.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

freepbx -> install problem

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von www.xxl3.de, 27 Okt. 2006.

  1. www.xxl3.de

    www.xxl3.de Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 www.xxl3.de, 27 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27 Okt. 2006
    Hallo !

    Ich habe nun FreePBX nach HowTo vorbereitet und wollte es nun installen

    Code:
    /usr/src/freepbx-2.1.3# ./install_amp
    -bash: ./install_amp: /usr/bin/php: bad interpreter: No such file or directory
    Habe es ein mal auf meinem Localen Debian 3.1 und 1 x auf meinem V-Server Debian 3.1 ausprobiert.
    es kommt exakt die gleiche Fehlermeldung.

    Was stimmt denn da mit dem PHP nicht ? Habe nichts am System geändert. nur Asterisk und halt die Vorbereitung für FreePBX.

    Kann mir jemand weiterhelfen, ich finde einfach nicht heraus wo PHP installiert ist. Oder hat es einfach damit zu tun das es ein V-Server ist. Ich finde zwar in einem DIR eine php.ini sowie imap.so und mysql.so aber das wars auch schon. Wie kann ich es nun installieren ?

    Hier die phpInfo.php

    Cu sonic
     
  2. Monotron

    Monotron Neuer User

    Registriert seit:
    12 Okt. 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist dein PHP Pfad denn auch "/usr/bin/php"?
    Das kann eventuell auch "/usr/bin/php5" heißen.
    Dann musst du dass ins install_amp eintragen! Dann sollte es klappen!
     
  3. www.xxl3.de

    www.xxl3.de Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 www.xxl3.de, 28 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 29 Okt. 2006
    Also was ich glaube herausgefunden zu haben ist das auf meinem VServer PHP nur als MODUL läuft und nicht als Ausführbare Datei.

    Ich war es von meinem Suse 9.1 Root so gewohnt.
    Beim dem extra für Asterisk georderten VServer scheind es wohl anders zu sein.

    Ich bin nun hingegangen und habe mir die php 5.1.6 Sources gezogen und auch soweit geschafft zu installieren.
    Hier die configure:
    Code:
    ./configure --prefix=/usr --datadir=/usr/share/php --mandir=/usr/share/man 
    --bindir=/usr/bin --libdir=/usr/share --includedir=/usr/include 
    --sysconfdir=/etc --with-_lib=lib --with-config-file-path=/etc 
    --with-exec-dir=/usr/lib/php/bin --disable-debug --enable-inline-optimization 
    --enable-memory-limit --enable-magic-quotes --enable-safe-mode 
    --enable-sigchild --disable-ctype --disable-session --with-mysql 
    --enable-cli --with-pear --with-openssl
    Nun habe ich es noch mal versucht, sieht so aus als währe PHP einigermaßen richtig Configuriert.
    Code:
    /usr/src/php-5.1.6# /usr/src/freepbx-2.1.3/install_amp
    Checking for PEAR DB..FAILED
    [FATAL] PEAR must be installed (requires DB.php). Include path: .:/usr/share/php 
    Nur nun weis ich wirklich nicht mehr weiter, weil ich doch im CONFIGURE --with-pear angegeben habe.
    Was kann ich jetzt noch machen damit ich nur PBX installieren kann ???

    Cu Sven
     
  4. Monotron

    Monotron Neuer User

    Registriert seit:
    12 Okt. 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist jetzt ganz easy!
    Suche mal in Google nach Pear und DB. Da kannst du dir dann das Pear DB Modul herunter laden. Dass muss einfach nur nach /usr/share/php kopiert werden.
    Nagel mich jetzt aber bitte nicht auf den Pfad fest ;-) Schaue da einfach nochmal in die Man-Page ;-)
     
  5. www.xxl3.de

    www.xxl3.de Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank, das mit dem DB.php hat geklappt.... das war ja einfach... ;-)

    Das Script wurde ausgeführt und brachte mir den nächsten Fehler:
    Code:
    Connecting to database..FAILED
    [FATAL] mysql PHP libraries not installed
    
    Nur mySQL ist auf jeden fall installiert:

    mysql-server is already the newest version.
    mysql-client is already the newest version.


    Nur wohl wieder nicht mit PHP verknüpft oder sonst wieder was.
    Wie bekomme ich es jetzt hin das mein PHP 5 noch zu mySQL verbinden kann ?

    Cu Sven
     
  6. Monotron

    Monotron Neuer User

    Registriert seit:
    12 Okt. 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast du denn auch alle Module installiert???

    Also ich bin immer nach dem HowTo gegangen:
    http://powerontech.com/freepbx-on-debian.htm

    Damit klappt alles wunderbar!

    Schaue dir das nochmal genau an. Denn nach der richtigen Install-Anleitung von FreePBX und diversen HowTo´s habe ich auch nichts hinbekommen!

    Aber damit lief alles einwandfrei!!!!
     
  7. www.xxl3.de

    www.xxl3.de Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also Dein HowTo sieht eigentlich genau so aus wie meins aus meinem ersten Thread.

    Ob ich aber alle Module insalliert habe weis ich eigentlich nicht. Denn ich habe es nur so gemacht wie oben beschrieben.

    Wie gesagt PHP und mySQL funktionieren grundsätzlich unter APACHE.
    Also phpInfo und phpMyAdmin funktionieren tadellos.

    Sowei ich das nun verstanden habe sind das nur Apache Module.

    Daraufhin habe ich PHP 5.1.6 Compiliert --with-mysql. Jetzt habe ich mir mySQL 5 runtergezogen aber noch NICHT installiert weil ich erst mal hier nachfragen wollte. Und wenn ich es installiert habe, wie kann ich meinem PHP 5.1.6 klar machen das er auf mein installiertes mySQL zugreifen soll.

    Ich habe mir das nach dem lesen des HowTo's etwas einfacher vorgestellt.

    Cu Sven
     
  8. Monotron

    Monotron Neuer User

    Registriert seit:
    12 Okt. 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann installiere doch einfach erstmal aus meinem HowTo die ganzen Module nach! Dann wirds auch laufen! Wenn du schon ein Modul drauf haben solltst wird das "apt-get" es ja nicht nochmal installieren.
     
  9. Apophis

    Apophis Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #9 Apophis, 14 Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 14 Mai 2009
    hmm also ich habe auch den Fehler und habe aber
    pear und DB drauf??

    Ich verwende Ubuntu 8.06

    /usr/share/php/DB
    /usr/share/php/DB.php

    ./install_amp
    Checking for PEAR DB..FAILED
    [FATAL] PEAR must be installed (requires DB.php). Include path: .:


    Soweit habe ich alles fertig ich müsste jetzt nur noch Freepbx drauf machen.
    Kann mir bitte einer helfen ?


    apt-get install php-pear
    Reading package lists... Done
    Building dependency tree
    Reading state information... Done
    php-pear is already the newest version.
    0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 0 not upgraded.

    apt-get install php-db
    Reading package lists... Done
    Building dependency tree
    Reading state information... Done
    php-db is already the newest version.
    0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 0 not upgrade

    hmm ??
    Mache ich die pearl DB in den Freepbx ordner so mit rein macht er nur das

    Checking for PEAR DB..air426:/usr/src/freepbx#