. magiczambo

    magiczambo Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!!!

    Ich benutze Freenet Iphone in Verbindung mit X-Lite.
    Ich kann auch raustelefonieren ohne Probs.

    Aber nun zu meinem Problem.

    Wenn ich meine Freenetnummer wähle, dann klingelt X-Lite zwar, aber bei dem Telefon mit dem ich anrufe kommt kein Wählton und nach ner gewissen Zeit ein Belegtzeichen. Auch wenn ich bei X.Lite abnehme passiert nix!

    Kann mir jemand helfen??

    Vielen dank schon im voraus
     
  2. magiczambo

    magiczambo Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    He Leute!

    Was ist los?

    Es muss doch jemanden geben, der mir helfen kann!!
     
  3. dominikde

    dominikde Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    H,

    habe genau das gleiche Problem. Gib mal ein paar Daten mehr rüber:

    Betriebssystem, Firewall, X-Lite Version, welche Ports sind freigeschaltet ins Netz, läuft iPhone? etc.

    PS: Kannst auch mal das Diagnosticslog von X-Lite mal posten.

    Gruß,
    Dominik
     
  4. Enrico2828

    Enrico2828 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hat bei mir geholfen:

    Im Menü 'System Settings/Network' lauten die Einstellungen, wie folgt:
    Auto Detect IP: yes
    Listen on IP
    Use X-Nat to choose SIP/RTP Ports: Never
    Listen SIP Port: 5060
    Listen RTP Port: 8000
    Primary STUN Server: iphone-stun.freenet.de
    Secondary STUN Server:
    Provider DNS Server: 62.104.191.241

    Im Menü Punkt System Settings/SIP Proxy/Default folgende Einstellungen:
    Enabled: Yes
    User- und Passwortdaten eintragen
    Domain/Realm: freenet.de
    Sip Proxy: iphone.freenet.de:5060
    Outbound Proxy :iphone.freenet.de

    Use Outbound Proxy: von Default auf Always setzen
    Send Internal IP: von Default auf Never setzen
     
  5. wspi

    wspi Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, ich habe noch eine Ergänzung zur o.a. Konfiguration x-lite unter freenet:
    "Im Menü 'System Settings/Network' lauten die Einstellungen, wie folgt: "

    zusätzlich muß:
    [highlight=red:89821d44da]Outbound Sip Proxy :iphone.freenet.de[/highlight:89821d44da]
    gesetzt werden, sonst gehts bei mir nicht.

    Die komplette Konfig lautet demnach:

    Im Menü 'System Settings/Network' lauten die Einstellungen, wie folgt:
    Auto Detect IP: yes
    Listen on IP
    Use X-Nat to choose SIP/RTP Ports: Never
    Listen SIP Port: 5060
    Listen RTP Port: 8000
    Outbound Sip Proxy :iphone.freenet.de
    Primary STUN Server: iphone-stun.freenet.de
    Secondary STUN Server:
    Provider DNS Server: 62.104.191.241

    Im Menü Punkt System Settings/SIP Proxy/Default folgende Einstellungen:
    Enabled: Yes
    User- und Passwortdaten eintragen
    Domain/Realm: freenet.de
    Sip Proxy: iphone.freenet.de:5060
    Outbound Proxy :iphone.freenet.de

    Use Outbound Proxy: von Default auf Always setzen
    Send Internal IP: von Default auf Never setzen